Im Rennstall ist das Zebra los!

Spielfilm, Komödie
Im Rennstall ist das Zebra los!

Infos
Originaltitel
Racing Stripes
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2004
Kinostart
Do., 10. März 2005
Sky Cinema Family HD
Sa., 05.01.
15:25 - 17:10


Ein Zebra träumt vom Pferderennen: charmanter Familienspaß im Stil von "Ein Schweinchen namens Babe". - Das verwaiste Baby-Zebra Stripes findet bei der Familie Walsh ein neues Zuhause. Schnell freundet es sich mit Tochter Channing an. Als Stripes neidisch die Rennpferde beobachtet, erwacht in ihm ein Traum: es möchte als Rennzebra beim großen "Kentucky Crown"-Derby mitmachen. Mit Hilfe der vielbeinigen Farmbewohner stürzt sich Stripes in ein tierisches Trainingsprogramm.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Im Rennstall ist das Zebra los!" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Zwischen zwei Frauen: Frank Fauster (August Zirner) mit seiner Frau Elisabeth (Eva Kryll, links) und seiner Geliebten Ira (Franziska Schlattner).

Vater werden ist nicht schwer...

Spielfilm | 05.01.2019 | 10:30 - 12:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.25/504
Lesermeinung
BR Die Haushälterin Rosi (Christiane Blumhoff) redet dem griesgrämigen Ludwig (Günther Maria Halmer) ins Gewissen.

Plötzlich Opa

Spielfilm | 05.01.2019 | 12:00 - 13:30 Uhr
3.4/5010
Lesermeinung
ARD Sprachwissenschaftlerin Christine Keller (Ursula Buschhorn, li.) will ein Kind - aber ohne Mann. Isa (Floriane Daniel), ihre beste Freundin aus Jugendtagen, weiß die scheinbar perfekte Lösung.

Ich leih Dir meinen Mann

Spielfilm | 05.01.2019 | 12:10 - 13:40 Uhr
4.25/504
Lesermeinung
News
Sabine Sauer und Volker Heißmann (beide in der Mitte) führen durch den Gala-Live-Abend aus Nürnberg.

Für die "Sternstunden-Gala 2018", den Abschluss des alljährlichen Spendenmarathons im BR, haben sich…  Mehr

BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr