In aller Freundschaft

  • Im Gegensatz zu Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, Mitte) freut sich ihr Sohn Bastian (Johann Lukas Sickert, links) seine Oma Hildegard (Doris Kunstmann) zu sehen. Vergrößern
    Im Gegensatz zu Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, Mitte) freut sich ihr Sohn Bastian (Johann Lukas Sickert, links) seine Oma Hildegard (Doris Kunstmann) zu sehen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, Mitte) hat wider seiner Prinzipien, Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, links) externe Operationen erlaubt. Leider hat Roland vergessen, Chefärztin Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) in seine Entscheidung einzubeziehen. Nun müssen beide vor ihrer Freundin Kathrin Rechenschaft ablegen, denn diese findet Martins Nebentätigkeit problematisch. Vergrößern
    Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, Mitte) hat wider seiner Prinzipien, Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, links) externe Operationen erlaubt. Leider hat Roland vergessen, Chefärztin Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) in seine Entscheidung einzubeziehen. Nun müssen beide vor ihrer Freundin Kathrin Rechenschaft ablegen, denn diese findet Martins Nebentätigkeit problematisch.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Hildegard Marquardts (Doris Kunstmann, rechts) OP lief erfolgreich, aber nicht reibungslos. Als sie aus der Narkose erwacht und über Schmerzen klagt, glaubt Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt), dass sie simuliert, um ihren Aufenthalt in Leipzig zu verlängern. Vergrößern
    Hildegard Marquardts (Doris Kunstmann, rechts) OP lief erfolgreich, aber nicht reibungslos. Als sie aus der Narkose erwacht und über Schmerzen klagt, glaubt Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt), dass sie simuliert, um ihren Aufenthalt in Leipzig zu verlängern.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) glaubt, dass ihre Mutter die Schmerzen nach der OP nur vorspielt, um ihren Leipzig-Aufenthalt zu verlängern oder möglicherweise sogar ab jetzt in Leipzig bei ihrer Tochter und ihrem Enkel Bastian (Johann Lukas Sickert) zu wohnen. Während Bastian sich das gut vorstellen kann, seine Oma um sich zu haben, prophezeit Sarah Sodom und Gomorra. Vergrößern
    Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) glaubt, dass ihre Mutter die Schmerzen nach der OP nur vorspielt, um ihren Leipzig-Aufenthalt zu verlängern oder möglicherweise sogar ab jetzt in Leipzig bei ihrer Tochter und ihrem Enkel Bastian (Johann Lukas Sickert) zu wohnen. Während Bastian sich das gut vorstellen kann, seine Oma um sich zu haben, prophezeit Sarah Sodom und Gomorra.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Nach seinen erfolgreichen Privat-Operationen kommt eine weitere Patientin, Fatimeh Karimi (Javeh Asefdjiah, links), um sich von Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, Mitte) operieren zu lassen. Doch Klinikleiter Dr. Roland Heilmann hat diese eigentlich untersagt, denkt jedenfalls Chefärztin Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig). Doch sie bleibt professionell und wird später mit Martin reden. Vergrößern
    Nach seinen erfolgreichen Privat-Operationen kommt eine weitere Patientin, Fatimeh Karimi (Javeh Asefdjiah, links), um sich von Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, Mitte) operieren zu lassen. Doch Klinikleiter Dr. Roland Heilmann hat diese eigentlich untersagt, denkt jedenfalls Chefärztin Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig). Doch sie bleibt professionell und wird später mit Martin reden.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, rechts) denkt, dass ihre Mutter Hildegard (Doris Kunstmann, sitzend) ihre Schmerzen nur vorspielt. Sie ist deswegen auch schon mit ihrem Sohn Bastian (Johann Lukas Sickert, 2. von rechts) aneinander geraten. Doch als ihnen Hildegard mit einem Pfleger (Komparse (2. von links) und Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) entgegenkommen, wird auch Sarah klar, dass die Sache wirklich ernst sein könnte. Vergrößern
    Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, rechts) denkt, dass ihre Mutter Hildegard (Doris Kunstmann, sitzend) ihre Schmerzen nur vorspielt. Sie ist deswegen auch schon mit ihrem Sohn Bastian (Johann Lukas Sickert, 2. von rechts) aneinander geraten. Doch als ihnen Hildegard mit einem Pfleger (Komparse (2. von links) und Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) entgegenkommen, wird auch Sarah klar, dass die Sache wirklich ernst sein könnte.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Prof. Simoni (Dieter Bellmann), der ehemalige Klinikleiter hat in der Sachsenklinik zu tun und hat gehört, dass Hildegard Marquardt (Doris Kunstmann), die Mutter von Sarah Marquardt, in der Klinik liegt. Er lässt er es sich nicht nehmen, ihr einen Besuch abzustatten. Hildegard freut sich sehr und fühlt sich gleich besser aufgehoben. Vergrößern
    Prof. Simoni (Dieter Bellmann), der ehemalige Klinikleiter hat in der Sachsenklinik zu tun und hat gehört, dass Hildegard Marquardt (Doris Kunstmann), die Mutter von Sarah Marquardt, in der Klinik liegt. Er lässt er es sich nicht nehmen, ihr einen Besuch abzustatten. Hildegard freut sich sehr und fühlt sich gleich besser aufgehoben.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo zur Sendung Vergrößern
    Logo zur Sendung
    Fotoquelle: ARD/MDR
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
BR
Mo., 02.07.
13:25 - 14:10
Mensch, Mama!


Sarah Marquardts Mutter Hildegard kommt mit starken Knieschmerzen in die Sachsenklinik. Roland Heilmann stellt fest, dass ihre Knieprothese ausgetauscht werden muss. Während sich Sarahs Sohn Bastian freut, dass seine Oma in Leipzig ist, fühlt sich Sarah von der Übergriffigkeit ihrer Mutter total genervt. Die beiden geraten ständig aneinander. Nach der Operation klagt Hildegard plötzlich über Lähmungserscheinungen. Martin Stein wurde erneut als Operateur für eine selbst zahlende Patientin angefragt. Da Roland Heilmann ihm diese Nebentätigkeit bewilligt hat, sagt Martin zu. Doch Roland versäumt es, Chefärztin Kathrin Globisch Bescheid zu sagen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Edmund Hilgenroth (Jürgen Zartmann) möchte das seine Frau, die Schauspielerin Liane Litten (Ute Willing), das Kind bekommt und keine Abtreibung vornimmt.

Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen - Die Abtreibung

Serie | 18.06.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr
3.74/5038
Lesermeinung
ZDF .

Der Landarzt - Dicke Luft

Serie | 30.06.2018 | 12:15 - 13:00 Uhr
3.3/5010
Lesermeinung
ZDF August der Starke (Bruno Apitz) wollte wie ein Sonnenkönig herrschen und träumte von einem zweiten Versailles an der Elbe.

Der Playboy auf dem Sachsenthron - August der Starke

Serie | 02.07.2018 | 03:30 - 04:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Matthias Staudacher (Florian Stetter) und Altbürgermeister Alois Thanner (Wolfgang Hübsch, rechts) haben Meinungsverschiedenheiten wegen des geplanten Hotelprojekts.

"Die Frau aus dem Moor", der Montagsfilm im ZDF, liefert eine packende Story auf zwei Zeitebenen und…  Mehr

Jordan Turner (Halle Berry) erreicht der Notruf einer jungen Frau, die entführt wurde.

In "The Call" gibt Halle Berry als Telefonistin in einer Notrufzentrale einem entführten Teenager te…  Mehr

Der Berliner Filmemacher Jakob Preuss (rechts) trifft in einem marokkanischen Flüchtlingscamp auf den Kameruner Paul. Von nun an kommen die beiden nicht mehr voneinander los.

Der grandiose Dokumentarfilm "Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung" ist Auftakt ein…  Mehr

Bestechung und falsche Abrechnungen - für einige Ärzte eine zusätzliche Einnahmequelle. Experten und Ermittler sind sich sicher: Der jährliche Schaden liegt in ganz Deutschland im zweistelligen Milliardenbereich.

Im deutschen Gesundheitswesen werden pro Jahr rund 350 Milliarden Euro umgesetzt. Die staatlichen Ko…  Mehr

Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr