Im Namen des Gesetzes

  • Die eingestickten Initialen in der Decke, in der das Kind eingewickelt war, führt die Kommissare Kehler (Wolfgang Bathke, Mi.) und Wolniak (Uwe Fellensiek, re.) zu dem Prieser Ölmüller (Jacques Breuer). Vergrößern
    Die eingestickten Initialen in der Decke, in der das Kind eingewickelt war, führt die Kommissare Kehler (Wolfgang Bathke, Mi.) und Wolniak (Uwe Fellensiek, re.) zu dem Prieser Ölmüller (Jacques Breuer).
    Fotoquelle: © RTLplus
  • Die Kommissare Peter Wolniak (Uwe Fellensiek) und Stefan Kehler (Wolfgang Bathke) beobachten das Haus des katholischen Priesters Ölmüller. Vergrößern
    Die Kommissare Peter Wolniak (Uwe Fellensiek) und Stefan Kehler (Wolfgang Bathke) beobachten das Haus des katholischen Priesters Ölmüller.
    Fotoquelle: © RTLplus
  • Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke, li.) befragt den Priester Ölmüller (Jacques Breuer) und die Gemeinderatsvorsitzende Frau Schukrafft (Irm Hermann) nach dem ausgesetzten Baby. Vergrößern
    Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke, li.) befragt den Priester Ölmüller (Jacques Breuer) und die Gemeinderatsvorsitzende Frau Schukrafft (Irm Hermann) nach dem ausgesetzten Baby.
    Fotoquelle: © RTLplus
  • 4. Staffel: v.li.: Henry van Lyck, Wolfgang Bathke, Britta Schmeling, Max Gertsch Vergrößern
    4. Staffel: v.li.: Henry van Lyck, Wolfgang Bathke, Britta Schmeling, Max Gertsch
    Fotoquelle: Foto: RTLplus / Thomas Pritschet
Serie, Krimiserie
Im Namen des Gesetzes

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
1998
RTLplus
Di., 14.01.
20:15 - 21:05
Kuckuckskind


Spielende Kinder entdecken die Leiche eines Babys in einer Altkleiderkiste. Einziger Hinweis auf dessen Herkunft: Ein Handtuch mit einem Monogramm, in das das Neugeborene gewickelt wurde. Die eingestickten Initialen führen die Kommissare Wolniak und Kehler nach schwierigen Ermittlungen zu dem katholischen Priester Ölmüller und dessen ehemaliger Hausangestellten Beate Jongikeit. Die junge Frau gibt zu Protokoll, dass sie die Mutter des toten Kindes sei. Sie hatte eine Affäre mit Ölmüller und wurde von ihm schwanger. Sie verließ das Pfarrhaus, um einen Skandal zu vermeiden. Doch aus Angst vor der Verantwortung hat sie nach der Geburt das Baby angeblich vor die Tür des Pfarrhauses gestellt und ist dann verschwunden. Doch weder die Gemeinderatsvorsitzende Frau Schukrafft noch der Kaplan Warmeling, die am fraglichen Tag im Pfarrhaus waren, wollen ein Kind gefunden haben. Ölmüller wäscht seine Hände in Unschuld...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben MAXX Family Guy

Family Guy - Oh wie schön ist Florida

Serie | 23.01.2020 | 19:45 - 20:15 Uhr
3.75/504
Lesermeinung
Comedy Central Rick and Morty

Rick and Morty - Geteilte Zeit ist doppelte Zeit

Serie | 24.01.2020 | 01:35 - 02:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
BR Pfarrer Brandl und Josephine finden keine normale Ebene mehr miteinander. Von links: Florian Brunner (Tommy Schwimmer), Pfarrer Simon Brandl (Ferdinand Schmidt-Modrow), Polizist Manfred Haas (Michael Dietmayr) und Polizistin Josephine Drechsler (Mira Mazumdar).

Dahoam is Dahoam - Moral und Mauschelei

Serie | 24.01.2020 | 02:10 - 02:40 Uhr
3.52/50131
Lesermeinung
News
Hugh Grant und Matthew McConaughey wollen das Single-Dasein ihrer Eltern beenden.

Die Mutter von Matthew McConaughey ist seit vielen Jahren Witwe. Auch der Vater von Hugh Grant lebt …  Mehr

Angela Finger-Erben moderiert die zweite Staffel von "Temptation Island".

Vier Paare lassen sich im Paradies auf die Probe stellen und testen ihre Treue. Ab Februar geht "Tem…  Mehr

Der zweite Teil von "Captain Marvel" mit Brie Larson in der Hauptrolle wird bereits produziert.

"Captain Marvel" war einer der erfolgreichsten Filme im Jahr 2019. Nun starteten die Arbeiten am zwe…  Mehr

Til Schweiger sprach in der ZDF-Talkshow "Markus Lanz" viel über Politik.

Eigentlich wollte Til Schweiger bei Markus Lanz über seinen neuen Film sprechen. Doch dann mischte e…  Mehr

Prof. Dr. Dietrich Schwarzkopf war von 1978 bis 1992 Programmdirektor des Ersten Deutschen Fernsehens.

Er wurde vielfach geschätzt für seine Kenntnisse in der Medienbranche. Nun ist der ehemalige ARD-Pro…  Mehr