In aller Freundschaft

  • Prof. Simonis (Dieter Bellmann) Tochter Rebecca (Melanie Isakowitz) taucht unerwartet in der Sachsenklinik auf ... und sie hat eine Überraschung dabei. Rebecca ist im fünften Monat schwanger. Vater und Tochter haben sich seit acht Jahren nicht gesehen und haben eine große Distanz zu überbrücken. Bei einer Routine-Untersuchung stellt sich heraus, dass sich bei dem Fötus ein sogenanntes amniotisches Band gebildet und um das Bein gelegt hat. Ohne Operation wird das Bein des Ungeborenen absterben. Da Rebecca Diabetikerin ist, besteht bei ihr ein erhöhtes OP-Risiko. Vergrößern
    Prof. Simonis (Dieter Bellmann) Tochter Rebecca (Melanie Isakowitz) taucht unerwartet in der Sachsenklinik auf ... und sie hat eine Überraschung dabei. Rebecca ist im fünften Monat schwanger. Vater und Tochter haben sich seit acht Jahren nicht gesehen und haben eine große Distanz zu überbrücken. Bei einer Routine-Untersuchung stellt sich heraus, dass sich bei dem Fötus ein sogenanntes amniotisches Band gebildet und um das Bein gelegt hat. Ohne Operation wird das Bein des Ungeborenen absterben. Da Rebecca Diabetikerin ist, besteht bei ihr ein erhöhtes OP-Risiko.
    Fotoquelle: © MDR/MDR/Wernicke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/MDR/Wernicke" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463.
  • Prof. Simoni (Dieter Bellmann, li.) hat erfahren, dass der Freund seiner Tochter und Vater ihres ungeborenen Kindes Torsten Gehring (Björn Casapietra, re.) verheiratet ist und Kinder hat. Als er ihm im Klinikflur begegnet, stellt er ihn zur Rede und fordert Verantwortung. Als Torsten dem Prof. klar macht, dass Rebecca wusste, worauf sie sich einlässt und er mehr Verantwortung nicht übernehmen könne, fragt ihn der Professor, was er dann hier zu suchen hätte. Vergrößern
    Prof. Simoni (Dieter Bellmann, li.) hat erfahren, dass der Freund seiner Tochter und Vater ihres ungeborenen Kindes Torsten Gehring (Björn Casapietra, re.) verheiratet ist und Kinder hat. Als er ihm im Klinikflur begegnet, stellt er ihn zur Rede und fordert Verantwortung. Als Torsten dem Prof. klar macht, dass Rebecca wusste, worauf sie sich einlässt und er mehr Verantwortung nicht übernehmen könne, fragt ihn der Professor, was er dann hier zu suchen hätte.
    Fotoquelle: © MDR/MDR/Wernicke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/MDR/Wernicke" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463.
  • Prof. Simonis (Dieter Bellmann, mi.) Tochter Rebecca ist schwanger und ihr Kind muss im Mutterleib operativ von einem amniotischen Band befreit werden. Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link, re.) erklärt ihm die Operation. Da Rebecca Diabetikerin ist, besteht ein erhöhtes Narkoserisiko. Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig, re.) hat bei der Kürze der OP keine Bedenken, doch Simoni sorgt sich väterlich. Vergrößern
    Prof. Simonis (Dieter Bellmann, mi.) Tochter Rebecca ist schwanger und ihr Kind muss im Mutterleib operativ von einem amniotischen Band befreit werden. Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link, re.) erklärt ihm die Operation. Da Rebecca Diabetikerin ist, besteht ein erhöhtes Narkoserisiko. Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig, re.) hat bei der Kürze der OP keine Bedenken, doch Simoni sorgt sich väterlich.
    Fotoquelle: © MDR/MDR/Wernicke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/MDR/Wernicke" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463.
  • Prof. Simoni (Dieter Bellmann) ist durch den unerwarteten Besuch seiner Tochter und das Gespräch mit Dr. Roland Heilmann klar geworden, dass er den Posten des Klinikleiters räumen wird. Als er dies Ingrid (Jutta Kammann) sagt, bittet sie ihn, sich diese Entscheidung reiflich zu überlegen. Vergrößern
    Prof. Simoni (Dieter Bellmann) ist durch den unerwarteten Besuch seiner Tochter und das Gespräch mit Dr. Roland Heilmann klar geworden, dass er den Posten des Klinikleiters räumen wird. Als er dies Ingrid (Jutta Kammann) sagt, bittet sie ihn, sich diese Entscheidung reiflich zu überlegen.
    Fotoquelle: © MDR/MDR/Wernicke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/MDR/Wernicke" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463.
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
BR
Do., 12.09.
11:55 - 12:40
Folge 628, Prioritäten


Professor Simonis Tochter Rebecca taucht plötzlich in der Sachsenklinik auf und hat eine kleine Überraschung: Sie ist im fünften Monat schwanger. Vater und Tochter haben sich seit acht Jahren nicht gesehen. Doch nun möchte Rebecca gern in der Sachsenklinik entbinden. Bei einem Routinecheck stellt Dr. Niklas Ahrend fest, dass sich bei dem Fötus ein amniotisches Band gebildet hat. Wenn das Band nicht entfernt wird, droht das betroffene Beinchen abzusterben. Für Rebecca als Diabetikerin kann diese Operation jedoch lebensbedrohlich sein. In das fachliche und emotionale Kräftemessen zwischen Prof. Simoni und dem behandelnden Gynäkologen Niklas Ahrend platzt dann auch noch der Vater des Kindes. Überraschend bekommt Dr. Roland Heilmann den Posten des Ärztlichen Direktors an einer Rostocker Klinik angeboten. Nach einem Gespräch mit Prof. Simoni, wird Roland klar, dass dies seine letzte Chance für einen Karriereschub sein könnte. Er entschließt sich zu einem Bewerbungsgespräch.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Conner Rhodes (Colin Donnell)

Chicago Med - Aufopferung

Serie | 18.09.2019 | 22:10 - 23:05 Uhr
/500
Lesermeinung
ProSieben Atlanta Medical

Atlanta Medical - Stromausfall

Serie | 18.09.2019 | 22:15 - 23:10 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Ole Ritter (David Hugo Schmitz, r.) ist zum Glück zur richtigen Zeit am richtigen Ort um Britta Stadler (Nicole Marischka, l.) zu helfen.

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte - Fehleinschätzung

Serie | 19.09.2019 | 18:50 - 19:45 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
News
SPD-Hoffnung Kevin Kühnert (rechts) erlaubte Markus Lanz in dessen ZDF-Talkshow am späten Dienstagabend einen - kleinen - Blick in seine Politiker-Seele.

In welchen Momenten trifft der Mensch wichtige Lebensentscheidungen? Bei Kevin Kühnert war es eine e…  Mehr

Die erste Staffel von "Bachelor in Paradise" verhalf vor allem Dschungelkönigin Evelyn Burdecki zu Berühmtheit. Diese Kandidaten wollen 2019 den Partner fürs Leben finden – oder etwas Ruhm abgreifen.

2019 läuft die zweite Staffel der RTL-Datingshow "Bachelor in Paradise" und immer mehr Infos werden …  Mehr

Sonja Zietlow zählt erneut ihren Countdown der "25". Die Moderatorin weiß, wie man Spannung aufbaut.

Eine Grabverlosung, ein kinderfreies Restaurant und der beste Sohn der Welt: Sonja Zietlow erzählt b…  Mehr

Jennifer Love Hewitt hat einen neuen Knochenjob in der Einsatzleitstelle von Los Angeles. Als Maddie Kendall löst sie Schauspielerin Connie Britton ab, die in der ersten Staffel die Einsätze von Feuerwehr bis Polizei koordinierte.

Die US-Serie "9-1-1 Notruf L.A." folgt gleich vier unterschiedlichen Berufsgruppen bei ihren Notfall…  Mehr

Hier sehen Sie alle Produkte und Deals der sechsten Staffel von "Die Höhle der Löwen".

Mit elf neuen Folgen kehrt die VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" zurück. In der sechsten Staffel…  Mehr