Immenhof

Noch nimmt Stefan Christiansen (Erich Hallhuber) seine Entlassung als Chefredakteur recht leicht. Und seine Frau Hanna (Claudia Rieschel) freut sich auf mehr Zeit zu zweit. Vergrößern
Noch nimmt Stefan Christiansen (Erich Hallhuber) seine Entlassung als Chefredakteur recht leicht. Und seine Frau Hanna (Claudia Rieschel) freut sich auf mehr Zeit zu zweit.
Fotoquelle: ZDF/C.Klein
Serie, Familienserie
Immenhof

Infos
Produktionsland
Deutschland
ZDFneo
Sa., 29.12.
05:55 - 07:25
Die verhängnisvolle Bürgschaft


Das Gestüt "Immenhof" gehört Friederike Gräfin Bantz. Das Herz der Gräfin schlägt für die Pferde, vor allem aber für die eigene Trakehner-Zucht. Ihr Neffe Peter von Bantz ist immer wieder in undurchsichtige Machenschaften verwickelt. Die Gräfin hat mit ihrer Unterschrift für Peter gebürgt und steht nun vor einem gewaltigen Schuldenberg. Ihr bleibt in letzter Konsequenz nur, den Immenhof zu verkaufen. Zur bevorstehenden Auktion versammeln sich Dutzende von interessierten Käufern auf dem Immenhof. Unter ihnen sind auch drei Menschen, die aus der Zeitung von der Versteigerung erfahren haben und die das Schicksal hier zusammenführt. Alle drei verbinden etwas anderes mit dem Immenhof. Der millionenschwere Unternehmer und Schiffsmakler Peter Stahl muss nach einem schweren Herzinfarkt sein Leben neu überdenken. Stefan und Hanna Christiansen sind seit zehn Jahren verheiratet und haben sich damals bei einem Reitturnier kennen- und liebengelernt. Für beide wäre der Immenhof die Verwirklichung ihres Traums vom Leben auf dem Land. Stefan war bis vor Kurzem Chefredakteur einer großen Zeitung und wurde mit einer hohen Summe abgefunden. Hanna ist bereit, ihren Beruf als Psychotherapeutin und ihre gut gehende Praxis für das Projekt Immenhof aufzugeben. Mit Spannung verfolgen die Christiansens die Auktion und bieten mit. Doch bald müssen sie erkennen, dass ihre finanzielle Grenze erreicht ist. Peter Stahl ist inzwischen auf das sympathische Paar aufmerksam geworden und hat ihre Gespräche belauscht. Ihm imponiert die aufrichtige Begeisterung und der Idealismus der Christiansens. Über seinen Mitarbeiter Rettenbach ersteigert er den Gutshof. Kurzerhand bietet er Stefan und Hanna die Leitung des Immenhofes an, ihre finanzielle Beteiligung vorausgesetzt. Er selbst will das zum Besitz gehörende Haus am See renovieren lassen, um dort zu leben. Auch macht er Gräfin Bantz ein Angebot: Sie bekommt Wohnrecht auf Lebenszeit, wenn sie sich mit Stefan und Hanna - die ebenfalls im Herrenhaus wohnen werden - arrangiert.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Heinrich Starke, Kapitän und Nachfahre einer alten Schifferfamilie, wird 65 Jahre alt. Grund genug, diesen Tag im Kreise seiner Familie zu feiern, zumal er für sie eine Überraschung hat. v.l.n.r.: Alfred Starke (Andreas Schmidt-Schaller), Anneliese Starke (Erika Strotzki), Heinrich Starke (Dietmar Schönherr), Charlotte Starke (Rosemarie Fendel) und Christine Steiner (Marina Krogull).

Leinen los für MS Königstein - Heinrich der Starke

Serie | 24.12.2018 | 07:55 - 08:40 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Spuk unterm Riesenrad

Spuk unterm Riesenrad - Die Ausreißer

Serie | 24.12.2018 | 09:30 - 09:55 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Bürochefin Karin Stein (Petra Einhoff, m.) ahnt nicht, dass sich Judith (Ina Meling, l.) als erfolgreiche Architektin ausgibt, obwohl diese eigentlich nur Bauzeichnerin ist. Nur Sekretärin Hanne (Cornelia Saborowski, r.) spürt, dass Judith etwas vor ihrer Chefin verheimlicht.

Weißblaue Geschichten - Ein Haus zum Verlieben / Einladung mit Hindernissen

Serie | 31.12.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.67/5015
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr