In Sachen Henry

Spielfilm, Drama
In Sachen Henry

Infos
Originaltitel
Regarding Henry
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1991
DVD-Start
Do., 19. Mai 2005
Servus TV
Fr., 25.01.
00:50 - 02:30


Henry ist in seinem Beruf als Anwalt sehr erfolgreich, aber auch rücksichtslos und boshaft. Darunter leiden vor allem seine Frau Sarah und seine kleine Tochter. Durch eine Schussverletzung verliert Henry sein Gedächtnis und muss selbst die einfachsten Dinge noch einmal neu erlernen. Aber er scheint ein anderer Mensch geworden zu sein. Kann sich ein zynischer Erfolgsanwalt in einen liebenswürdigen Familienvater verwandeln? In Mike Nichols' Tragikomödie "In Sachen Henry" ist das möglich. Den tollen Darstellern ist es zu verdanken, dass die bewegende Geschichte nicht zu rührselig und sentimental wird: Harrison Ford und Annette Benning spielen grandios! Das Drehbuch stammt übrigens von J.J. Abrams, dem späteren Erfolgsautor von "Lost", "Armageddon" und "Super 8" und Regisseur der erfolgreichen Reboots der Star Trek- und Star Wars-Filmreihen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "In Sachen Henry" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Leonardo DiCaprio als Arnie Grape

Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa

Spielfilm | 26.01.2019 | 10:00 - 12:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.69/5029
Lesermeinung
arte Auf ihrem eigenen Raketenplatz lassen die vier jungen Erfinder Roy (William Lee Scott), Homer (Jake Gyllenhaal), Quentin (Chris Owen) und Sherman (Chad Lindberg, v.l.n.r.) immer wieder neue Flugobjekte in den Himmel schießen.

October Sky

Spielfilm | 27.01.2019 | 09:30 - 11:10 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
arte Der junge Lehrer James Leeds (William Hurt) verliert an einer Gehörlosenschule sein Herz an eine ehemalige Schülerin.

Gottes vergessene Kinder

Spielfilm | 28.01.2019 | 20:15 - 22:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/500
Lesermeinung
News
Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich an der Hüfte verl…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr