Immigration Game

  • Europa in einer nahen Zukunft: Deutschland nimmt keine Flüchtlinge mehr auf. Die einzige Möglichkeit, eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, ist die Teilnahme an der Internet- und Fernseh-Show "Immigration Game". Vergrößern
    Europa in einer nahen Zukunft: Deutschland nimmt keine Flüchtlinge mehr auf. Die einzige Möglichkeit, eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, ist die Teilnahme an der Internet- und Fernseh-Show "Immigration Game".
    Fotoquelle: phoenix
  • Europa in einer nahen Zukunft: Deutschland nimmt keine Flüchtlinge mehr auf. Die einzige Möglichkeit, eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, ist die Teilnahme an der Internet- und Fernseh-Show "Immigration Game". Vergrößern
    Europa in einer nahen Zukunft: Deutschland nimmt keine Flüchtlinge mehr auf. Die einzige Möglichkeit, eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, ist die Teilnahme an der Internet- und Fernseh-Show "Immigration Game".
    Fotoquelle: phoenix
  • Europa in einer nahen Zukunft: Deutschland nimmt keine Flüchtlinge mehr auf. Die einzige Möglichkeit, eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, ist die Teilnahme an der Internet- und Fernseh-Show "Immigration Game". Vergrößern
    Europa in einer nahen Zukunft: Deutschland nimmt keine Flüchtlinge mehr auf. Die einzige Möglichkeit, eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, ist die Teilnahme an der Internet- und Fernseh-Show "Immigration Game".
    Fotoquelle: phoenix
  • Europa in einer nahen Zukunft: Deutschland nimmt keine Flüchtlinge mehr auf. Die einzige Möglichkeit, eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, ist die Teilnahme an der Internet- und Fernseh-Show "Immigration Game". Vergrößern
    Europa in einer nahen Zukunft: Deutschland nimmt keine Flüchtlinge mehr auf. Die einzige Möglichkeit, eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, ist die Teilnahme an der Internet- und Fernseh-Show "Immigration Game".
    Fotoquelle: phoenix
  • Europa in einer nahen Zukunft: Deutschland nimmt keine Flüchtlinge mehr auf. Die einzige Möglichkeit, eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, ist die Teilnahme an der Internet- und Fernseh-Show "Immigration Game". Vergrößern
    Europa in einer nahen Zukunft: Deutschland nimmt keine Flüchtlinge mehr auf. Die einzige Möglichkeit, eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, ist die Teilnahme an der Internet- und Fernseh-Show "Immigration Game".
    Fotoquelle: phoenix
  • Europa in einer nahen Zukunft: Deutschland nimmt keine Flüchtlinge mehr auf. Die einzige Möglichkeit, eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, ist die Teilnahme an der Internet- und Fernseh-Show "Immigration Game". Vergrößern
    Europa in einer nahen Zukunft: Deutschland nimmt keine Flüchtlinge mehr auf. Die einzige Möglichkeit, eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, ist die Teilnahme an der Internet- und Fernseh-Show "Immigration Game".
    Fotoquelle: phoenix
  • Europa in einer nahen Zukunft: Deutschland nimmt keine Flüchtlinge mehr auf. Die einzige Möglichkeit, eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, ist die Teilnahme an der Internet- und Fernseh-Show "Immigration Game". Vergrößern
    Europa in einer nahen Zukunft: Deutschland nimmt keine Flüchtlinge mehr auf. Die einzige Möglichkeit, eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, ist die Teilnahme an der Internet- und Fernseh-Show "Immigration Game".
    Fotoquelle: phoenix
  • Europa in einer nahen Zukunft: Deutschland nimmt keine Flüchtlinge mehr auf. Die einzige Möglichkeit, eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, ist die Teilnahme an der Internet- und Fernseh-Show "Immigration Game". Vergrößern
    Europa in einer nahen Zukunft: Deutschland nimmt keine Flüchtlinge mehr auf. Die einzige Möglichkeit, eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, ist die Teilnahme an der Internet- und Fernseh-Show "Immigration Game".
    Fotoquelle: phoenix
Spielfilm, Thriller
Immigration Game

Infos
Originaltitel
Immigration Game
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Kinostart
Do., 06. Juli 2017
Phoenix
Sa., 01.12.
00:45 - 02:15


Europa in einer nahen Zukunft: Deutschland nimmt keine Flüchtlinge mehr auf. Die einzige Möglichkeit, eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, ist die Teilnahme an der Internet- und Fernseh-Show "Immigration Game".

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Immigration Game" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Immigration Game"

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Nach ihrer Ankunft im kleinen Heimatdorf zieht es Rosa (Silke Bodenbender) zunächst ans Meer.

Der Tote am Strand

Spielfilm | 28.11.2018 | 23:15 - 00:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3/5014
Lesermeinung
arte Wie vereinbart geht Erik (Jürgen Vogel, li.) in Keitels Club - ohne zu wissen, was ihn dort erwartet. Henry (Moritz Bleibtreu, re.) bleibt ihm dabei dicht auf den Fersen.

Stereo

Spielfilm | 29.11.2018 | 23:15 - 00:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.2/505
Lesermeinung
3sat Irene (Carolin Pohl) weiß sofort, dass sie in die Falle gelockt wurde. Dr. Matthes (Arved Birnbaum, l.), Irene Sonnenberg (Carolin Pohl, 2.v.l.), die junge Christina Sonnenberg (Deborah Schneidermann, 2.v.r.) und Horst Merzig (Hermann Beyer, r.).

Zeugin der Toten

Spielfilm | 04.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/504
Lesermeinung
News
Im Laufe des Thementages "Unter Abenteuern" zeigt 3sat am 9. Dezember insgesamt elf Filme. Unter anderem wird von den Abenteuern von Lederstrumpf (Hellmut Lange) erzählt.

Einmal Abenteurer sein: 3sat lässt diesen Traum an einem Thementag wahr werden. Der Sender zeigt ein…  Mehr

Schauspielerin Millie Bobby Brown wurde zu jüngsten UNICEF-Sonderbotschafterin aller Zeiten ernannt.

Die erst 14-jährige Schauspielerin Millie Bobby Brown wird von UNICEF zur Sonderbotschafterin ernann…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr

94 Folgen, sechs Staffeln, zwei Kinofilme: Die Kult-Serie "Sex and the City" und die zwei dazugehörigen Kinofilme beschäftigten die Fans über zehn Jahre lang, von 1998 bis 2010.

Ein prominenter Todesfall im Drehbuch soll einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm verhindert habe…  Mehr