Im Schleudergang

  • Die Begrüßung zwischen Sieglinde und Christa ist bemüht harmonisch: Max (Udo Wachtveitl) schaut amüsiert zu. Christa (Gisela Schneeberger) und Sieglinde (Judith Richter, rechts). Vergrößern
    Die Begrüßung zwischen Sieglinde und Christa ist bemüht harmonisch: Max (Udo Wachtveitl) schaut amüsiert zu. Christa (Gisela Schneeberger) und Sieglinde (Judith Richter, rechts).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Christa (Gisela Schneeberger) reagiert erstaunt auf die Rückkehr ihrer Tochter. Vergrößern
    Christa (Gisela Schneeberger) reagiert erstaunt auf die Rückkehr ihrer Tochter.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Skeptisch reagiert Sieglinde (Judith Richter) auf ihren Onkel Max (Udo Wachtveitl). Vergrößern
    Skeptisch reagiert Sieglinde (Judith Richter) auf ihren Onkel Max (Udo Wachtveitl).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Christa (Gisela Schneeberger, links) behauptet, sie habe die Romreise wegen Sieglinde (Judith Richter) abgesagt. Vergrößern
    Christa (Gisela Schneeberger, links) behauptet, sie habe die Romreise wegen Sieglinde (Judith Richter) abgesagt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Christa (Gisela Schneeberger) lauscht an der Tür. Vergrößern
    Christa (Gisela Schneeberger) lauscht an der Tür.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das erste Treffen zwischen Sieglinde und Christa ist gleich energiegeladen. Max (Udo Wachtveitl) versucht, die Damen Sieglinde (Judith Richter, Mitte) und Christa (Gisela Schneeberger) zu beruhigen. Vergrößern
    Das erste Treffen zwischen Sieglinde und Christa ist gleich energiegeladen. Max (Udo Wachtveitl) versucht, die Damen Sieglinde (Judith Richter, Mitte) und Christa (Gisela Schneeberger) zu beruhigen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Christa (Gisela Schneeberger) macht Modenschau für den Papstbesuch in Rom. Vergrößern
    Christa (Gisela Schneeberger) macht Modenschau für den Papstbesuch in Rom.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Serie, Comedyserie
Im Schleudergang

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
BR
Do., 25.04.
22:45 - 23:15
Zum Papst nach Rom


Es ist Montagnachmittag und wie seit Jahren trifft sich der Friseur Freddy Biber mit der attraktiven Christa Bachmeier für gemeinsame Stunden zu zweit - in einem Hotel am Rande der Stadt. Während sich Christa und Freddy im Hotel bei Kaffee und Petit Fours für eine neue Zukunft ganz ohne Heimlichkeiten entscheiden, wird Christa überraschend von einer Kundin, die zu den feinsten Münchner Kreisen zählt, zu einer Romreise mit Papstaudienz eingeladen. Das ist für Christa das Nonplusultra, denn sie möchte unbedingt zur besseren Gesellschaft gehören! Bei Mitarbeiterin Gitti steht plötzlich Sieglinde in der Wäscherei. Sie ist Christas Tochter und wurde nach einer längeren stationären Therapie früher entlassen als geplant. Sie hätte sich sehr gewünscht, von ihrer Mutter abgeholt zu werden. Als Christa, völlig berauscht von der bevorstehenden Papstreise, in ihre Wohnung zurückkommt, lauscht sie an der Tür und hört, wie Sieglinde dem langjährigen Freund der Familie, Max Vonderthann, ihr Herz ausschüttet. Das erste Zusammentreffen der beiden Frauen ist demzufolge eine wortgewaltige Katastrophe und Max hat Mühe, nicht zwischen Mutter und Tochter aufgerieben zu werden ...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Nach Ludwigs (Michael Wittenborn) Demenzdiagnose halten die Merzens und Reicherts eng zusammen Anne (Annette Frier), Erik (Christoph Maria Herbst), Ludwig (Michael Wittenborn) und Maria (Claudia Rieschel).

Merz gegen Merz - Unsterblich wie wir / Date mit der Vergangenheit

Serie | 21.04.2019 | 22:05 - 22:50 Uhr
4/505
Lesermeinung
WDR Ohne Schnitzel geht es nicht

Ohne Schnitzel geht es nicht - Schnitzel à la Hollywood

Serie | 22.04.2019 | 02:15 - 03:00 Uhr
4/507
Lesermeinung
News
"Wir starteten fast unter dem Radar": Frauke Ludowig (vor 25 Jahren und heute) erinnert sich im Interview an ihre Anfänge mit "Exclusiv".

Seit 25 Jahren moderiert Frauke Ludowig bei RTL das Promi-Magazin "Exclusiv". Warum Distanz zu Bussi…  Mehr

Die Serie "Meine geniale Freundin" (ab 2. Mai bei MagentaTV), eine Adaption der Buchvorlage von Elena Ferrante, erzählt von der Freundschaft zwischen Lila (Ludovica Nasti, links) und Elena (Elisa del Genio).

Der Roman "Meine geniale Freundin" von Elena Ferrante erzählt von zwei grundverschiedenen Freundinne…  Mehr

In John Downers Film wird ein Geier zum Beobachter über der Serengeti.

Das Leben in der Serengeti in Afrika ist hart. Eine neue BBC-Reihe, die im ZDF im Rahmen von "Terra …  Mehr

Heike Gonzor (Anastasia Papadopoulou), eine der Geliebten von Thomas Jacobi, wird von den Kriminalhauptkommissaren Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl, Mitte) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) über dessen zahlreiche Beziehungen aufgeklärt.

Sonntag ist "Tatort"-Zeit. Das gilt auch an Ostersonntag. Eine neue Folge gibt es aber nicht zu sehe…  Mehr

Benedict Cumberbatch wurde für seine Performance als Mathe-Genie Alan Turing berechtigterweise für den Oscar als Bester Hauptdarsteller nominiert. Allerdings musste er sich seinem Kollegen Eddie Redmayne in "Die Entdeckung der Unendlichkeit" geschlagen geben.

Großes Ausstattungskino mit einer passenden Portion Pathos: "The Imitation Game" setzt dem legendäre…  Mehr