Im Pamir - Auf dem Dach der Welt

  • Tourismus-Experte Matthias Poeschel hat einen Traumjob. Er soll das "Dach der Welt" bekannter machen. Vergrößern
    Tourismus-Experte Matthias Poeschel hat einen Traumjob. Er soll das "Dach der Welt" bekannter machen.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Türpe
  • Die Pamiri tun sich noch schwer mit dem Tourismus-Geschäft, doch einige vermieten ihre Jurten schon an Übernachtungsgäste. Vergrößern
    Die Pamiri tun sich noch schwer mit dem Tourismus-Geschäft, doch einige vermieten ihre Jurten schon an Übernachtungsgäste.
    Fotoquelle: ZDF/Anette Pöschel
  • Tourismus-Experte Matthias Poeschel arbeitet im Pamirgebirge in Zentralasien Vergrößern
    Tourismus-Experte Matthias Poeschel arbeitet im Pamirgebirge in Zentralasien
    Fotoquelle: ZDF/Sebastian Falck
Report, Land und Leute
Im Pamir - Auf dem Dach der Welt

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
3sat
So., 27.01.
05:30 - 05:50


Tourismus-Experte Matthias Poeschel arbeitet im Pamir-Gebirge in Zentralasien. Es ist noch nicht lange her, da wusste der Mann aus Sachsen-Anhalt nicht einmal, wo das liegt. Nun arbeitet Poeschel dort im Auftrag der Aga-Chan-Foundation und reitet auf Yaks durch die Berge von Tadschikistan. Er soll den Pamiri helfen, sich eine Zukunft im Reisegeschäft aufzubauen. Für den Deutschen ist das ein Traumjob. Viele Tadschiken können es sich nicht vorstellen, dass Fremde kommen, um sich ihr Land anzusehen. Einige haben bereits die Chance erkannt, sich damit ein gutes Geschäft aufzubauen: ein Lehrer etwa, der aus seinem Haus ein Homestay gemacht hat, oder eine Ärztin, die lieber in einem Steinhaus wohnt und dafür ihre traditionelle Jurte an Übernachtungsgäste vermietet. Reisende sollen sich in Zukunft wie zu Hause fühlen im Pamir - eine Aufgabe, die Matthias Poeschel noch eine ganze Weile in Anspruch nehmen wird.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Eisberg vor Joe Batt’s Arm, Fogo Island, Neufundland.

17.000 Kilometer KANADA - Kämpfen, Jagen, Überleben

Report | 21.02.2019 | 01:45 - 02:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
MDR Alpine Rebellen

Alpine Rebellen - Zwischen Wahnsinn und Wintermärchen

Report | 21.02.2019 | 22:35 - 23:03 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR 1990 schlagen "Brings" mit harter Rockmusik im Kölner Musikbusiness auf. Schnell geht es für die Musiker-Truppe um die Brüder Peter und Stephan Brings aufwärts. Die fünf - immer im schicken Karo-Gewand - liefern legendäre Bühnenshows und probieren sich auch mit hochdeutschen und natürlich kölschen Texten aus.

Unser Westen - Unsere Karnevalshits

Report | 22.02.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.18/5011
Lesermeinung
News
RTL Living hat am Dienstag die Doku "Lagerfeld, der einsame König" im Programm.

Nach dem Tod von Karl Lagerfeld ändert RTL Living sein TV-Programm und zeigt die Doku "Lagerfeld, de…  Mehr

Sie suchen nach dem besten Nachwuchs-Komponisten (von links): Sänger Ole Specht, die deutsch-türkische Sängerin Elif, Mieze Katz und Musikproduzent Martin Haas.

Etwas im Schatten der Konkurrenz-Flaggschiffe "DSDS" oder "The Voice" sucht auch der KiKA nach musik…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Abschied von einer Mode-Legende: Karl Lagerfeld ist im Alter von 85 Jahren verstorben.

Designer und Mode-Ikone Karl Lagerfeld ist in einem Krankenhaus in seiner Wahlheimat Paris verstorbe…  Mehr

Seit ihrem Gewinn beim ESC 2010 in Oslo gilt Lena Meyer-Landrut als das ewige Eurovions-Darling Deutschlands.

Beim ESC-Vorentscheid hoffen sieben Acts darauf, Deutschland beim Eurovision Song Contest vertreten …  Mehr