In aller Freundschaft

  • Dr. Kaminski (Udo Schenk) kommt gerade noch rechtzeitig, um Wanda Schäfer (Henriette Nagel) aufzufangen, die mit einer Schmerzattacke zusammenbricht. Vergrößern
    Dr. Kaminski (Udo Schenk) kommt gerade noch rechtzeitig, um Wanda Schäfer (Henriette Nagel) aufzufangen, die mit einer Schmerzattacke zusammenbricht.
    Fotoquelle: MDR/Sebastian Kiss
  • Lisa Schroth (Ella Zirzow) ist augenscheinlich verliebt und Nils Winter (Paul Stiehler) scheint es genauso zu gehen. Die beiden finden immer wieder gemeinsame Themen und fühlen sich sehr wohl miteinander. Vergrößern
    Lisa Schroth (Ella Zirzow) ist augenscheinlich verliebt und Nils Winter (Paul Stiehler) scheint es genauso zu gehen. Die beiden finden immer wieder gemeinsame Themen und fühlen sich sehr wohl miteinander.
    Fotoquelle: MDR/Sebastian Kiss
  • Lisa (Ella Zirzow) will mehr über Nils (Paul Stiehler) erfahren und zeigt offen ihr Interesse an ihm. Doch Nils hat Bedenken: Er ist durch seine Krankheitsgeschichte nicht der Typ, mit dem man Spaß haben kann, er muss sich ständig schonen und in naher Zukunft wird er auf ein Spenderherz angewiesen sein. Doch Lisa lässt sich nicht abschrecken und erzählt ihm von der Tragik in ihrer Familie. Vergrößern
    Lisa (Ella Zirzow) will mehr über Nils (Paul Stiehler) erfahren und zeigt offen ihr Interesse an ihm. Doch Nils hat Bedenken: Er ist durch seine Krankheitsgeschichte nicht der Typ, mit dem man Spaß haben kann, er muss sich ständig schonen und in naher Zukunft wird er auf ein Spenderherz angewiesen sein. Doch Lisa lässt sich nicht abschrecken und erzählt ihm von der Tragik in ihrer Familie.
    Fotoquelle: MDR/Sebastian Kiss
  • Dr. Kaminski (Udo Schenk, mi.) und Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, li.) erklären Wanda Schäfer (Henriette Nagel, re.), dass ihre Schmerzen mit ihrer Gebärmutter zusammenhängen. Wenn Wanda heute noch operiert wird, kann sie zwei Tage später schon wieder entlassen werden - also kein Grund zur Sorge. Vergrößern
    Dr. Kaminski (Udo Schenk, mi.) und Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, li.) erklären Wanda Schäfer (Henriette Nagel, re.), dass ihre Schmerzen mit ihrer Gebärmutter zusammenhängen. Wenn Wanda heute noch operiert wird, kann sie zwei Tage später schon wieder entlassen werden - also kein Grund zur Sorge.
    Fotoquelle: MDR/Sebastian Kiss
  • Dr. Roland Heilmann (Thoams Rühmann, mi.) hat mitbekommen, dass seine Tochter Lisa (Ella Zirzow, li.) sich in einen seiner Patienten, Nils Winter (Paul Stiehler, re.), verliebt hat. Nils leidet am Kawasaki-Syndrom, eine Erkrankung der Herzkranzgefäße und wenn er nicht bald ein Spenderherz bekommt, könnte er sterben. Roland hat Angst um seine Tochter, er hält Lisa nicht für stark genug und verbietet den Beiden den Kontakt. Vergrößern
    Dr. Roland Heilmann (Thoams Rühmann, mi.) hat mitbekommen, dass seine Tochter Lisa (Ella Zirzow, li.) sich in einen seiner Patienten, Nils Winter (Paul Stiehler, re.), verliebt hat. Nils leidet am Kawasaki-Syndrom, eine Erkrankung der Herzkranzgefäße und wenn er nicht bald ein Spenderherz bekommt, könnte er sterben. Roland hat Angst um seine Tochter, er hält Lisa nicht für stark genug und verbietet den Beiden den Kontakt.
    Fotoquelle: MDR/Sebastian Kiss
  • Lisa Schroth (Ella Zirzow) fragt ihren Halbbruder Jakob Heilmann (Karsten Kühn), ob er gesehen hat, wo der Junge hingegangen ist, der bis eben noch in der Cafeteria gesessen hat. Doch Jakob kann leider nicht weiterhelfen. Vergrößern
    Lisa Schroth (Ella Zirzow) fragt ihren Halbbruder Jakob Heilmann (Karsten Kühn), ob er gesehen hat, wo der Junge hingegangen ist, der bis eben noch in der Cafeteria gesessen hat. Doch Jakob kann leider nicht weiterhelfen.
    Fotoquelle: MDR/Sebastian Kiss
  • Wanda Schäfer (Henriette Nagel, mi.) hat Franz Heikle (Manou Lubowski, li.) eine ziemlich heftige Bisswunde zugefügt - im zentralen Intimbereich. Als Dr. Kaminski (Udo Schenk, re.) fragt, wie es dazu gekommen ist, gibt Wanda krampfartige Bauchschmerzen an. Franz interessiert das herzlich wenig, er stellt sich vielmehr die Frage, wie er die Bisswunde seiner Frau erklären soll. Das wiederum veranlasst Kaminski dazu, sich erst um Wandas Schmerzattacke zu kümmern. Vergrößern
    Wanda Schäfer (Henriette Nagel, mi.) hat Franz Heikle (Manou Lubowski, li.) eine ziemlich heftige Bisswunde zugefügt - im zentralen Intimbereich. Als Dr. Kaminski (Udo Schenk, re.) fragt, wie es dazu gekommen ist, gibt Wanda krampfartige Bauchschmerzen an. Franz interessiert das herzlich wenig, er stellt sich vielmehr die Frage, wie er die Bisswunde seiner Frau erklären soll. Das wiederum veranlasst Kaminski dazu, sich erst um Wandas Schmerzattacke zu kümmern.
    Fotoquelle: MDR/Sebastian Kiss
  • Hans-Peter Brenner (Michael Trischan) geht bei Wanda Schäfer (Henriette Nagel) von einer Blasenentzündung aus und verschreibt ihr Antibiotika. Die Frage nach einer Krankschreibung findet Wanda ziemlich amüsant. Brenner scheint noch nicht ganz verstanden zu haben, in welchem Job Wanda arbeitet. Sie arbeitet als Escort-Dame und es wäre das erste Mal, dass ihr Arbeitgeber sich dafür interessieren würde, wie es einem seiner Mädchen geht. Vergrößern
    Hans-Peter Brenner (Michael Trischan) geht bei Wanda Schäfer (Henriette Nagel) von einer Blasenentzündung aus und verschreibt ihr Antibiotika. Die Frage nach einer Krankschreibung findet Wanda ziemlich amüsant. Brenner scheint noch nicht ganz verstanden zu haben, in welchem Job Wanda arbeitet. Sie arbeitet als Escort-Dame und es wäre das erste Mal, dass ihr Arbeitgeber sich dafür interessieren würde, wie es einem seiner Mädchen geht.
    Fotoquelle: MDR/Sebastian Kiss
  • Lisa Schroth (Ella Zirzow) lernt in der Sachsenklinik Nils Winter (Paul Stiehler) kennen und ist stehenden Fußes verknallt. Doch Lisa muss noch kurz etwas erledigen und bittet Nils auf sie zu warten. Vergrößern
    Lisa Schroth (Ella Zirzow) lernt in der Sachsenklinik Nils Winter (Paul Stiehler) kennen und ist stehenden Fußes verknallt. Doch Lisa muss noch kurz etwas erledigen und bittet Nils auf sie zu warten.
    Fotoquelle: MDR/Sebastian Kiss
  • Wanda Schäfer (Henriette Nagel) will wissen, wie es Franz Heikle (Manou Lubowski) geht. Doch Franz scheint ziemlich sauer zu sein. Wie soll er seiner Frau zu Hause erklären, dass er Bissstellen im Intimbereich hat? Wanda sucht nach Ausreden, aber eigentlich will sie, dass Franz die Wahrheit sagt. Er wollte doch eh mit seiner Frau reden. Vergrößern
    Wanda Schäfer (Henriette Nagel) will wissen, wie es Franz Heikle (Manou Lubowski) geht. Doch Franz scheint ziemlich sauer zu sein. Wie soll er seiner Frau zu Hause erklären, dass er Bissstellen im Intimbereich hat? Wanda sucht nach Ausreden, aber eigentlich will sie, dass Franz die Wahrheit sagt. Er wollte doch eh mit seiner Frau reden.
    Fotoquelle: MDR/Sebastian Kiss
  • Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) ist ganz überrascht, als ihm plötzlich seine Tochter Lisa (Ella Zirzow) in der Klinik über den Weg läuft. Lisa gibt vor irgendetwas vergessen zu haben, von Nils will sie Roland auf keinen Fall erzählen. Vergrößern
    Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) ist ganz überrascht, als ihm plötzlich seine Tochter Lisa (Ella Zirzow) in der Klinik über den Weg läuft. Lisa gibt vor irgendetwas vergessen zu haben, von Nils will sie Roland auf keinen Fall erzählen.
    Fotoquelle: MDR/Sebastian Kiss
  • Dr. Kaminski (Udo Schenk, vorn) beschäftigt die Geschichte einer Patientin. Sie ist Escort-Girl und hat sich in einen älteren Mann verliebt, nun wartet sie darauf, dass er seine Frau verlässt. Als Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, hinten) nach dem Grund für Kaminskis ungewohntem Interesse fragt, antwortet dieser, dass Wanda Schäfer ihn an seine Tochter erinnert. Vergrößern
    Dr. Kaminski (Udo Schenk, vorn) beschäftigt die Geschichte einer Patientin. Sie ist Escort-Girl und hat sich in einen älteren Mann verliebt, nun wartet sie darauf, dass er seine Frau verlässt. Als Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, hinten) nach dem Grund für Kaminskis ungewohntem Interesse fragt, antwortet dieser, dass Wanda Schäfer ihn an seine Tochter erinnert.
    Fotoquelle: MDR/Sebastian Kiss
  • Wanda Schäfer (Henriette Nagel) und ihre Geschichte geht Dr. Kaminski (Udo Schenk) ans Herz. Und auch Wanda hat kompromissloses Vertrauen zu ihm. Vergrößern
    Wanda Schäfer (Henriette Nagel) und ihre Geschichte geht Dr. Kaminski (Udo Schenk) ans Herz. Und auch Wanda hat kompromissloses Vertrauen zu ihm.
    Fotoquelle: MDR/Sebastian Kiss
  • In aller Freundschaft Vergrößern
    In aller Freundschaft
    Fotoquelle: MDR/HA Kommunikation
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD
Di., 18.09.
21:00 - 21:45
Folge 825, Herzversagen


Wanda Schäfer hat ihrem Freund Franz Heikle eine Bisswunde im Intimbereich zugefügt. Dr. Rolf Kaminski übernimmt den Fall und bittet Hans-Peter Brenner, die plötzliche Schmerzattacke bei Wanda zu klären. Diese hat offenbar den Beißreflex ausgelöst. Brenner vermutet eine Blasenentzündung, doch eine Ultraschalluntersuchung zeigt eine Uterusfehlbildung. Dabei erfährt der Arzt interessante Einzelheiten über Wandas Beruf. Ein anderer Patientenfall beschäftigt derweil Dr. Roland Heilmann. Der Zustand des jungen Nils Winter, der seit seiner Kindheit an einer schweren Herzerkrankung leidet, hat sich verschlechtert. In absehbarer Zeit benötigt Nils eine Herztransplantation. Als Nils in der Cafeteria Lisa kennenlernt und die beiden miteinander flirten, ist Roland nicht begeistert.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Dr. Jan Bergmann (Wayne Carpendale, l.) und Johanna Reinheimer (Antje Schmidt, r.) versuchen, den unter Wahnvorstellungen leidenden Ludger Reinheimer zu beruhigen.

Der Landarzt - Unsichtbare Wunden

Serie | 29.09.2018 | 12:15 - 13:00 Uhr
3.3/5010
Lesermeinung
VOX The Good Doctor

TV-Tipps The Good Doctor - Ein außergewöhnliches Talent

Serie | 10.10.2018 | 20:15 - 21:10 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr

Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) und Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) von der Mordkommission vermuten, dass sich das geraubte Klee-Bild in der Musikhochschule befindet.

Der ehemalige Hausmeister der Münchner Musikhochschule, früher war das Gebäude der Führerbau, wird e…  Mehr

Dieses Lachen kann nur Glück bringen: Beth (Rebecca Hall) sorgt dafür, dass Dinks (Bruce Willis) Geschäft prächtig läuft.

"Lady Vegas" begleitet eine Stripperin auf dem Weg zur erfolgreichen Buchmacherin. Locker-seichte Ad…  Mehr

Ziemlich ramponiert! Steffen Henssler steckt mit seiner Duell-Variante "Schlag den Henssler" in der Quoten-Krise.

Zuletzt setzte es für den TV-Koch in "Schlag den Henssler" zwei Niederlagen in Folge. Auch die Quote…  Mehr

Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr