In aller Freundschaft

  • Vera Bader (Claudia Wenzel) kommt höchstpersönlich in die Sachsenklinik, um Prof. Simoni (Dieter Bellmann) über die Entscheidung der Kommission zu informieren, welche der beiden Kliniken den Zuschlag für das Bauchchirurgiezentrum bekommt. Der Professor hält das für ein gutes Zeichen - umso größer ist der Schock, als Vera Bader ihn darüber informiert, dass die "Ephesus-Klinik" den Zuschlag bekommen hat. Vergrößern
    Vera Bader (Claudia Wenzel) kommt höchstpersönlich in die Sachsenklinik, um Prof. Simoni (Dieter Bellmann) über die Entscheidung der Kommission zu informieren, welche der beiden Kliniken den Zuschlag für das Bauchchirurgiezentrum bekommt. Der Professor hält das für ein gutes Zeichen - umso größer ist der Schock, als Vera Bader ihn darüber informiert, dass die "Ephesus-Klinik" den Zuschlag bekommen hat.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Nils Marold (Sven Martinek) wollte ein paar Fotos von Yvonne (Maren Gilzer) machen, als er erneut einen Schwindelanfall erleidet und zusammenbricht. Yvonne fordert sofort einen Krankenwagen an. Vergrößern
    Nils Marold (Sven Martinek) wollte ein paar Fotos von Yvonne (Maren Gilzer) machen, als er erneut einen Schwindelanfall erleidet und zusammenbricht. Yvonne fordert sofort einen Krankenwagen an.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Schwester Yvonne (Maren Gilzer) ist nach dreißig Jahren ihrer ersten großen Liebe Nils Marold (Sven Martinek) in der Klinik wieder begegnet. Bei einem privaten Besuch in seinem Fotostudio gesteht Nils ihr, dass auch er früher in sie verliebt war. Die beiden schwelgen in Erinnerungen. Vergrößern
    Schwester Yvonne (Maren Gilzer) ist nach dreißig Jahren ihrer ersten großen Liebe Nils Marold (Sven Martinek) in der Klinik wieder begegnet. Bei einem privaten Besuch in seinem Fotostudio gesteht Nils ihr, dass auch er früher in sie verliebt war. Die beiden schwelgen in Erinnerungen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Da nun Vera Bader den Vorsitz der Kommission übernommen hat, haben Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt), Prof. Simoni (Dieter Bellmann) und Dr. Heilmann beschlossen, dass der Professor selbst die Präsentation übernimmt. Wenn Sarah vor ihrer erklärten Erzfeindin ihr Konzept vorstellen würde, wäre die Bewerbung von vornherein gescheitert. Sarah ermahnt den Professor noch einmal, sich genau an ihr Konzept zu halten. Vergrößern
    Da nun Vera Bader den Vorsitz der Kommission übernommen hat, haben Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt), Prof. Simoni (Dieter Bellmann) und Dr. Heilmann beschlossen, dass der Professor selbst die Präsentation übernimmt. Wenn Sarah vor ihrer erklärten Erzfeindin ihr Konzept vorstellen würde, wäre die Bewerbung von vornherein gescheitert. Sarah ermahnt den Professor noch einmal, sich genau an ihr Konzept zu halten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Verwaltungschefin Sarah Marquardt (Alexa Marie Surholt, rechts) hat seit Wochen nur ein Ziel vor Augen: Die Präsentation ihrer Bewerbung für das Leipziger Bauchchirurgiezentrum. Sie hat Dr. Kaminski (Udo Schenk, links) und Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) als Testhörer auserkoren. Die beiden sind begeistert und schließen sich Sarahs Optimismus an, dass der Kommission nichts anderes übrig bleibt, als der Sachsenklinik den Zuschlag für das Zentrum zu geben und nicht dem Konkurrenten. Vergrößern
    Verwaltungschefin Sarah Marquardt (Alexa Marie Surholt, rechts) hat seit Wochen nur ein Ziel vor Augen: Die Präsentation ihrer Bewerbung für das Leipziger Bauchchirurgiezentrum. Sie hat Dr. Kaminski (Udo Schenk, links) und Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) als Testhörer auserkoren. Die beiden sind begeistert und schließen sich Sarahs Optimismus an, dass der Kommission nichts anderes übrig bleibt, als der Sachsenklinik den Zuschlag für das Zentrum zu geben und nicht dem Konkurrenten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Prof. Simoni (Dieter Bellmann, Mitte) muss Chefarzt Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, links) und Verwaltungschefin Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) sagen, dass ihr Mitkonkurrent, die Ephesus-Klinik, den Zuschlag für das Bauchchirurgiezentrum bekommen hat. Außerdem gesteht er, dass er in der Präsentation von Sarah Marquardts Konzept abgewichen ist. Sarah macht Professor Simoni für das Scheitern verantwortlich, doch dieser äußert eine Vermutung: Hat Vera Bader die Verwaltungschefin der anderen Klinik in ihre Intrige gegen die Sachsenklinik einbezogen? Haben Sie es hier mit Bestechung zu tun? Sowohl Sarah, als auch Roland halten dies für absurd. Vergrößern
    Prof. Simoni (Dieter Bellmann, Mitte) muss Chefarzt Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, links) und Verwaltungschefin Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) sagen, dass ihr Mitkonkurrent, die Ephesus-Klinik, den Zuschlag für das Bauchchirurgiezentrum bekommen hat. Außerdem gesteht er, dass er in der Präsentation von Sarah Marquardts Konzept abgewichen ist. Sarah macht Professor Simoni für das Scheitern verantwortlich, doch dieser äußert eine Vermutung: Hat Vera Bader die Verwaltungschefin der anderen Klinik in ihre Intrige gegen die Sachsenklinik einbezogen? Haben Sie es hier mit Bestechung zu tun? Sowohl Sarah, als auch Roland halten dies für absurd.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Dr. Vera Bader (Claudia Wenzel, links) bedankt sich bei Prof. Simoni (Dieter Bellmann) für seine Präsentation der Bewerbung für das Leipziger Bauchchirurgiezentrum. Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, Mitte hinten) sieht dies als sicheres Zeichen, dass die Sachsenklinik den Zuschlag für das Zentrum so gut wie sicher in der Tasche hat. Vergrößern
    Dr. Vera Bader (Claudia Wenzel, links) bedankt sich bei Prof. Simoni (Dieter Bellmann) für seine Präsentation der Bewerbung für das Leipziger Bauchchirurgiezentrum. Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, Mitte hinten) sieht dies als sicheres Zeichen, dass die Sachsenklinik den Zuschlag für das Zentrum so gut wie sicher in der Tasche hat.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Schwester Yvonne (Maren Gilzer, rechts) hat nach vielen Jahren ihre alte Jugendliebe wiedergetroffen und die Gefühle sind auf beiden Seiten wieder entflammt. Nils hat Yvonne gebeten, mit ihm nach Neuseeland zu gehen. Doch Yvonne muss feststellen, dass ihre Träume nicht zu denen von Nils passen. Oberschwester Ingrid (Jutta Kammann) findet die richtigen Worte, um Yvonne zu trösten. Vergrößern
    Schwester Yvonne (Maren Gilzer, rechts) hat nach vielen Jahren ihre alte Jugendliebe wiedergetroffen und die Gefühle sind auf beiden Seiten wieder entflammt. Nils hat Yvonne gebeten, mit ihm nach Neuseeland zu gehen. Doch Yvonne muss feststellen, dass ihre Träume nicht zu denen von Nils passen. Oberschwester Ingrid (Jutta Kammann) findet die richtigen Worte, um Yvonne zu trösten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Fotograf Nils Marold (Sven Martinek) hat sich nach einem Schwindelanfall in der Sachsenklinik untersuchen lassen. Dort begegnet er seiner alten Schulfreundin Yvonne (Maren Gilzer) nach über dreißig Jahren wieder. Da es keine Hinweise auf ernstere Ursachen für den Schwindel gibt, diagnostiziert Dr. Elena Eichhorn den Vorfall als kleine Kreislaufschwäche. Beim Abschied lädt Nils Yvonne ein, ihn zu besuchen, und die beiden verabreden sich für den Nachmittag. Vergrößern
    Der Fotograf Nils Marold (Sven Martinek) hat sich nach einem Schwindelanfall in der Sachsenklinik untersuchen lassen. Dort begegnet er seiner alten Schulfreundin Yvonne (Maren Gilzer) nach über dreißig Jahren wieder. Da es keine Hinweise auf ernstere Ursachen für den Schwindel gibt, diagnostiziert Dr. Elena Eichhorn den Vorfall als kleine Kreislaufschwäche. Beim Abschied lädt Nils Yvonne ein, ihn zu besuchen, und die beiden verabreden sich für den Nachmittag.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo zur Sendung Vergrößern
    Logo zur Sendung
    Fotoquelle: ARD/MDR
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
BR
Mi., 24.07.
11:55 - 12:40
Wiedersehen mit Folgen


Fotograf Nils Marold kommt nach einem plötzlichen Schwindelanfall in die Sachsenklinik. Dort begegnet er Schwester Yvonne. Die beiden erkennen sich als alte Schulfreunde wieder. Für Yvonne war es damals mehr, doch sie hat sich nie getraut, Nils ihre Gefühle zu offenbaren. Da keine Hinweise auf eine ernstere Ursache für den Schwindel zu finden sind, kann Nils nach den Untersuchungen gleich wieder gehen, bittet aber Yvonne um ein Wiedersehen am Nachmittag. Verwaltungschefin Sarah Marquardt hat seit Wochen nur noch ein Ziel vor Augen: die Präsentation ihrer Bewerbung für das Leipziger Bauchchirurgie-Zentrum. Dr. Roland Heilmann und auch Professor Simoni sind begeistert von ihrer Expertise. Sarah verspricht, dass sie damit die Konkurrenz aus dem Weg räumen wird. Doch dann erfahren sie, dass der Gesundheitsdezernent den Vorsitz der entscheidenden Kommission an Vera Bader abgegeben hat.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Dr. Bea Gerlach (Sabine Petzl) hilft Dr. Stefan Frank (Sigmar Solbach) bei einem Kinderfest für den an Aids erkrankten Dirk.

Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen - Ein Himmel voller Tränen

Serie | 19.08.2019 | 20:15 - 21:05 Uhr
3.87/5047
Lesermeinung
VOX Dr. Aaron Glassman (Richard Schiff, l.), Dr. Shaun Murphy (Freddie Highmore)

The Good Doctor - Sieben Gründe fürs Lügen

Serie | 21.08.2019 | 22:10 - 23:05 Uhr
3.75/5020
Lesermeinung
RTL Der Knastarzt

Der Knastarzt - Sterbehilfe

Serie | 12.09.2019 | 22:15 - 23:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Claudia von Brauchitsch ist ab Ende August die neue "Akte"-Moderatorin. Die 44-Jährige ist damit die Nachfolgerin von Claus Strunz.

Claudia von Brauchitsch beerbt Claus Strunz als Moderatorin von "Akte" und ist die erste Frau, die d…  Mehr

Ja, auch das gibt es: Merjungfrauen-Treffen am Strand der kalifornischen Küstenstadt Huntington Beach.

Im Weeki Wachee Springs Park sind "echte" Meerjungfrauen eine Touristenattraktion. Eine ARTE-Doku ni…  Mehr

Bonds (Daniel Craig) Aston Martin ist zurück - und er besitzt noch immer außergewöhnliche Fähigkeiten.

In "Skyfall" ist James Bond endgültig angekommen in Moderne – und doch tief verwurzelt in der Tradit…  Mehr

Im Bewerbungsgespräch bei der NSA gibt sich Snowden (Joseph Gordon-Levitt) patriotisch.

Eine wahre Begebenheit als großes Kino: Oliver Stone erzählt in "Snowden" die wahnwitzige Geschichte…  Mehr

Freundschaft mit eingebautem Konflikt: Freigeist (Julia Richter, links) trifft auf die stets korrekte Ella mit Asperger (Annette Frier). Beide Frauen waren - zeitgleich - mit demselben Mann zusammen.

Nach dem Tod ihres Mannes erfährt Ella Schön von dessen Doppelleben. Langsam aber sicher freundet si…  Mehr