In aller Freundschaft

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
SWR
Di., 04.09.
13:15 - 14:00
Folge 436, Gutes tun


Hans-Peter Brenner arbeitet ehrenamtlich in einer Einrichtung für Obdachlose, im "Haus Lichtblick". Er ist fasziniert von der charismatischen Leiterin Gaby Ludwig, die die Einrichtung aufgebaut hat. Dort lernt Brenner den obdachlosen Herbert Stremann, genannt Gurke, kennen. Gurke wird nach einem Unfall, bei dem er sich am Kopf verletzt, in die Sachsenklink eingeliefert. Nach der Wundversorgung will er die Klinik schon wieder verlassen, erleidet aber einen Zusammenbruch. Es wird festgestellt, dass er eine offene Wunde am Unterschenkel hat, die nicht abheilt. Bei Herbert wird zudem Diabetes diagnostiziert. Die Ärzte wollen die Wunde versorgen und das entzündete Gewebe entfernen. Dabei stellen sie fest, dass sich in der Wunde ein Karzinom gebildet hat. Bevor die Ärzte den bösartigen Tumor bestimmen und entfernen können, muss der Eingriff abgebrochen werden, weil Herberts Organismus geschwächt ist. Die Zustimmung zu einer zweiten Operation verweigert Herbert zunächst, obwohl die Ärzte ihm klarmachen, dass ihm dann der Verlust des Beines droht. Herbert will erst mit Gaby sprechen, die er seit langem liebt. Für sie wäre er bereit, sich erneut operieren zu lassen. Gaby reagiert verstört, als Herbert ihr seine Gefühle offenbart - obwohl sie sie eigentlich erwidert. Dr. Kaminski muss zur medizinisch-psychologischen Untersuchung, um seinen Führerschein zurückzubekommen. Doch ausgerechnet mit dem Psychologen Dr. Alfons Bittner, der ihn untersucht, gerät er am Tag zuvor in Streit. Kaminski verweigert die von Bittner geforderte Entschuldigung. Damit wird die Untersuchung zu einem Kräftespiel. Wer hat den längeren Atem?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Dr. Jan Bergmann (Wayne Carpendale, l.) und Johanna Reinheimer (Antje Schmidt, r.) versuchen, den unter Wahnvorstellungen leidenden Ludger Reinheimer zu beruhigen.

Der Landarzt - Unsichtbare Wunden

Serie | 29.09.2018 | 12:15 - 13:00 Uhr
3.3/5010
Lesermeinung
VOX The Good Doctor

TV-Tipps The Good Doctor - Ein außergewöhnliches Talent

Serie | 10.10.2018 | 20:15 - 21:10 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
Bettina Schliephake-Burchardt, Enie van de Meiklokjes, Christian Hümbs und die zehn Kandidaten von "Das große Backen" 2018.

Ab dem 9. September messen sich wieder jeden Sonntag zehn Hobbybäcker bei SAT.1 in "Das große Backen…  Mehr

Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr

Das saftigste Pulled Pork und den besten Burger findet Dirk Hoffmann (links) in den USA. Ein Experte erklärt ihm die perfekte Zubereitung.

Warum ist das Pulled Pork in den USA so saftig? Der TV-Koch Dirk Hoffmann erklärt's. Und zwar direkt…  Mehr

Selbstzufrieden hat sich Franz, ein Mensch auf der Suche nach Sicherheit (Axel Prahl), mit Frau (Kristina Klebe) und Kindern in einem Betonsilo eingerichtet. Doch die Angst wird bleiben.

Der Spielfilm mit Axel Prahl in der Hauptrolle versetzt Kafkas Erzählfragment "Der Bau" von 1924 in …  Mehr