In aller Freundschaft

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
NDR
Do., 28.06.
12:25 - 13:10
Folge 507, Unerwünschte Nebenwirkungen


Der 90-jährige Alfred Grammel hat sein Haus an das junge Paar Sandra und Stefan Ameling verkauft. Im Gegenzug haben die beiden ihm ein lebenslanges Wohnrecht eingeräumt. Die Beziehung zu dem jungen Ehepaar ist jedoch von tiefem Misstrauen geprägt: Spätestens seit Sandra schwanger ist, ist Alfred Grammel davon überzeugt, dass das Paar das Haus für sich alleine haben will und deshalb seinen Tod herbeisehnt. Als Grammel laute Musik vom Dachboden hört, hält er dies für einen weiteren Versuch, ihn aus dem Haus zu vertreiben. Entschlossen entfernt er die Musikanlage vom Dachboden, doch dabei stürzt er die Treppe herunter und bleibt bewusstlos liegen. Er erwacht in der Sachsenklinik mit der Diagnose Wadenbeinbruch. Den Entschuldigungen der Amelings schenkt er keinen Glauben. Alfred Grammel hat nur noch eins im Sinn: Rache! Marie Stein taucht überraschend in der Sachsenklinik auf und bittet Elena Eichhorn, die Partnerin ihres Vaters, um die Verschreibung der Antibabypille. Martin gegenüber soll Elena aber Stillschweigen bewahren. Zwischen Elena und Marie kommt es zu einem ausführlichen Gespräch über Jungs, die erste Liebe und Verhütung.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Die Schauspielerin Liane Litten (Ute Willing, re.) bittet ihre Freundin Dr. Susanne Berger (Daniela Strietzel) um Hilfe. Sie ist schwanger und will abtreiben, weil ihr gerade eine Rolle angeboten wurde.

Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen - Die Abtreibung

Serie | 24.06.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
3.77/5039
Lesermeinung
SWR Der verschuldete Koch Hans Eckinger (Jockel Tschiersch, li.) will verhindern, dass seine geliebte, die reiche Witwe Muriel Blumenfeld (Claudia Messner), ihr ganzes Vermögen Bischof Hemmelrath (Hans-Michael Rehberg, 2.v.re.) und seinem Adlatus Mühlich (Gilbert von Sohlern) vermacht.

Pfarrer Braun - Altes Geld, junges Blut

Serie | 29.06.2018 | 00:00 - 01:30 Uhr
3.26/5061
Lesermeinung
ZDF .

Der Landarzt - Dicke Luft

Serie | 30.06.2018 | 12:15 - 13:00 Uhr
3.3/5010
Lesermeinung
News
Stehen derzeit für neue Folgen vom "Bergdoktor" vor der Kamera: Hans Sigl, Ronja Forcher, Monika Baumgartner und Heiko Ruprecht (von links).

Anfang 2019 dürfen Fans der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen rechnen. Nach dem Tod von Si…  Mehr

Die Jesidin Lewiza wurde vom IS verschleppt, verkauft und über Monate vergewaltigt. Nach ihrer Flucht wurde sie in ein Rettungsprogramm für IS-Opfer aufgenommen.

In der Arte-Dokumentation "Sklavinnen des IS" berichten zwei Frauen von den grausamen Taten des Isla…  Mehr

Nori (Val Maloku, links) und sein Vater (Astrit Kabashi, rechts) führen im Kosovo ein karges Leben in Armut. Über die Mutter spricht der Vater nicht: "Man muss auch vergessen können", lautet sein Motto.

Das auf vielen Festivals ausgezeichnete Dram "Babai – Mein Vater" beschreibt die Geschichte eines V…  Mehr

Als der finanziell angeschlagene Bauunternehmer Karlheinz (Hannes Jaenicke) die Deutsch-Polin Wanda (Karolina Lodyga) als Kindermädchen engagiert, verändert sich das Leben des cholerischen Schwarzsehers von Grund auf.

3sat zeigt den sehenswerten TV-Film "... und dann kam Wanda", in dem Hannes Jaenicke als ein pedanti…  Mehr

Micaela Schäfer zieht mit dem Unternehmer Felix Steiner in das RTL-"Sommerhaus".

Die RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" startet am 9. Juli 2018 in ihre dritte Staffel. Zu den Kandi…  Mehr