Im Weißen Rössl

  • Leopold (Peter Alexander, re.) macht sich mit seinem Rivalen Dr. Siedler (Adrian Hoven) bekannt. Vergrößern
    Leopold (Peter Alexander, re.) macht sich mit seinem Rivalen Dr. Siedler (Adrian Hoven) bekannt.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto
  • Am Klavier wird Leopolt (Peter Alexander) nicht nur von seiner Chefin Josepha (Waltraut Haas, li.) umschwärmt. Vergrößern
    Am Klavier wird Leopolt (Peter Alexander) nicht nur von seiner Chefin Josepha (Waltraut Haas, li.) umschwärmt.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto
  • Josepha (Waltraut Haas) ist über die Annäherungsversuche ihres Kellners Leopold (Peter Alexander) gar nicht erfreut. Vergrößern
    Josepha (Waltraut Haas) ist über die Annäherungsversuche ihres Kellners Leopold (Peter Alexander) gar nicht erfreut.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto
  • Der verliebte Oberkellner Leopold (Peter Alexander, re.) sieht es gar nicht gerne, dass Dr. Siedler (Adrian Hoven) mit seiner Chefin Josepha (Waltraut Haas) flirtet. Vergrößern
    Der verliebte Oberkellner Leopold (Peter Alexander, re.) sieht es gar nicht gerne, dass Dr. Siedler (Adrian Hoven) mit seiner Chefin Josepha (Waltraut Haas) flirtet.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto
  • Der Oberkellner Leopold (Peter Alexander, Mitte) ist eifersüchtig auf Dr. Siedler (Adrian Hoven), in den seine Chefin Josepha (Waltraut Haas) verliebt ist. Vergrößern
    Der Oberkellner Leopold (Peter Alexander, Mitte) ist eifersüchtig auf Dr. Siedler (Adrian Hoven), in den seine Chefin Josepha (Waltraut Haas) verliebt ist.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto
Spielfilm, Komödie
Im Weißen Rössl

Infos
[Ton: Mono], [Bild: 4:3]
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
1960
DVD-Start
Do., 07. Juli 2005
3sat
Do., 20.06.
15:35 - 17:15


Es ist Feriensaison am Wolfgangsee im Salzkammergut. Auch im "Weißen Rössl" bereitet man sich auf den Touristen-Ansturm vor. Doch der Oberkellner Leopold ist gar nicht gut aufgelegt. Denn Leopold ist heimlich in seine Chefin, die "Rössl"-Wirtin Josepha, verliebt, die jedoch seine Gefühle nicht im Geringsten zu erwidern scheint. Josepha nämlich wartet bereits voller Vorfreude auf die Ankunft ihres Stammgastes Dr. Siedler. Auf den hat sie schon lange ein Auge geworfen. Und als Leopold ihr endlich seine Gefühle gesteht, droht Josepha ihm prompt mit Kündigung, falls er es noch einmal wagen sollte, außerdienstliche Regungen für sie zu empfinden. Der ausgebuffte Oberkellner rächt sich auf seine Weise, indem er kurzerhand den Berliner Haarwuchsmittel-Fabrikanten Giesecke und dessen Tochter Brigitte in das für Siedler reservierte Apartment einquartiert. Damit legt er nichts ahnend den Grundstein für weitere Amouren, denn Siedler verliebt sich auf den ersten Blick in die hübsche Brigitte, wodurch sein Zorn über das vergebene Zimmer auf der Stelle verfliegt. Was der Rechtsanwalt Siedler nicht weiß: Papa Giesecke ist sein Gegner in einem demnächst anstehenden Gerichtsprozess, den er gegen seinen Konkurrenten Sülzheimer führt. Unterdessen gerät der arme Leopold bei dem Versuch, doch noch das Herz seiner Arbeitgeberin zu gewinnen, zwischen alle Fronten - und verliert, als er einen Brief Siedlers an Josepha unterschlägt, zwischenzeitlich sogar seine Anstellung. Als wären das nicht genug Turbulenzen, trifft auch noch Sülzheimers Sohn Sigismund am Wolfgangsee ein und verliebt sich Hals über Kopf in Klärchen, die Tochter des skurrilen Professor Hinzelmann. Zum Glück aber behält Leopold in all den amourösen Verwicklungen stets den Überblick. So kann er am Ende alle Konflikte lösen und die richtigen Paare zusammenbringen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Im Weißen Rößl" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR In München verblüfft der Lausbub (Hansi Kraus) die "Einheimischen" Wirtshausbesucher mit seinem kecken Auftreten.

Onkel Filser - Allerneueste Lausbubengeschichten

Spielfilm | 20.06.2019 | 12:30 - 14:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
NDR Manchmal müssen Don Camillo (Fernandel) und der grantige Peppone (Gino Cervi) eben doch zusammenarbeiten: zum Beispiel im Kuhstall.

Don Camillo und Peppone

Spielfilm | 23.06.2019 | 12:00 - 13:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3.53/5015
Lesermeinung
arte v.l.: Nach einer Serie von unglücklichen Vorfällen endet die Hochzeitsreise von Romolo (Maurizio Arena), Salvatore (Renato Salvatori), Marisa (Lorella De Luca) und Annamaria (Alessandra Panaro) schneller als geplant.

Arme Millionäre

Spielfilm | 27.06.2019 | 01:50 - 03:20 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Jahrelang war das Tischtuch zwischen Taylor Swift (Bild) und Katy Perry zerschnitten. Jetzt haben sich die Sängerinnen versöhnt und zeigen sich gemeinsam im Musikvideo zu Swifts neuem Song "You Need To Calm Down" - verkleidet als Pommestüte und Hamburger.

Jahrelang lagen die Musik-Superstars Katy Perry und Taylor Swift im Clinch. Jetzt haben die beiden S…  Mehr

Joko (links) und Klaas landeten mit ihrer "taff"-Moderation einen Quotenhit.

Volltreffer für ProSieben: Nachdem Joko und Klaas zuletzt in ihrer Show gegen den Sender verloren ha…  Mehr

Da strahlte sie noch mit dem Pokal um die Wette: Ekaterina Leonova krönte sich und ihren Tanzpartner Pascal Hens am Freitagabend zum Sieger bei "Let's Dance". Doch wie nun bekannt wurde, bangt die gebürtige Russin um ihren Aufenthalt in Deutschland.

Zum dritten Mal in Folge hat Ekaterina Leonova bei "Let's Dance" einen Promi zum Sieg geführt. Ob si…  Mehr

Wer wird "Das Promipaar 2019"  und gewinnt im "Sommerhaus der Stars" 50.000 Euro? Diese Paare und Kandidaten sind dabei.

Wenn im TV-Sommerloch gar nichts mehr geht, schlägt die Zeit der "medienaffinen" Promipaare. Wer zie…  Mehr