In aller Freundschaft

  • Shakira Schmidt (Sophie Margo Gottwald, li.) soll bei "Der Bär im Zauberwald" die Hauptrolle spielen. Ihre Mutter, die Bäckerin Babsi Schmidt (Sandra Steffl, re.), übt mit ihr. Vergrößern
    Shakira Schmidt (Sophie Margo Gottwald, li.) soll bei "Der Bär im Zauberwald" die Hauptrolle spielen. Ihre Mutter, die Bäckerin Babsi Schmidt (Sandra Steffl, re.), übt mit ihr.
    Fotoquelle: MDR/Peter Krajewsky
  • Bei dem Schultheaterstück "Der Bär im Zauberwald" führt die Bäckerin Babsi Schmidt Regie. Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, re.) passt es natürlich nicht, dass Bastian nur eine Nebenrolle spielen soll. Sie verdrängt Babsi erfolgreich, doch dann scheitert Sarah an ihrer neuen Aufgabe kläglich. Vergrößern
    Bei dem Schultheaterstück "Der Bär im Zauberwald" führt die Bäckerin Babsi Schmidt Regie. Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, re.) passt es natürlich nicht, dass Bastian nur eine Nebenrolle spielen soll. Sie verdrängt Babsi erfolgreich, doch dann scheitert Sarah an ihrer neuen Aufgabe kläglich.
    Fotoquelle: MDR/Peter Krajewsky
  • Babsi Schmidt (Sandra Steffl), Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) und Pia Heilmann (Hendrikje Fitz, v.l.) gestalten gemeinsam die Kulisse für das Theaterstück "Der Bär im Zauberwald". Babsi hat die Regie für das Stück übernommen, Sarah macht ihr diese Position jedoch streitig. Vergrößern
    Babsi Schmidt (Sandra Steffl), Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) und Pia Heilmann (Hendrikje Fitz, v.l.) gestalten gemeinsam die Kulisse für das Theaterstück "Der Bär im Zauberwald". Babsi hat die Regie für das Stück übernommen, Sarah macht ihr diese Position jedoch streitig.
    Fotoquelle: MDR/Peter Krajewsky
  • Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, re.) verdrängt Babsi Schmidt (Sandra Steffl, li.) erfolgreich von ihrer Rolle als Regisseurin für das Thaterstück "Der Bär im Zauberwald". Vergrößern
    Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, re.) verdrängt Babsi Schmidt (Sandra Steffl, li.) erfolgreich von ihrer Rolle als Regisseurin für das Thaterstück "Der Bär im Zauberwald".
    Fotoquelle: MDR/Peter Krajewsky
  • In aller Freundschaft Vergrößern
    In aller Freundschaft
    Fotoquelle: MDR/HA Kommunikation
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
ARD
Sa., 27.10.
01:30 - 02:15
Folge 416, Tragende Rolle


Ina Bach kommt mit Bauchschmerzen in die Klinik. Dr. Martin Stein entdeckt einen Tumor in der Leber. Ina befürchtet, nach einer eventuellen Chemotherapie keine Kinder mehr bekommen zu können. Dr. Stein macht eine Biopsie, um herauszufinden, ob es sich überhaupt um Krebs handelt. Schnell ist klar, dass der Tumor gutartig ist. Ina ist sehr erleichtert, denn sie und ihr Mann Carsten wünschen sich Kinder. Zwar haben sie die Familienplanung immer wieder verschoben, doch jetzt soll es konkret werden. Sie macht Carsten Hoffnungen, der schon sehr beunruhigt war, weil seine Frau seit einiger Zeit nicht mehr mit ihm schläft. Bei der Entfernung des Tumors treten ernste Komplikationen auf: Ina stirbt fast. Martin Stein findet heraus, dass sie Antidepressiva genommen hat. Damit wurden ihre "Erregungsstörungen" behandelt, die sie in Wahrheit gar nicht hat. Martin überprüft die Diagnose und stellt fest, dass Ina sehr früh in die Wechseljahre gekommen ist. Ihr Kinderwunsch wird unerfüllt bleiben. Ina traut sich nicht, Carsten die Wahrheit zu sagen. Sie hat Angst, er würde sie nun verlassen. Bei den Heilmanns wird für das Schultheaterstück "Der Bär im Zauberwald" geprobt. Jonas und Bastian sollen mit ihren Klassenkameraden Bäume verkörpern, während Shakira Schmidt die Hauptrolle, den Bären, spielt. Regie führt die Bäckerin Babsi Schmidt. Sarah Marquardt passt es natürlich nicht, dass Bastian nur eine Nebenrolle spielen soll. Sie verdrängt Babsi erfolgreich, doch dann scheitert Sarah an ihrer neuen Aufgabe kläglich.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Dr. Shaun Murphy (Freddie Highmore, l.), Evan Gallico (Dylan Kingwell)

The Good Doctor - Die Hoffnung stirbt zuletzt

Serie | 24.10.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3/503
Lesermeinung
ZDF Das Geschenk für das Baby von Jan und Maren haben Erik (Niels Bruno Schmidt, l.) und Anja (Lea Faßbender, M.) bereits besorgt, nun fehlen nur noch die Unterschriften von Jens und Ines Halling (Daniela Hoffmann, r.) auf der Glückwunschkarte.

Der Landarzt - Schwere Geburt

Serie | 03.11.2018 | 12:15 - 13:00 Uhr
3.3/5010
Lesermeinung
RTL Alex (Jan Hartmann) versucht den verärgerten Richard (Marc Oliver Schulze) zu beruhigen, nachdem dieser die Möbel seines Bruders Tobias (Benedikt Blaskovic) vor die Tür gestellt hat.

Lifelines - Aus heiterem Himmel

Serie | 07.11.2018 | 04:10 - 05:00 Uhr
4.47/5015
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr

Der Prinz (Pavel Trávnícek) passt Aschenbrödel (Libuse Safránková) den verlorenen Schuh an.

Der Märchenfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ist ein Weihnachtsklassiker. Auch 2018 darf er im…  Mehr