In aller Freundschaft

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Audiodeskription, Bildbeschreibung ausschließlich über DVB-S und DVB-C
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
NDR
Mo., 20.03.
12:25 - 13:10
Folge 710, Schwachpunkte


Alexander Weber wurde vor der Sachsenklinik von einem Auto angefahren. Er ist so schwer verletzt, dass er sofort operiert werden muss. Dr. Kathrin Globisch wacht die ganze Zeit an seinem Bett. Trotz der Trennung berührt sie Webers Zustand. Kurz zuvor hatte sie eine Nachricht erhalten, die beweist, dass Weber tatsächlich die Rettung der Sachsenklinik wollte. Als Weber aufwacht, schlägt er Kathrin vor, nach seiner Genesung zusammen eine längere Auszeit zu nehmen. Kathrin weiß nicht, ob sie ihm glauben kann, und weicht aus. Alexander kämpft um sie, doch dabei verschlechtert sich sein Zustand weiter. Dr. Kaminski ist sauer, weil seine Bitte um die Anschaffung eines dringend benötigten Analysegerätes für die Urologie von Sarah und ihrem Assistenten Clemens abgelehnt wird. Während Kaminski über eine neue Strategie nachdenkt, macht sich Clemens Sorgen um seine Zukunft, die nach dem Trägerwechsel der Sachsenklinik alles andere als gesichert ist. Zusätzlich beunruhigt ihn ein kompromittierendes Foto in einem sozialen Netzwerk. Das Foto beweist, dass Clemens nicht auf einem Fortbildungskurs, sondern auf einer Party war. Ausgerechnet Kaminski entdeckt das Foto.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Richterin Dr. Ruth Herz führt die Verhandlungen objektiv, souverän und einfühlsam. Sie deckt die Geschichte hinter der Tat auf und versucht mit ihren Urteilen, Jugendlichen eine Chance zu geben.

Das Jugendgericht

Serie | 28.03.2017 | 04:00 - 04:45 Uhr (noch 18 Min.)
1.75/504
Lesermeinung
RTL Verdachtsfälle

Verdachtsfälle

Serie | 28.03.2017 | 04:10 - 05:00 Uhr (noch 33 Min.)
2.99/50170
Lesermeinung
RTLplus Verena (Saskia Vester) vertraut sich Dr. Stefan Frank (Sigmar Solbach) an. Sie ist nervlich und psychisch am Ende. Stefan spürt intuitiv, dass nur Verenas Ehemann ihr im Kampf gegen den Krebs beistehen kann

Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen - Drei sind einer zuviel

Serie | 02.04.2017 | 21:50 - 22:40 Uhr
4/5017
Lesermeinung
News
Tom Hardy in der neuen Dramaserie "Taboo".

Amazon-Prime-Kunden dürfen sich im April auf die Fortsetzung beliebter Serien sowie einen Neustart f[…] mehr

 Die Kommissare Freddy Schenk (Dietmar Bär, l.) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) im Kölner Tatort "Nachbarn".

Mit 11,19 Millionen Zuschauern hat der Kölner Tatort "Nachbarn" am Sonntagabend einen neuen Jahresbe[…] mehr

Strahlende Siegerin von "The Voice Kids" 2017: Die elfjährige Sofie mit ihren Coaches Nena und Larissa.

Die elfjährige Sofie aus Hehlen gewinnt "The Voice Kids" 2017 und begeistert ihre Coaches wie auch d[…] mehr

Chiara Ohoven und Vadim Garbuzov sind in der zweiten Folge von "Let's Dance" ausgeschieden. <p>Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei <a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html" target="_blank" rel="nofollow">RTL.de</a>.</p>

Jubiläum für "Let's Dance": In der zehnten Staffel der RTL-Show treten prominente Kandidatinnen und […] mehr

Ermitteln in einer merkwürdigen Nachbarschaft: Freddy Schenk (Dietmar Bär) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt).

Ballauf und Schenk ermitteln unter "Nachbarn", die es faustdick hinter den Ohren haben. mehr