In aller Freundschaft

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
NDR
Mi., 03.01.
12:30 - 13:15
Folge 385, Wahre Schönheit


Dr. Elena Eichhorn diagnostiziert eine Kapselfibrose nach einer Brustvergrößerung bei der 18-jährigen Antonia Alsfeld. Das Narbengewebe muss operativ entfernt werden. Antonia bekniet die Ärzte, ihre Brustimplantate zu erhalten. Antonias Mutter, Heidi Alsfeld, hat die Operation bezahlt. Hingegen weiß der Vater, Bernd Alsfeld, von nichts. Heidi erfährt, dass die Krankenkassen die Nachfolgekosten von kosmetischen Eingriffen nicht mehr tragen. Dies muss sie ihrem Mann beichten, der aus allen Wolken fällt und Heidi vorwirft, Antonia verzogen zu haben. Antonia wird operiert. Die Ärzte erhalten das Implantat. Beim Besuch in der Klinik erfährt Heidi, dass Antonia nicht, wie sie vorgegeben hat, die Brustvergrößerung aus Minderwertigkeitsgefühlen wollte, sondern für ihren Exfreund hat machen lassen. Heidi fühlt sich nun ausgenutzt. Bernd besucht seine Tochter und will erfahren, warum sie sich als "hässlich" empfindet. Antonia beichtet, dass sie sich seit ihrem Schulabschluss erfolglos bewirbt, sie aber vor ihrem Vater nicht als Verliererin dastehen wollte. Valerie bittet ihren Exmann Martin Stein, mit Marie zu reden. Die gemeinsame Tochter hat nur noch ihr Pflegepferd im Kopf und vernachlässigt die Schule. Martin findet das Hobby aber wichtig und fährt seine Tochter auf den Pferdehof. Dort entdeckt er, dass Marie in ihren Reitlehrer, den 16-jährigen Florian, verliebt ist. Unter dem Vorwand, sie müsse mehr für die Schule tun, verbietet er Marie das Hobby. Marie ist enttäuscht von ihren Eltern. Sie geht am nächsten Morgen statt in die Schule zur Reitstunde mit Florian. Als sie mitbekommt, dass dieser eine Freundin hat, läuft sie davon.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Im Yogastudio von Rainer "Ravi" Schaffrath (Simon Licht, r.) ist Miriam Künzel (Katharina Schlothauer, 2.v.r.) mit Blausäure vergiftet worden. Yvette Müller (Sarah Alles, l.), Dr. Leo Sturm (Tobias Schenke, 2.v.l.), Lukas Hundt (Oliver Franck, 3.v.l.) und Kristina Katzer (Isabell Gerschke, 3.v.r.) am Tatort.

Akte Ex - Ommm

Serie | 21.01.2018 | 15:30 - 16:20 Uhr (noch 35 Min.)
3.17/506
Lesermeinung
RTLplus Dr. Stefan Frank (Sigmar Solbach, l.), Schwester Sonja (Patricia Lueger) und Dr. Tim Eckert (Oliver Mommsen) helfen der hochschwangeren Ilona (Gabi Herz) bei ihrer schwierigen Geburt ...

Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen - Die Eröffnung

Serie | 21.01.2018 | 21:55 - 22:45 Uhr
3.89/5035
Lesermeinung
RTLplus Der Schausteller Hahn (Marquard Bohm, lieg.) hat einen Schlaganfall bekommen. Dr. Beroz (Ercan Özcelik, li.), Dr. Graf (Klaus Schindler, Mi.) und Dr. Seibt (Erwin Leder) kümmern sich um ihn.

OP ruft Dr. Bruckner - Die besten Ärzte Deutschlands - Die Sammlung Seibt

Serie | 25.01.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr
1.83/506
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr