Im Rausch der Tiefe

  • Jacques (Jean-Marc Barr) und Johana (Rosanna Arquette) Vergrößern
    Jacques (Jean-Marc Barr) und Johana (Rosanna Arquette)
    Fotoquelle: Gaumont, Les FIlms du Loup
  • Jacques Mayol (Jean-Marc Barr) Vergrößern
    Jacques Mayol (Jean-Marc Barr)
    Fotoquelle: Gaumont, Les FIlms du Loup
  • Enzo (Jean Reno, li.) und Jacques (Jean-Marc Barr) haben eine gemeinsame Leidenschaft: Tauchen Vergrößern
    Enzo (Jean Reno, li.) und Jacques (Jean-Marc Barr) haben eine gemeinsame Leidenschaft: Tauchen
    Fotoquelle: Gaumont, Les FIlms du Loup
Spielfilm, Abenteuerfilm
Im Rausch der Tiefe

Infos
Originaltitel
Le Grand bleu
Produktionsland
Frankreich / Italien / USA
Produktionsdatum
1988
DVD-Start
Do., 08. Mai 2003
RTL II
Sa., 26.05.
02:55 - 05:45


Schon in ihrer Kindheit auf den griechischen Inseln verbindet den Außenseiter Jacques und den extrovertierten Enzo die Liebe zum Meer. Zwanzig Jahre später: Enzo hält den Weltmeistertitel im Tiefseetauchen ohne Sauerstoffgerät. Jacques taucht auch beruflich, aber im Dienst der Wissenschaft, außerdem hat er kürzlich die New Yorker Versicherungsagentin Johana kennen und lieben gelernt. Nun fordert Enzo seinen Freund vor der Küste Siziliens zum Wettstreit bei der Weltmeisterschaft im Apnoe-Tauchen heraus. Beide geben sich ganz dem Konkurrenzkampf hin, während Johana sich zunehmend ausgeschlossen fühlt und Jacques' wahre Leidenschaft erkennt, vor der ihre Beziehung in den Hintergrund rückt. Enzo und Jacques können sich der Faszination der Tiefe und des schier unendlichen Blaus nicht entziehen. Sie gehen zunehmend lebensbedrohliche Risiken ein, bis sich schließlich beider Schicksal unter Wasser erfüllt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Im Rausch der Tiefe" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Terri Flores (Jennifer Lopez) ist Dokumentarfilmerin

Anaconda

Spielfilm | 02.06.2018 | 22:50 - 00:35 Uhr
3/504
Lesermeinung
ZDF Gestrandet auf einer Pirateninsel in der Karibik: Journalist Blair Maynard (Michael Caine, l.) und sein Sohn Justin (Jeffrey Frank, r.).

Freibeuter des Todes

Spielfilm | 03.06.2018 | 01:15 - 03:05 Uhr
Prisma-Redaktion
1.67/503
Lesermeinung
ProSieben Jäger des verlorenen Schatzes

Jäger des verlorenen Schatzes

Spielfilm | 08.06.2018 | 20:15 - 22:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3.65/5026
Lesermeinung
News
Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) liegen des Öfteren verbal im Clinch. Doch ihre Ermittlungen kommen stets flott voran.

Folge 3 der "Wolfsland"-Reihe, die unter dem Kneipentitel "Der steinerne Gast" ausgestrahlt wird, lä…  Mehr

Eva Thörnblad (Moa Gammel) trägt noch immer einen Parasiten in sich.

Die acht neuen Folgen von "Jordskott" sind ab dem 24. Mai 2018 in Deutschland bei Arte zu sehen. Der…  Mehr

Schauspieler Peter Kurth macht Thomas Stubers Debütfilm "Herbert" (Dienstag, 29.05., 22.45 Uhr) mit einer sensationellen Leistung zu einer Figur, die man so schnell nicht vergisst. Dafür gab es den "Deutschen Filmpreis". Nun läuft das Boxerdrama als Auftaktfilm der Reihe "FilmDebüt im Ersten".

Wer auf zuviel Krimis, klischeehafte Figuren und öde deutsche Fernseh-Ästhetik schimpft, sollte sich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt der Monterey-Saga "Big Little Lies" (von links): Celeste Wright (Nicole Kidman), Madeline Martha Mackenzie (Reese Witherspoon) und Jane Chapman (Shailene Woodley).

Die erste Staffel der HBO-Serie "Big Little Lies" wird dank Vox erstmals im Free-TV ausgestrahlt – u…  Mehr

Haben sich gerade erst kennengelernt: Svenja und Johannes bei "Bachelor in Paradise".

Das RTL-Format "Bachelor in Paradise" entwickelt sich zu einer munteren Klassenfahrt mit Klischee-Ka…  Mehr