In aller Freundschaft

  • Oskar Brentano (Leonard Scholz, rechts) ist sauer auf seine Eltern, die versprochen haben, da zu sein, wenn er aus seiner OP aufwacht. Doch in der Zwischenzeit muss auch sein kleiner Bruder Max untersucht werden und die beiden haben es einfach nicht geschafft, die ganze Zeit bei Oskar zu sein. Hans-Peter Brenner (Michael Trischan) versucht Oskar die Situation zu erklären und ihn zu trösten, doch leider ohne Erfolg. Vergrößern
    Oskar Brentano (Leonard Scholz, rechts) ist sauer auf seine Eltern, die versprochen haben, da zu sein, wenn er aus seiner OP aufwacht. Doch in der Zwischenzeit muss auch sein kleiner Bruder Max untersucht werden und die beiden haben es einfach nicht geschafft, die ganze Zeit bei Oskar zu sein. Hans-Peter Brenner (Michael Trischan) versucht Oskar die Situation zu erklären und ihn zu trösten, doch leider ohne Erfolg.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo zur Sendung Vergrößern
    Logo zur Sendung
    Fotoquelle: ARD/MDR
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
BR
Di., 06.11.
13:25 - 14:10
Folge 815, Geordnete Verhältnisse


Oskar und Max Brentano toben im Garten. Oskar verletzt sich dabei schwer und muss in der Sachsenklinik operiert werden. Sein Bruder Max fühlt sich schuldig an dem Unfall. Einige Zeit später muss Max im Kindergarten erbrechen. Kris Haas holt ihn dort ab und bemerkt, dass Max beim Laufen hinkt. Bei einer Untersuchung stellen Philipp Brentano und Roland Heilmann Morbus Perthes fest, eine Hüftschädigung. Kurz darauf gibt es erneut einen Notruf. Oskar hat eine starke Blutung und muss noch einmal operiert werden. Schwere Stunden für Arzu Ritter und Philipp Brentano beginnen. Im Schwesternzimmer macht Miriam Schneider Doppelschichten, angeblich liebt sie die nächtliche Ruhe in der Klinik. Der wahre Grund ist jedoch, dass Miriam mit ihrer Mutter Linda zusammenwohnt und sich von ihr eingeengt fühlt. Als Linda Schneider mit selbst gebackenem Kuchen einfach in der Sachsenklinik auftaucht, ist sogar Verwaltungschefin Sarah Marquardt von den Leckereien begeistert. Um seinen Sohn Sebastian zu sehen, täuscht Patient Jürgen Lummer vor, in Lebensgefahr zu schweben.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Alex Rode (Jan Hartmann, r.) untersucht den Patienten David Funken (Ronny Miersch), der ein schweres Lungenproblem hat.

Lifelines - Während du schliefst

Serie | 21.12.2018 | 04:10 - 05:25 Uhr
4.5/5016
Lesermeinung
RTLplus Irene Kadenbach (Claudia Wenzel, r.) hat nach dem Sturz ihr Baby verloren. Sie gibt Susanne (Daniela Strietzel) die Schuld. (Sigmar Solbach im Hintergrund).

Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen - Stellenweise Glatteis

Serie | 23.12.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
3.8/5040
Lesermeinung
ZDF Valerie (ChrisTine Urspruch, l.) ist glücklich, dass Volker Beier (Manou Lubwoski, r.) bei ihr einzieht.

TV-Tipps Dr. Klein - Aller Anfang ist schwer (1)

Serie | 05.01.2019 | 19:25 - 20:15 Uhr
3.86/5044
Lesermeinung
News
"Bambi" als Strafe: Ein US-Richter verurteilte einen chronischen Wilderer zum Schauen des Disney-Klassikers.

Ein Richter in den USA greift zu kreativen Mitteln: Er verdonnerte einen unbelehrbaren Wilderer dazu…  Mehr

Andrea Sawatzki - wenn sie lächelt, strahlt sie übers ganze Gesicht.

In der SAT.1-Komödie "Es bleibt in der Familie" spielt Andrea Sawatzki eine Frau, die unfreiwillig z…  Mehr

Drei deutsche Teams hoffen in der Champions League auf den Einzug ins Viertelfinale.

Drei deutsche Teams haben es ins Achtelfinale der Champions League geschafft. Hin- und Rückspiel der…  Mehr

Landschaftsidyll, aber keine Perspektive? Die Frontal 21-Reportage "Stadt, Land, Schluss?" beschäftigt sich mit der Frage, ob die Vernachlässigung der ländlichen Räume gesellschaftlichen Unfrieden stiftet. Hier eine Luftaufnahme, die bei Prenzlau entstand.

Viele Menschen, die auf dem Land leben, fühlen sich benachteiligt. Die "Frontal 21-Doku" widmet sich…  Mehr

"Werk ohne Autor" ist weiterhin im Oscar-Rennen.

Florian Henckel von Donnersmarck darf weiter auf seinen zweiten Oscar hoffen. Sein Film "Werk ohne A…  Mehr