Im Namen des Gesetzes

  • Auf einem Rastplatz an der Avus ist ein V-Mann niedergeschossen worden. Die beiden Kommissare Eschenbach (Matthias Bullach, l.) und Kehler (Wolfgang Bathke) nehmen am Tatort erste Ermittlungen auf. Vergrößern
    Auf einem Rastplatz an der Avus ist ein V-Mann niedergeschossen worden. Die beiden Kommissare Eschenbach (Matthias Bullach, l.) und Kehler (Wolfgang Bathke) nehmen am Tatort erste Ermittlungen auf.
    Fotoquelle: © RTLplus
  • Staatsanwältin Charlotte Glaser (Britta Schmeling) und Kokain-Dealer Avery (Peter Gavajda) im Gerichtssaal. Avery wird angeklagt, einen V-Mann erschossen zu haben. Vergrößern
    Staatsanwältin Charlotte Glaser (Britta Schmeling) und Kokain-Dealer Avery (Peter Gavajda) im Gerichtssaal. Avery wird angeklagt, einen V-Mann erschossen zu haben.
    Fotoquelle: © RTLplus
  • In der Verhandlung schafft es Oberstaatsanwalt Gerhard Lotze (Henry van Lyck), anhand einer Spur auf einem Einsatzvideo, die Täterschaft des V-Mannes Fresius zu beweisen (li. Britta Schmeling). Vergrößern
    In der Verhandlung schafft es Oberstaatsanwalt Gerhard Lotze (Henry van Lyck), anhand einer Spur auf einem Einsatzvideo, die Täterschaft des V-Mannes Fresius zu beweisen (li. Britta Schmeling).
    Fotoquelle: © RTLplus
  • Dealer Avery (Peter Gavajda, l.) und V-Mann Helbich (Werner Lustig) treffen sich zu einer Kokain-Übergabe. Plötzlich wird Helbich von einem Schuss in den Rücken getroffen. Und Avery schießt ihm in den Bauch. Vergrößern
    Dealer Avery (Peter Gavajda, l.) und V-Mann Helbich (Werner Lustig) treffen sich zu einer Kokain-Übergabe. Plötzlich wird Helbich von einem Schuss in den Rücken getroffen. Und Avery schießt ihm in den Bauch.
    Fotoquelle: © RTLplus
Serie, Krimiserie
Im Namen des Gesetzes

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
1994
RTLplus
Sa., 23.05.
22:00 - 22:50
Folge 9, Verraten und verkauft


Auf einem Rastplatz an der Avus findet ein Treffen zwischen dem Drogendealer Avery und dem V-Mann Helbich statt. Ein weiterer V-Mann, Fresius, soll Helbich bei der vereinbarten Übergabe von Kokain decken. Doch es kommt zu tödlichen Verwicklungen: Helbich wird von einem Schuss in den Rücken getroffen. Auch Avery feuert auf den bereits getroffenen V-Mann und kann anschließend fliehen. Kehler und Eschenbach stoßen bei ihren Recherchen zu diesem Mordfall auf Ungereimtheiten. Nachforschungen beim Landeskriminalamt treffen auf eine Mauer des Schweigens. In der Zwischenzeit wurde Helbichs Wohnung von einem Unbekannten durchsucht. Kehler und Eschenbach stehen vor einem Rätsel. Was mag der Täter gesucht haben? Erst als Karin Helbich, die Tochter des Toten, ihre Informationen preisgibt und den zweiten V-Mann Fresius als eigentlichen Mörder ihres Vaters angibt, kommen die Polizisten der Wahrheit auf die Spur...


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

nickjr. Peppa

Peppa - Stau

Serie | 03.06.2020 | 23:32 - 23:38 Uhr
/500
Lesermeinung
Sky 1 Nochmal gutgegangen: Isobel (Amanda Abbington) und ihr Baby ...

Doc Martin - Am Rande des Wahnsinns,

Serie | 04.06.2020 | 10:10 - 11:05 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
sixx Ghost Whisperer - Stimmen aus dem Jenseits

Ghost Whisperer - Stimmen aus dem Jenseits - Tote Augen

Serie | 04.06.2020 | 18:25 - 19:20 Uhr
4/506
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Ex-Schwimmerin Franziska van Almsick sorgt sich um Kinder, denen in der Corona-Krise der Schwimmunterricht verwehrt bleibt.

Können viele Deutsche bald nicht mehr schwimmen? Weil wegen der Corona-Krise Schwimmbäder lange Zeit…  Mehr

Am Freitag, 5. Juni, startet die vierte und letzte Staffel der Netflix-Erfolgsserie "Tote Mädchen lügen nicht". Mit dabei (von links): Justin (Brandon Flynn), Clay (Dylan Minnette), Ani (Grace Saif) und Jess (Alisha Boe).

Netflix läutet nun die vierte und letzte Staffel der Erfolgsserie "Tote Mädchen lügen nicht" ein. In…  Mehr

In einem "GQ"-Interview zeigt sich Real Madrids Superstar Toni Kroos skeptisch, was das Comingout von aktiven Fußballern angeht: "Ich weiß nicht, ob ich jemandem raten würde, sich als Aktiver zu outen." Vor allem die gegnerischen Fans sieht er als Problem.

In einem "GQ"-Interview zeigt sich Fußball-Star Toni Kroos skeptisch, was den offenen Umgang mit Hom…  Mehr

Silvie Meis (links) und Lilly Becker kündigen an, sich bei "Schlag den Star" am Samstag ein hartes Duell liefern zu wollen. "Wenn ich mit dir fertig bin, wird dir dein Zahnpastalächeln vergehen", postete Lilly Becker bei Instagram.

Am Samstag treten Sylvie Meis und Lilly Becker bei "Schlag den Star" gegeneinander an. Auf Instagram…  Mehr