In aller Freundschaft

  • Arzu (Arzu Bazman) und Philipp (Thomas Koch) haben es schwer, mit ihrer Trauer umzugehen. Beide scheinen völlig aneinander vorbei zu reden und verletzen sich nur gegenseitig. Vergrößern
    Arzu (Arzu Bazman) und Philipp (Thomas Koch) haben es schwer, mit ihrer Trauer umzugehen. Beide scheinen völlig aneinander vorbei zu reden und verletzen sich nur gegenseitig.
    Fotoquelle: © MDR/MDR/Krajewsky, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/MDR/Krajewsky" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463.
  • Barbara (Uta Schorn) erzählt Gerald Fresemann (Georges Claisse) von ihrer Begegnung mit Waltraud Mansfeld. Gerald streitet das Verhältnis zu Waltraut zunächst ab, was Barbara als großen Vertrauensbruch sieht. Vergrößern
    Barbara (Uta Schorn) erzählt Gerald Fresemann (Georges Claisse) von ihrer Begegnung mit Waltraud Mansfeld. Gerald streitet das Verhältnis zu Waltraut zunächst ab, was Barbara als großen Vertrauensbruch sieht.
    Fotoquelle: © MDR/MDR/Krajewsky, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/MDR/Krajewsky" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463.
  • Philipp (Thomas Koch) macht Arzu (Arzu Bazman) klar, dass auch er es schwer hat in der Trauer um Stella. Als er rauschend den Raum verlässt, schaut Arzu ihm mit Tränen in den Augen nach. Vergrößern
    Philipp (Thomas Koch) macht Arzu (Arzu Bazman) klar, dass auch er es schwer hat in der Trauer um Stella. Als er rauschend den Raum verlässt, schaut Arzu ihm mit Tränen in den Augen nach.
    Fotoquelle: © MDR/MDR/Krajewsky, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/MDR/Krajewsky" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463.
  • Waltraud Mansfeld (Gertie Honeck, rechts) erzählt Barbara Grigoleit (Uta Schorn, links), dass sie vor anderthalb Jahren ein Verhältnis mit Gerald Fresemann hatte und er sich als Heiratsschwindler entpuppt hat. Oberschwester Ingrid (Jutta Kammann) beobachtet die beiden besorgt. Vergrößern
    Waltraud Mansfeld (Gertie Honeck, rechts) erzählt Barbara Grigoleit (Uta Schorn, links), dass sie vor anderthalb Jahren ein Verhältnis mit Gerald Fresemann hatte und er sich als Heiratsschwindler entpuppt hat. Oberschwester Ingrid (Jutta Kammann) beobachtet die beiden besorgt.
    Fotoquelle: © MDR/MDR/Krajewsky, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/MDR/Krajewsky" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463.
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2008
MDR
Mi., 09.10.
11:40 - 12:25
Folge 406, Schwindendes Misstrauen


Die Patientin Waltraud Mansfeld wird eingeliefert. Die attraktive, elegante Frau klagt über Schmerzen in der rechten Schulter. Professor Simoni und Oberschwester Ingrid kennen die verwitwete Frau vom Golfplatz und deshalb nimmt Simoni sich der Patientin an. Er diagnostiziert einen Kalkeinbruch im Schleimbeutel. Allerdings benimmt sich Waltraud merkwürdig: Mal ist sie liebenswert, couragiert und taff und im nächsten Moment verletzend und depressiv. Während der Operation sinkt Waltrauds Blutdruck rapide. Simoni versucht, die Ursache zu finden. Dabei hilft ihm, dass Charlotte Gauss Waltrauds enormer Salzverbrauch aufgefallen ist. Simoni diagnostiziert bei der Witwe das Schmidt-Syndrom, eine seltene Hormonstörung. Sie muss zukünftig unbedingt negativen Stress vermeiden. Für den sorgen allerdings Gerald Fresemann und Charlotte. Hintergrund ist, dass Gerald mit Waltraud vor anderthalb Jahren ein Verhältnis hatte, was er Barbara Grigoleit gegenüber zunächst bestreitet. Barbara sieht das als Vertrauensbruch. Hinzu kommt, dass Waltraud Gerald als Heiratsschwindler beschimpft. Barbara weiß nicht mehr, was sie glauben soll. Schwester Arzu und Dr. Brentano haben es schwer, mit ihrer Trauer umzugehen. Während sich Arzu in die Arbeit stürzt, lässt sich Phillip darauf ein, mit Freddy Kerr die Wildwasserbahn auszuprobieren. Die beiden zelten dort. Philipp kann zunächst tatsächlich abschalten. Aber dann fängt Freddy an, von seiner Vorfreude auf Kathrins Kind zu erzählen und Philipps Sorgen kommen wieder. Freddy Kerr: Luca Zamperoni Waltraud Mansfeld: Gertie Honeck Gerald Fresemann: Georges Claisse Jakob Heilmann: Karsten Kühn Jonas Heilmann: Anthony Petrifke Prof. Dr. Gernot Simoni: Dieter Bellmann Dr. Roland Heilmann: Thomas Rühmann Pia Heilmann: Hendrikje Fitz Dr. Kathrin Globisch: Andrea Kathrin Loewig Dr. Martin Stein: Bernhard Bettermann Sarah Marquardt: Alexa Maria Surholt Oberschwester Ingrid Rischke: Jutta Kammann Hans-Peter Brenner: Michael Trischan Charlotte Gauss: Ursula Karusseit Otto Stein: Rolf Becker Dr. Philipp Brentano: Thomas Koch Dr. Elena Eichhorn: Cheryl Shepard Barbara Grigoleit: Uta Schorn Schwester Yvonne: Maren Gilzer Schwester Arzu: Arzu Bazman Dr. Rolf Kaminski: Udo Schenk

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR SENDER: ARD - SENDETITEL: In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern Folge 5 - UNTERTITEL:  Lügen und Geständnisse - CAPTION: 
ARD IN ALLER FREUNDSCHAFT - DIE KRANKENSCHWESTERN FOLGE 5, "Lügen und Geständnisse", am Donnerstag (29.11.18) um 18:50 Uhr im ERSTEN..Wird Louisa (Llewellyn Reichman, v.) sich endgültig für Darius (Moritz Otto, r.) entscheiden?.© ARD/Andreas Wünschirs, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter ARD-Sendung bei Nennung "Bild: ARD/Andreas Wünschirs" (S2+). ARD-Programmdirektion/Bildredaktion, Tel: 089/5900-24302, Fax: 089/550-1259, bildredaktion@DasErste.de

In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern - Lügen und Geständnisse

Serie | 19.10.2019 | 09:15 - 10:00 Uhr
4/502
Lesermeinung
RTLplus Dr. Stefan Frank (Sigmar Solbach, r.) läßt seinen schwerkranken Freund, Chefarzt Dr. Ulrich Waldner (Hartmut Becker, M.) von Prof. Schiller (Hans-Günter Martens) untersuchen.

Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen - Das Leben geht weiter

Serie | 21.10.2019 | 20:15 - 21:05 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Dr. Carolin Thelen (Diane Willems, l.) und Dr.Timotheus von Hatzfeld (Tom Radisch, r.) verstehen sich blendend.

Familie Dr. Kleist - Für diesen Augenblick

Serie | 22.10.2019 | 18:50 - 19:45 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Christina Hendricks und Geoffrey Arend gehen getrennte Wege. Nach zehn Jahren gaben die Schauspieler ihr Ehe-Aus bekannt.

Das Schauspieler-Ehepaar Christina Hendricks und Geoffrey Arend hat sich getrennt. Die beiden gaben …  Mehr

Glück im Unglück für Lady Gaga: Zwar stürzte die Sängerin bei einem Auftritt in Las Vegas mit einem Fan von der Bühne; glücklicherweise konnte die 33-Jährige ihr Konzert aber ohne Einschränkungen fortsetzen.

Fan-Begegnung der unangenehmen Art: Lady Gaga holte bei einem Konzert in Las Vegas einen Zuhörer auf…  Mehr

Ein Mann der Berge: Superstar Andreas Gabalier zeigt sich in einem neuen Porträt bei Servus TV von der persönlichen Seite.

Andreas Gabalier musste in seinem Leben schon einige schwere Schicksalsschläge verkraften. In einem …  Mehr

Sie führen durch das neue Koch-Format "Ready to beef" bei VOX: Tim Raue (links) als Juror und Moderator Tim Mälzer.

Die Köche Tim Mälzer und Tim Raue erhalten bei VOX eine neue Show. Bei "Ready to beef" treten sie al…  Mehr

"Mit einem Vorschlaghammer, wie man sich das vorstellt": Die große Entrümpelung im Leben von Tim Bendzko begann in seinem Keller. Wenig später verkaufte er sein Haus.

Im Leben von Tim Bendzko (neues Album "Filter") hat sich zuletzt einiges getan. Obwohl er kein "Reis…  Mehr