In aller Freundschaft

  • Ingeborg Riegel (Ulina am Ende, rechts) ist gerührt, dass sich Liselotte Günther (Gerlinde Locker, Mitte) und Doris Klump (Ilse Strambowski) so sehr um sie bemühen. Beim Öffnen einer eingeschmuggelten Sektflasche hat Doris plötzlich kein Gefühl mehr in ihren Händen und auch der Mund ist taub. Vergrößern
    Ingeborg Riegel (Ulina am Ende, rechts) ist gerührt, dass sich Liselotte Günther (Gerlinde Locker, Mitte) und Doris Klump (Ilse Strambowski) so sehr um sie bemühen. Beim Öffnen einer eingeschmuggelten Sektflasche hat Doris plötzlich kein Gefühl mehr in ihren Händen und auch der Mund ist taub.
    Fotoquelle: MDR/Krajewsky / Saxonia Media© MDR/Krajewsky - honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Krajewsky". (S1) Mitteldeutsch
  • Prof. Simoni (Dieter Bellmann, rechts) weist Dr. Kaminski (Udo Schenk) darauf hin, dass er soeben eine direkte Anweisung des Professors in den Wind geschlagen hat. In seiner zynischen Art weist Kaminski Simoni darauf hin, dass die beiden Glück hatten, dass Hans-Peter Brenner nicht Zeuge dieses Grenzübertrittes geworden ist. Vergrößern
    Prof. Simoni (Dieter Bellmann, rechts) weist Dr. Kaminski (Udo Schenk) darauf hin, dass er soeben eine direkte Anweisung des Professors in den Wind geschlagen hat. In seiner zynischen Art weist Kaminski Simoni darauf hin, dass die beiden Glück hatten, dass Hans-Peter Brenner nicht Zeuge dieses Grenzübertrittes geworden ist.
    Fotoquelle: MDR/Krajewsky / Credit: MDR/Krajewsky, Source: MDR/HA Kommunikation, © MDR/Krajewsky - honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "
  • In der Sachsenklinik lernen sich die beiden rüstigen und überaus unterschiedlichen Seniorinnen Liselotte Günther (Gerlinde Locker, rechts) und Doris Klump (Ilse Strambowski) kennen. Doch bald stellen sich die ersten Gemeinsamkeiten heraus. Vergrößern
    In der Sachsenklinik lernen sich die beiden rüstigen und überaus unterschiedlichen Seniorinnen Liselotte Günther (Gerlinde Locker, rechts) und Doris Klump (Ilse Strambowski) kennen. Doch bald stellen sich die ersten Gemeinsamkeiten heraus.
    Fotoquelle: MDR/Krajewsky / Saxonia Media© MDR/Krajewsky - honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Krajewsky". (S1) Mitteldeutsch
  • Liselotte Günther (Gerlinde Locker, links) und Doris Klump (Ilse Strambowski) wollen Ingeborg Riegel im Nebenzimmer besuchen. Dr. Kaminski (Udo Schenk) lässt nach anfänglichem Zögern die Damen gewähren. Vergrößern
    Liselotte Günther (Gerlinde Locker, links) und Doris Klump (Ilse Strambowski) wollen Ingeborg Riegel im Nebenzimmer besuchen. Dr. Kaminski (Udo Schenk) lässt nach anfänglichem Zögern die Damen gewähren.
    Fotoquelle: MDR/Krajewsky / Saxonia Media© MDR/Krajewsky - honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Krajewsky". (S1) Mitteldeutsch
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2008
MDR
Mi., 11.09.
11:50 - 12:35
Folge 387, Gemeinsam stark


Der Aufenthalt in der Sachsenklinik führt drei vom Wesen her ganz unterschiedliche Seniorinnen zusammen. Die etwas förmliche und reservierte Liselotte Günther hat einen Herzschrittmacher bekommen. Sie teilt ihr Zimmer mit der lebenslustigen und nicht gerade der Krankenhausdisziplin zugeneigten Doris Klump, bei der sich Professor Simoni um die Abklärung der Ursachen eines sprunghaft ansteigenden Blutdrucks bemüht. Dritte im Bunde wird die scheue und durch eine Inkontinenz verunsicherte Ingeborg Riegel, die von Dr. Kaminski behandelt wird. Allen dreien wird klar, dass die Krankheit ihr Leben verändert hat oder noch verändern wird. Bevor es aber zu der Idee einer Senioren-WG kommt, in der man zusammen stark ist und die Probleme des Alterns gemeinsam meistert, erleben die drei einige Höhen und Tiefen. Pfleger Hans-Peter Brenner hat Probleme, sich in den Klinikalltag einzupassen, einmal lässt er sich zu einer unbedachten Skatrunde mit den rüstigen Seniorinnen hinreißen, dann gibt er ungefragt medizinischen Rat. Das muss natürlich zur Kollision führen und Hans-Peter Brenner bekommt heftige Vorhaltungen von Oberschwester Ingrid Rischke, die sich den guten Ruf ihres Teams nicht durch solche Unbedachtheiten kaputt machen lassen will. Nach der Beerdigung von Valerie hat Dr. Martin Stein Probleme, Marie bei der Bewältigung dieses schweren Verlusts zu helfen. Während Marie sich an Erinnerungen klammert und von einem Umzug ins Haus Stein als Neuanfang nichts wissen will, muss Martin sich erst einmal selbst über seine Gefühlslage klar werden. Dr. Elena Eichhorn bietet ihm dabei Hilfe an. Hans-Peter Brenner: Michael Trischan Liselotte Günther: Gerlinde Locker Doris Klump: Ilse Strambowski Ingeborg Riegel: Ulina am Ende Jakob Heilmann: Karsten Kühn Marie Stein: Henriette Zimmeck Sophie Eichhorn: Vivien Joy Diebler Prof. Dr. Gernot Simoni: Dieter Bellmann Dr. Roland Heilmann: Thomas Rühmann Pia Heilmann: Hendrikje Fitz Dr. Kathrin Globisch: Andrea Kathrin Loewig Dr. Martin Stein: Bernhard Bettermann Sarah Marquardt: Alexa Maria Surholt Oberschwester Ingrid Rischke: Jutta Kammann Charlotte Gauss: Ursula Karusseit Otto Stein: Rolf Becker Dr. Philipp Brentano: Thomas Koch Dr. Elena Eichhorn: Cheryl Shepard

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Sina Drechsler (Aybi Era, l.) ist im 7. Monat schwanger. Die Gynäkologin Tanja Ewald (Christina Athenstädt, M.) und Dr. Timotheus von Hatzfeld (Tom Radisch, r.) müssen der Patientin mitteilen, dass ihr Baby ohne Operation im Mutterleib nicht überleben wird.

Familie Dr. Kleist - Heiraten für Fortgeschrittene

Serie | 17.09.2019 | 18:50 - 19:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
VOX Conner Rhodes (Colin Donnell)

Chicago Med - Aufopferung

Serie | 18.09.2019 | 22:10 - 23:05 Uhr
/500
Lesermeinung
ProSieben Atlanta Medical

Atlanta Medical - Stromausfall

Serie | 18.09.2019 | 22:15 - 23:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Eckart von Hirschhausen konfrontiert sich und die Zuschauer  mit dem Ende des Lebens: Seine Doku "Hirschhausen im Hospiz" ist dennoch kein Runterbringer.

Für eine Reportage ist Eckart von Hirschuasen ins Hospiz gezogen. Im Interview spricht er über die w…  Mehr

In einem klaren Statement bezog ZDF-Chefredakteur Peter Frey Stellung zum Interview-Eklat mit Björn Höcke. Er verteidigte den Interviewer David Gebhard, den er für ein "vorbildliches Interview" lobte.

Nach dem abgebrochenen ZDF-Interview mit Björn Höcke hat der Chefredakteur des Senders, Peter Frey, …  Mehr

"Wir sind uns in der ARD der Bedeutung und des Stellenwertes der Auslandsberichterstattung und unseres einzigartigen Korrespondentennetzes sehr bewusst", erklärt ARD-Programmdirektor Volker Herres.

Die Verschiebung des "Weltspiegel" auf einen anderen Sendeplatz wird diskutiert – und löst eine weit…  Mehr

Rod Stewart ist eine Kämpfernatur. Wie er auf einer Spendengala in London zugab, erkrankte er vor zwei Jahren an Prostatakrebs. Mittlerweile gehe es ihm aber wieder gut, gab der 74-Jährige Entwarnung.

Bei einer Spendengala in London für Krebskranke spricht Rod Stewart erstmals über seine eigene Erkra…  Mehr

Wer zeigt welches Spiel in der Champions League?

Die Gruppenphase der Champions-League-Saison 2019/20 beginnt am 17. September. Doch wo läuft welches…  Mehr