In aller Freundschaft

Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
MDR
Do., 07.06.
11:45 - 12:30
Folge 639, Ostern mit Tücken


Es ist Ostern. Die Heilmanns freuen sich auf ein Fest mit der Familie, Kaminski will in den Kurzurlaub und auch Arzu freut sich auf ein paar freie Tage. Doch als sie die Klinik verlassen wollen, kommt ihnen Florian Pohl entgegen und bricht zusammen. Bei der Untersuchung stellt sich heraus, dass sich der Architekt während einer Dienstreise nach Uganda mit einem Virus infiziert hat. Florian und alle anderen Kontaktpersonen müssen auf die Isolierstation. So auch seine engste Mitarbeiterin, Katharina Nowak, die mit ihrer Kündigung gerade Abstand zu Florian nehmen wollte. Während sich Pia und Roland mit der unerwarteten Zweisamkeit gut arrangieren, suchen Arzu und Kaminski noch nach dem idealen Modell ihrer unfreiwilligen Gemeinschaft. Da der Verdacht auf Ebola besteht, dehnt sich die Quarantäne auf mindestens zwei Tage aus. Florians Zustand verschlechtert sich zunehmend, er schwebt in Lebensgefahr. In dieser angespannten Zeit arbeitet Katharina nicht nur wie eine Besessene am letzten gemeinsamen Projekt, sondern offenbart Florian auch den wahren Grund ihrer Kündigung.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Alex Rode (Jan Hartmann, r.) und Fabian (Patrick Mölleken) beobachten den Sturz von Klara Gronau (Maria Mägdefrau) und eilen ihr zu Hilfe.

Lifelines - Wenn ich ein Vöglein wär

Serie | 22.05.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
4.2/5010
Lesermeinung
ZDF Der Landarzt Dr. Bergmann (Wayne Carpendale, l.) bespricht etwas mit Ines Halling (Daniela Hoffmann, M.) und Jens Halling (Thomas Balou Martin, r.) in seiner Praxis.

Der Landarzt - Gnade vor Recht

Serie | 26.05.2018 | 12:15 - 13:00 Uhr
3.3/5010
Lesermeinung
RTLplus Nils (Simon Beckord, lieg.) Zustand verschlechtert sich. Ein beginnendes Leberausfallkoma bedeutet akute Lebensgefahr. Dr. Frank (Sigmar Solbach) hofft, dass ein Elternteil als Spender eines Leberlappens in Frage kommt...

Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen - Väter und Söhne

Serie | 27.05.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
3.74/5038
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr