Der Film ist eine enthüllende Recherche über den sozialen Absturz von Donald Duck. Wegen seiner Wutanfälle verliert er einen Job nach dem anderen. Micky Maus übernimmt Donalds Rolle in Hollywood. Die Mitarbeiter, Neffen, Nachbarn und Daisy Duck beschreiben, wie sie unter Donalds Launen leiden müssen. In seiner Verzweiflung versucht Donald bei einem Psychiater Hilfe zu finden. Wird Donald jemals wieder zu seinen Freunden und seiner Familie zurückfinden?