In aller Freundschaft

  • Jakob Heilmann (Karsten Kühn, 2. von rechts) zieht in eine eigene Wohnung. Seine Eltern Roland (Thomas Rühmann, links)  und Pia (Hendrije Fitz) und seine Freundin Caro Strehle (Sandra S. Leonhard, rechts) helfen gemeinsam beim Umzug. Nachdem Pia unglücklich über ein Kabel gestürzt ist und ihre schmerzende Brust abtastet, spürt sie einen Knoten und befürchtet das Schlimmste. Vergrößern
    Jakob Heilmann (Karsten Kühn, 2. von rechts) zieht in eine eigene Wohnung. Seine Eltern Roland (Thomas Rühmann, links) und Pia (Hendrije Fitz) und seine Freundin Caro Strehle (Sandra S. Leonhard, rechts) helfen gemeinsam beim Umzug. Nachdem Pia unglücklich über ein Kabel gestürzt ist und ihre schmerzende Brust abtastet, spürt sie einen Knoten und befürchtet das Schlimmste.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Während Jakobs Umzug hört Roland Heilmann (Thomas Rühmann) ein Telefonat von Caro Strehle (Sandra S. Leonhard), der Freundin seines Sohnes, mit. Er ist sich sicher, herausgefunden zu haben, dass sie Jakob schon wieder enttäuscht und betrügt. Als er sie darauf anspricht, macht sich Caro einen Spaß daraus und nimmt den misstrauischen Roland hoch. Vergrößern
    Während Jakobs Umzug hört Roland Heilmann (Thomas Rühmann) ein Telefonat von Caro Strehle (Sandra S. Leonhard), der Freundin seines Sohnes, mit. Er ist sich sicher, herausgefunden zu haben, dass sie Jakob schon wieder enttäuscht und betrügt. Als er sie darauf anspricht, macht sich Caro einen Spaß daraus und nimmt den misstrauischen Roland hoch.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Gleich nachdem Pia Heilmann (Hendrikje Fritz, links) den Knoten in der Brust entdeckt hat, fährt sie zu Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) in die Sachsenklinik, um sich untersuchen zu lassen. Kathrin hat keine guten Nachrichten für ihre Freundin, es deutet alles darauf hin, dass der Krebs wieder zurückgekehrt ist. Vergrößern
    Gleich nachdem Pia Heilmann (Hendrikje Fritz, links) den Knoten in der Brust entdeckt hat, fährt sie zu Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) in die Sachsenklinik, um sich untersuchen zu lassen. Kathrin hat keine guten Nachrichten für ihre Freundin, es deutet alles darauf hin, dass der Krebs wieder zurückgekehrt ist.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Roland Heilmann (Thomas Rühmann, rechts) erzählt seiner Frau Pia (Hendrikje Fitz, Mitte) von dem Gespräch, das er mitgehört hat. Er ist fest davon überzeugt, dass Caro seinen Sohn Jakob (Karsten Kühn) wieder betrügt. Pia will, dass er sich endlich aus der Beziehung der beiden heraushält. Als Jakob nachfragt, gibt Roland vor, dass alles in bester Ordnung sei. Vergrößern
    Roland Heilmann (Thomas Rühmann, rechts) erzählt seiner Frau Pia (Hendrikje Fitz, Mitte) von dem Gespräch, das er mitgehört hat. Er ist fest davon überzeugt, dass Caro seinen Sohn Jakob (Karsten Kühn) wieder betrügt. Pia will, dass er sich endlich aus der Beziehung der beiden heraushält. Als Jakob nachfragt, gibt Roland vor, dass alles in bester Ordnung sei.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Dr. Anne Wieland (Annika Ernst) ist in der Sachsenklinik bereits voll integriert und fühlt sich als Assistenzärztin sehr wohl. Vor allem mit Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch) versteht sie sich gut. Ihm hat sie inzwischen ja auch einiges zu verdanken. Vergrößern
    Dr. Anne Wieland (Annika Ernst) ist in der Sachsenklinik bereits voll integriert und fühlt sich als Assistenzärztin sehr wohl. Vor allem mit Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch) versteht sie sich gut. Ihm hat sie inzwischen ja auch einiges zu verdanken.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Pia Heilmann (Hendrikje Fitz) erzählt ihrem Mann Roland (Thomas Rühmann) von ihrer Angst wieder an Brustkrebs erkrankt zu sein. Sie ist den Tränen nah. Roland muss diese Nachricht erst verarbeiten und hält sie fest im Arm. Ihre Beziehung muss nun erneut einer Belastungsprobe standhalten. Vergrößern
    Pia Heilmann (Hendrikje Fitz) erzählt ihrem Mann Roland (Thomas Rühmann) von ihrer Angst wieder an Brustkrebs erkrankt zu sein. Sie ist den Tränen nah. Roland muss diese Nachricht erst verarbeiten und hält sie fest im Arm. Ihre Beziehung muss nun erneut einer Belastungsprobe standhalten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo zur Sendung Vergrößern
    Logo zur Sendung
    Fotoquelle: ARD/MDR
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
BR
Mi., 22.05.
11:55 - 12:40
Hiobsbotschaften


Dr. Anne Wieland ist endlich fest in der Sachsenklinik angestellt und bereits voll integriert. Da wird ihr Vater Prof. Dr. Richard Kapp, ein bekannter Klinikchef aus dem Ruhrgebiet, stationär aufgenommen. Die beiden haben seit zwei Jahren aufgrund heftiger Differenzen keinen Kontakt mehr. Nun will Kapp seine Tochter plötzlich an seine Klinik holen und bietet ihr eine bessere Stelle als in der Sachsenklinik an. Jakob Heilmann hat endlich eine Wohnung gefunden. Seine Eltern und auch Caro Strehle helfen beim Umzug. Roland ist der alten Freundin seines Sohnes gegenüber immer noch misstrauisch, was zu Auseinandersetzungen mit Pia führt. Sie hat beim Umzug einen kleinen Unfall, bei dem sie sich heftig an der Brust stößt. Beim Betasten der schmerzenden Stelle fühlt Pia plötzlich einen Knoten. Um ihren Mann Roland nicht zu beunruhigen, bittet sie Dr. Kathrin Globisch, sie zu untersuchen. Doch Kathrin hat keine guten Nachrichten für ihre Freundin.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Die Rentnercops Edwin Bremer (Thilo Prückner, l.) und Günter Hoffmann (Wolfgang Winkler, r.) entdecken ihr Konterfei in der Zeitung.

Rentnercops - Verdamp lang her

Serie | 26.05.2019 | 16:45 - 17:30 Uhr
3.95/5022
Lesermeinung
RTLplus Die Zwillingsschwestern Anke (Sanne Ertbirk, li.) und Sabine (Gitte Ertbirk) sind einander innig verbunden. So spürt Sabine auch, dass es ihrer Schwester Anke schlecht geht und drängt sie dazu, sich von Dr. Frank untersuchen zu lassen...

Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen - Zu zweit und doch allein

Serie | 27.05.2019 | 20:15 - 21:05 Uhr
3.89/5044
Lesermeinung
ZDF Nico (Jannis Hanselmann, l.) bittet Dr. Lang (Simon Licht, M.) und Dr. Klein (ChrisTine Urspruch, r.) um einen letzten Gefallen.

Dr. Klein - Rückschläge

Serie | 01.06.2019 | 19:25 - 20:15 Uhr
3.84/5064
Lesermeinung
News
In "Roads" arbeitet Fionn Whitehead gemeinsam mit "Victoria"-Regisseur Sebastian Schipper.

Mit "Dunkirk" gelang Fionn Whitehead der Durchbruch. Nun beweist er in "Roads", dem Roadmovie von "V…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Bettina Schausten präsentiert die Sondersendung zur Europawahl im ZDF.

Die Europawahl 2019 sei die wichtigste seit Bestehen der EU, meinen Experten. Zahlreiche deutsche TV…  Mehr

Wie bewerten Sie unsere prisma-Seiten? Welche Anzeigenmotive gefallen Ihnen gut? Wo kann sich prisma weiterentwickeln? Machen Sie mit bei prisma-Trend!

Machen Sie mit und registrieren Sie sich jetzt für unser neues Online-Befragungsprojekt prisma-Trend…  Mehr

Zur Überraschung ihrer Söhne Patrick (Max Hemmersdorfer, Mitte) und Robin (Patrick Mölleken, zweiter von rechts) verkündet Lynette (Ulrike Folkerts), dass sie aus der Firma aussteigt und ihren Söhnen ab sofort die Leitung übertragen will.Ihre Schwiegertöchter Kim (Paula Schramm) und Marisa (Maja Céline Probst, rechts) haben erhebliche Bedenken.

Ulrike Folkerts, vor allem für ihre Rolle als "Tatort"-Kommissarin bekannt, spielt im neuen Rosamund…  Mehr