In aller Freundschaft

Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2007
RBB
Mi., 12.12.
09:00 - 09:45
Folge 355, Vertrauensbruch


Mit dem Patienten Heinz Kluge wird Dr. Kaminski vor erhebliche Probleme gestellt. Kluge, der den Arzt von früher kennt, hat den Befund eines Nierenkarzinoms lange Zeit wissentlich verschleppt. Jetzt will er von Kaminski operiert werden, stellt diesen aber vor das Problem eines Freundschaftsdienstes: Kluge lehnt eine Operation, die eine Dialyse zur Folge hat, ab. Damit zwingt er Dr. Kaminski zu einer Entscheidung über Leben und Tod. Zugleich fühlt sich Kaminski bedroht, da Kluge über seine Vergangenheit und sein persönliches Schicksal Bescheid weiß. Nachdem Kaminski nach erstem Zögern die Behandlung und Operation übernimmt, steht er tatsächlich vor der Entscheidung, den Patienten unbehandelt sterben zu lassen oder sich über dessen Willen hinwegzusetzen. David Kampe begreift im Klinikalltag allmählich, dass er für diese Art des ärztlichen Berufes nicht geeignet ist. Weder zwischenmenschlich noch praktisch scheint er hier Fuß zu fassen. Trotz einer erfolgreich mit Dr. Brentano gemeisterten Notoperation steht seine Entscheidung fest: Er wird die Klinik verlassen und sich auf medizinische Forschung spezialisieren. Damit löst sich auch das Problem von Philipp Brentano. Brentano, der die Sachsenklinik erst jetzt als seine Heimat begreift, würde seine Kündigung gern zurücknehmen. Er scheitert vorerst an Sarah Marquardt, die an Stellen- und Kostenplänen festhält. Charlotte Gauss versucht, dem beruflich und sozial abgestürzten Udo von Wackerstein eine neue Chance als Kellner im "Charlotto" zu bieten. Die Hilfe erweist sich als Bärendienst, denn Wackerstein nimmt nicht den hilfreichen Finger, sondern ergreift die ganze Hand. Seine Bemühungen, das "Charlotto" gastronomisch zu optimieren, stellen Charlotte vor große Probleme.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Kai Wilde (Kai Scheve) erzählt seiner Verlobten Natalie Müller (Philippine Pachl) nicht warum er erneut operiert werden muss und bringt Laura Seifert (Susan Hoecke) deckt ihn mit einem Fachbegriff

Lifelines - Sex mit dem Ex

Serie | 14.12.2018 | 03:45 - 04:40 Uhr
4.5/5016
Lesermeinung
RTLplus Das neue Ärzteteam der Waldner-Klinik: Dr. Stefan Frank (Sigmar Solbach, r.), Dr. Thomas Reinhardt (Christopher Barker, l.) und der 'Neue', Dr. Jan Winter (Jacques Breuer).

Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen - Die Zeit danach

Serie | 16.12.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
3.8/5040
Lesermeinung
ZDF Valerie (ChrisTine Urspruch, l.) ist glücklich, dass Volker Beier (Manou Lubwoski, r.) bei ihr einzieht.

Dr. Klein - Aller Anfang ist schwer (1)

Serie | 05.01.2019 | 19:25 - 20:15 Uhr
3.86/5044
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr