In aller Freundschaft

  • Roland Heilmann (Thomas Rühmann) stößt in seiner Trauer und Verzweiflung an seine Grenzen. Während eines Kongresses in Hamburg hat er eine Panikattacke und verschwindet spurlos. Niemand weiß wo er ist - nicht mal er selbst. Vergrößern
    Roland Heilmann (Thomas Rühmann) stößt in seiner Trauer und Verzweiflung an seine Grenzen. Während eines Kongresses in Hamburg hat er eine Panikattacke und verschwindet spurlos. Niemand weiß wo er ist - nicht mal er selbst.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Roland Heilmann (Thomas Rühmann, Mitte) ist in seiner Trauer und Verzweiflung um den Tod seiner Frau Pia endgültig zusammengebrochen. Nachdem er während eines Kongresses in Hamburg spurlos verschwunden war, haben sich seine Freunde große Sorgen um ihn gemacht. Als Roland dann plötzlich wieder auftaucht, nehmen ihn Kathrin (Andrea Kathrin Loewig, links) und Martin (Bernhard Bettermann, rechts) beruhigend in die Arme. Vergrößern
    Roland Heilmann (Thomas Rühmann, Mitte) ist in seiner Trauer und Verzweiflung um den Tod seiner Frau Pia endgültig zusammengebrochen. Nachdem er während eines Kongresses in Hamburg spurlos verschwunden war, haben sich seine Freunde große Sorgen um ihn gemacht. Als Roland dann plötzlich wieder auftaucht, nehmen ihn Kathrin (Andrea Kathrin Loewig, links) und Martin (Bernhard Bettermann, rechts) beruhigend in die Arme.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Georg Heinig (Torsten Michaelis, Mitte) wird nach seinem Autounfall in der Sachsenklinik von Dr. Kaminski (Udo Schenk, rechts) und Schwester Ulrike (Anita Vulesica, links) untersucht. Als Dr. Kaminski Georg fragt, ob er vor dem Unfall Alkohol getrunken habe, will Georg plötzlich dringend zur Toilette. Kaminski ahnt, dass er Georg nicht wiedersehen und dieser auf dem schnellsten Weg aus der Klinik und vor unangenehmen Fragen flüchten wird. Vergrößern
    Georg Heinig (Torsten Michaelis, Mitte) wird nach seinem Autounfall in der Sachsenklinik von Dr. Kaminski (Udo Schenk, rechts) und Schwester Ulrike (Anita Vulesica, links) untersucht. Als Dr. Kaminski Georg fragt, ob er vor dem Unfall Alkohol getrunken habe, will Georg plötzlich dringend zur Toilette. Kaminski ahnt, dass er Georg nicht wiedersehen und dieser auf dem schnellsten Weg aus der Klinik und vor unangenehmen Fragen flüchten wird.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Lotta Heinig (Barbara Prakopenka) hat ihren Vater Georg (Torsten Michaelis) zur Feier ihres 18. Geburtstages eingeladen. Georg ist unsicher und hält das für keine gute Idee, da seine Frau den Alkoholiker vor vielen Jahren aus der Familie gestrichen hat. Georg lässt sich von seiner Tochter überreden, doch die beiden kommen nicht weit. Georg wird plötzlich schwindelig und die Autofahrt endet an einem Baum. Vergrößern
    Lotta Heinig (Barbara Prakopenka) hat ihren Vater Georg (Torsten Michaelis) zur Feier ihres 18. Geburtstages eingeladen. Georg ist unsicher und hält das für keine gute Idee, da seine Frau den Alkoholiker vor vielen Jahren aus der Familie gestrichen hat. Georg lässt sich von seiner Tochter überreden, doch die beiden kommen nicht weit. Georg wird plötzlich schwindelig und die Autofahrt endet an einem Baum.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Polizei (Falko Köpp, re. Komparse 2.von rechts) will das Unfallgeschehen des Autounfalles von Georg Heinig aufnehmen. Dr. Kaminski (Udo Schenk, links) und Schwester Ulrike (Anita Vulesica, 2.von rechts) sagen, dass der Unfallverursacher aus der Klinik geflohen ist und seine Tochter, die auch im Auto saß, noch nicht ansprechbar ist. Doch dann taucht Anne Becker (Sandra Nedeleff, Mitte) auf und sagt der Polizei, dass es sich um ihren Ex-Mann handelt und das er ganz bestimmt getrunken habe. Vergrößern
    Die Polizei (Falko Köpp, re. Komparse 2.von rechts) will das Unfallgeschehen des Autounfalles von Georg Heinig aufnehmen. Dr. Kaminski (Udo Schenk, links) und Schwester Ulrike (Anita Vulesica, 2.von rechts) sagen, dass der Unfallverursacher aus der Klinik geflohen ist und seine Tochter, die auch im Auto saß, noch nicht ansprechbar ist. Doch dann taucht Anne Becker (Sandra Nedeleff, Mitte) auf und sagt der Polizei, dass es sich um ihren Ex-Mann handelt und das er ganz bestimmt getrunken habe.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Schwester Ulrike (Anita Vulesica) findet Georg Heinig (Torsten Michaelis) vor der Klinik. Er hatte am Vortag einen Autounfall mit seiner Tochter, ist dann aber abgehauen, weil ihm unangenehme Fragen gestellt wurden. Da Georg Alkoholiker ist, hat ihn seine Frau vor Jahren rausgeschmissen und nun glaubt ihm keiner, dass er dieses Mal nüchtern war. Schwester Ulrike bringt ihn sofort in die Klinik. Vergrößern
    Schwester Ulrike (Anita Vulesica) findet Georg Heinig (Torsten Michaelis) vor der Klinik. Er hatte am Vortag einen Autounfall mit seiner Tochter, ist dann aber abgehauen, weil ihm unangenehme Fragen gestellt wurden. Da Georg Alkoholiker ist, hat ihn seine Frau vor Jahren rausgeschmissen und nun glaubt ihm keiner, dass er dieses Mal nüchtern war. Schwester Ulrike bringt ihn sofort in die Klinik.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo zur Sendung Vergrößern
    Logo zur Sendung
    Fotoquelle: ARD/MDR
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
BR
Di., 14.08.
13:25 - 14:10
Sprachlos


Lotta Heinig wird mit einem Mann zusammen nach einem Autounfall in die Sachsenklinik eingeliefert. Schnell stellt sich heraus, dass der Mann Georg Heinig ist, Lottas Vater. An Lottas 18. Geburtstag sollte es eine kleine heimliche Feier zwischen Vater und Tochter geben, doch auf dem Weg dorthin hat Georg das Bewusstsein verloren und ist mit dem Auto gegen einen Baum geprallt. Dr. Kaminski und Schwester Ulrike übernehmen den Fall. Bei Georg wird eine schwere Leberzirrhose festgestellt, die Folge seines langjährigen Alkoholkonsums nach einem traumatischen Erlebnis. Wegen der Sucht ließ sich seine Frau scheiden und verbot den Kindern den Umgang mit ihrem Vater. Nur seine Tochter Lotta trifft er ohne Wissen der Mutter regelmäßig und hat durch ihren Einfluss sogar vor sechs Monaten aufgehört zu trinken. Dr. Kaminski befürchtet, das könnte zu spät gewesen sein. Georg Heinig braucht eine neue Leber. Seine Tochter käme als Spenderin infrage. Lottas Mutter ist allerdings strikt dagegen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Oliver Radek (Hans-Werner Meyer) im Einsatz.

Letzte Spur Berlin - Sprachlos

Serie | 17.08.2018 | 21:15 - 22:00 Uhr (noch 3 Min.)
3.96/5052
Lesermeinung
ZDF Jan (Wayne Carpendale) und Maren (Caroline Scholze) trauern sehr unterschiedlich um ihr Baby.

Der Landarzt - Das verlorene Glück

Serie | 18.08.2018 | 12:15 - 13:00 Uhr
3.3/5010
Lesermeinung
News
Frauen in Hotpants, die Zielflaggen schwenken: Als klassischer Männertraum präsentiert sich Sophia Thomalla in ihrem neuen DMAX-Format "Devil's Race".

In "Devil's Race" geht es um Tuning, schnelle Autos und Adrenalin: Sophia Thomalla moderiert die neu…  Mehr

Farim Koban (Jasper Engelhardt) und Hanns von Meuffels (Matthias Brandt).

"Polizeiruf 110: Das Gespenst der Freiheit" ist keiner dieser typischen Zeitgeist-Krimis. Er überzeu…  Mehr

Sechs von zwölf: Auch in diesem Jahr dürften sich die "PBB"-Kandidaten wieder alle Mühe geben, ordentlich Krawall zu machen.

Die vergangene Staffel von "Promi Big Brother" war die schwächste aller Zeiten. Entsprechend hoch is…  Mehr

Nicht ohne schöne Frau an seiner Seite: Klaus Lemke und seine Hauptdarstellerin Judith Paus, die schon in den letzten beiden Filmen des Regisseurs mitspielte.

Regisseur Klaus Lemke, Bad Boy des deutschen Films, spricht im Interview über seine Frauen, die Münc…  Mehr

Rennfahrerin Cora Schumacher zieht zu "Promi Big Brother". "Das ist quasi so etwas wie Urlaub von meinem Alltag", glaubt sie.

Die letzten drei Teilnehmer von "Promi Big Brother" wurden bis kurz vor dem Start geheimgehalten. Nu…  Mehr