In aller Freundschaft

Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
MDR
Mo., 17.09.
11:45 - 12:30
Folge 711, Frieden auf Erden


Manuela Wüllner kommt mit einer gebrochenen Hand in die Sachsenklinik. Die Frau ist physisch und psychisch in einem äußerst schlechten Zustand. Neben der gebrochenen Hand leidet Manuela aufgrund von Lichtmangel und schlechter Ernährung auch noch an Osteoporose. Durch den Stress auf Arbeit hat sie auch ein Magengeschwür und wegen ihres Ausfalls mitten im Weihnachtsgeschäft befürchtet sie auch noch die Kündigung. Ihre Freundin Nadine Herrmann ist da weitaus sorgloser und hat schon einen Plan, wie sie Manuela helfen kann. Sie versucht mit dem Durchziehen von Manuelas Einlasskarte, deren Anwesenheit im Kaufhaus vorzutäuschen. Als der Schwindel auffliegt, erhalten beide tatsächlich die Kündigung und Manuela ist verzweifelt. Seit Wochen freut sich Philipp Brentano auf ein ruhiges Weihnachten zusammen mit Arzu und den beiden Söhnen. Sarah Marquardt teilt ihm überraschend mit, dass er für kranke Kollegen einspringen und doch arbeiten muss. Um nicht alleine zu sein, lädt Arzu kurzerhand Niklas, Brenner und Dr. Kathrin Globisch samt Tochter ein. Doch dann übernimmt Dr. Lea Peters unerwartet Brentanos Dienst.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Dr. Jan Bergmann (Wayne Carpendale, l.) und Johanna Reinheimer (Antje Schmidt, r.) versuchen, den unter Wahnvorstellungen leidenden Ludger Reinheimer zu beruhigen.

Der Landarzt - Unsichtbare Wunden

Serie | 29.09.2018 | 12:15 - 13:00 Uhr
3.3/5010
Lesermeinung
VOX The Good Doctor

TV-Tipps The Good Doctor - Ein außergewöhnliches Talent

Serie | 10.10.2018 | 20:15 - 21:10 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
Von Dieter Schwarz (hier dargestellt von Dietrich Adam) existieren bis heute nur ganz wenige Bilder. Kontakt zur Presse lehnt er kategorisch ab.

Dieter Schwarz ist einer der reichsten Männer Deutschlands. Viel mehr ist über den Chef des Lidl-Cla…  Mehr

Teil zwei der "Ihm schmeckt's nicht"-Filme (mit Alessandro Bressanello, rechts, und Christian Ulmen) fällt deutlich klamaukiger und anstrengender als der Vorgänger aus.

In der Fortsetzung des Kino-Hits hat Christian Ulmen als deutscher Spießer wieder Ärger mit seinem i…  Mehr

200 Jahre besteht 2018 das Münchner Nationaltheater. Die Bayerische Staatsoper (Ensemble und Orchester) wurde 2018 zum internationalen "Opernhaus des Jahres" gekürt. Die Staatsoper besteht als solche seit 1918 und feiert daher 100. Jubiläum.

800 angestellte und 400 freie Mitarbeiter sorgen für den reibungslosen Ablauf an einem der renommier…  Mehr

Zielstrebiger Ermittler: Gereon Rath (Volker  Bruch), Kommissar aus Köln, wird 1929 nach Berlin versetzt. Er soll einen von der Berliner Mafia geführten Pornoring aufdecken und gerät in einen Strudel aus Korruption, Drogen- und Waffenhandel.

Es gilt als das TV-Ereignis des Jahres: "Babylon Berlin" feiert am Sonntag um 20.15 Uhr Premiere in …  Mehr

TV-Kunstgriff: "24  Hours" erzählt ein Verbrechen aus zwei Perspektiven.

Alles eine Frage der Perspektive? Ein Banküberfall in einer Kleinstadt bei Brüssel läuft völlig aus …  Mehr