In aller Freundschaft

  • Brigitte Kiesert (Franziska Trögner, liegend) hat nach dem Streit mit Tom Peters (Volker Lechtenbrink, links) empört sein Zimmer verlassen und ist in ihrer Aufregung gegen ein Krankenbett gelaufen. Schwester Yvonne (Maren Gilzer, 2. von rechts) hat sofort Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, 2. von links) und Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann) informiert. Brigittes Leberhämatom ist rupturiert - sie muss notoperiert werden. Tom Peters, der sich verantwortlich fühlt, bleibt betroffen zurück. Vergrößern
    Brigitte Kiesert (Franziska Trögner, liegend) hat nach dem Streit mit Tom Peters (Volker Lechtenbrink, links) empört sein Zimmer verlassen und ist in ihrer Aufregung gegen ein Krankenbett gelaufen. Schwester Yvonne (Maren Gilzer, 2. von rechts) hat sofort Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, 2. von links) und Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann) informiert. Brigittes Leberhämatom ist rupturiert - sie muss notoperiert werden. Tom Peters, der sich verantwortlich fühlt, bleibt betroffen zurück.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Philipp Brentano (Thomas Koch) bestellt bei Charlotte Gauss (Ursula Karusseit) unausgeschlafen und miserabel gelaunt einen Kaffee. Auf eine besorgte Nachfrage Charlottes, fährt er sie unhöflich an. Dann ruft auch noch Arzu an und erinnert ihn, Windeln mitzubringen. Als er gerade seinen Kaffee trinken will, geht sein Pieper - er muss zu einem Notfall. Vergrößern
    Philipp Brentano (Thomas Koch) bestellt bei Charlotte Gauss (Ursula Karusseit) unausgeschlafen und miserabel gelaunt einen Kaffee. Auf eine besorgte Nachfrage Charlottes, fährt er sie unhöflich an. Dann ruft auch noch Arzu an und erinnert ihn, Windeln mitzubringen. Als er gerade seinen Kaffee trinken will, geht sein Pieper - er muss zu einem Notfall.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, links) hat beim Babysitten in Philipp Brentanos (Thomas Koch) Wohnung eine fast leere Packung mit Aufputschtabletten gefunden. Als er Philipp darauf anspricht, gibt dieser zu, dass er tatsächlich nach Oskars Geburt mal ein paar genommen hat. Philipp versucht Brenner zu beruhigen, doch der bleibt skeptisch. Vergrößern
    Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, links) hat beim Babysitten in Philipp Brentanos (Thomas Koch) Wohnung eine fast leere Packung mit Aufputschtabletten gefunden. Als er Philipp darauf anspricht, gibt dieser zu, dass er tatsächlich nach Oskars Geburt mal ein paar genommen hat. Philipp versucht Brenner zu beruhigen, doch der bleibt skeptisch.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo zur Sendung Vergrößern
    Logo zur Sendung
    Fotoquelle: ARD/MDR
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
BR
Mo., 01.04.
11:55 - 12:40
Entlarvt und entzaubert


Seit Langem ist Brigitte Kiesert ein großer Fan von Tom Peters, einem alternden Schlagerstar, der gerade ein Comeback erlebt. Als sie ihn persönlich trifft, will sie ihm endlich einen eigens für ihn komponierten Song geben. Tom jedoch will dem "aufdringlichen Fan" ausweichen - es kommt zu einem Unfall. Beide, Tom und Brigitte, werden in die Sachsenklinik eingeliefert. Toms Manager Ingo Schäffer versucht, aus der Not eine Tugend zu machen und den CD-Verkauf anzukurbeln: Er nötigt Tom Peters, einen für die Presse inszenierten Krankenbesuch bei Brigitte zu machen. Hans-Peter Brenner macht sich Sorgen um Philipp Brentano. Scheinbar übersteht der junge Arzt und Vater seine Erschöpfungszustände nur noch mit Medikamenten.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Jan (Wayne Carpendale, l.) und Maren (Caroline Scholze, r.) stellen fest, dass sie beide gleichermaßen misstrauisch auf Fremde reagieren. Den Schock um die Entführung ihrer Tochter haben sie noch nicht überwunden.

Der Landarzt - Gesichtsverlust

Serie | 30.03.2019 | 12:15 - 13:00 Uhr
3.5/5012
Lesermeinung
ZDF Valerie (ChrisTine Urspruch, r.) ist überglücklich, dass Volker (Manou Lubowski, l.) von ihrer Schwangerschaft weiß.

Dr. Klein - Strafe

Serie | 30.03.2019 | 19:25 - 20:15 Uhr
3.98/5058
Lesermeinung
RTLplus Drei sind einer zuviel: Wolfgang Unger (Thomas Schücke, li.), Vanessa Unger (Denise Virieux) und Dr. Stefan Frank (Sigmar Solbach).

Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen - Drei sind einer zuviel

Serie | 31.03.2019 | 22:00 - 22:55 Uhr
3.89/5044
Lesermeinung
News
Nick Heidfeld hat einen neuen Job: Er ist nun Formel-1-Experte für Sky.

Nick Heidfeld wechselt die Seiten: Nach seiner langen Rennfahrerkarriere wird der 41-Jährige nun For…  Mehr

Ihr neuer Film "Dein Leben gehört mir" (1. April, 20.15 Uhr, SAT.1) geht aufs Ganze: Josefine Preuß spielt die Ärztin Malu, die ernstem Stalking gegenübersteht. Auch sie selbst hat durch diesen Film einiges gelernt.

Stalking ist ein brisantes Thema. Das musste auch Schauspielerin Josefine Preuß feststellen, die sic…  Mehr

Jessica R. gab RTL ihr erstes Interview.

Im Fall der verschwundenen Rebecca gilt der Schwager der Schülerin als Hauptverdächtiger. Nun gibt s…  Mehr

Der Titelverteidiger: Zum dritten Mal in Folge wurde Oliver Kahn zum besten Sportexperten ernannt.

Deutschlands Top-Athleten haben abgestimmt: Diese Sportjournalisten sind in ihren Augen die besten.  Mehr

"Das Ding des Jahres": Das sind die Finalisten

Fünf Erfindungen haben es in der ProSieben-Show "Das Ding des Jahres" ins Finale geschafft, eine Erf…  Mehr