In aller Freundschaft

  • ARD/MDR IN ALLER FREUNDSCHAFT, FOLGE 661, "Nervenkrieg", am Dienstag (07.10.14) um 21:00 Uhr im ERSTEN.
Die stationäre Aufnahme der Patientin Margitta Hartwig ist für Verwaltungsdirektorin Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) ein weiteres Argument GEGEN Dr. Roland Heilmanns (Thomas Rühmann) Position als Klinikdirektor, da Schadensersatzansprüche und unnötige Liegezeiten drohen. Roland wehrt sich vehement gegen diese profitorientierte Unmenschlichkeit. Vergrößern
    ARD/MDR IN ALLER FREUNDSCHAFT, FOLGE 661, "Nervenkrieg", am Dienstag (07.10.14) um 21:00 Uhr im ERSTEN. Die stationäre Aufnahme der Patientin Margitta Hartwig ist für Verwaltungsdirektorin Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) ein weiteres Argument GEGEN Dr. Roland Heilmanns (Thomas Rühmann) Position als Klinikdirektor, da Schadensersatzansprüche und unnötige Liegezeiten drohen. Roland wehrt sich vehement gegen diese profitorientierte Unmenschlichkeit.
    Fotoquelle: © MDR/MDR/Rudolf Wernicke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/MDR/Rudolf Wernicke" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder
  • Pia Heilmann (Hendrikje Fitz) begegnet ihrem ehemaligen Patienten Wolfgang Gebert (Martin Armknecht) an den unmöglichsten Orten. Auf Komplimente und ein Angebot, sie zur Arbeit zu fahren, reagiert sie mit kühlem Dessinteresse. Wolfgang Gebert scheint dies wenig zu stören. Vergrößern
    Pia Heilmann (Hendrikje Fitz) begegnet ihrem ehemaligen Patienten Wolfgang Gebert (Martin Armknecht) an den unmöglichsten Orten. Auf Komplimente und ein Angebot, sie zur Arbeit zu fahren, reagiert sie mit kühlem Dessinteresse. Wolfgang Gebert scheint dies wenig zu stören.
    Fotoquelle: © MDR/MDR/Rudolf Wernicke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/MDR/Rudolf Wernicke" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder
  • ARD/MDR IN ALLER FREUNDSCHAFT, FOLGE 661, "Nervenkrieg", am Dienstag (07.10.14) um 21:00 Uhr im ERSTEN.
Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) verspricht seiner Patientin Magritta Hartwig (Silke Matthias), alles zu tun, was ihm als Mediziner möglich ist. Aber eine Garantie, das komplett  infinizierte Bein tatsächlich retten zu können, kann er ihr nicht geben. Für Magritta ist es unvorstellbar, nie wieder als Sportlerin und Trainerin zu arbeiten, doch die Worte ihres Arztes geben ihr Kraft. Vergrößern
    ARD/MDR IN ALLER FREUNDSCHAFT, FOLGE 661, "Nervenkrieg", am Dienstag (07.10.14) um 21:00 Uhr im ERSTEN. Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) verspricht seiner Patientin Magritta Hartwig (Silke Matthias), alles zu tun, was ihm als Mediziner möglich ist. Aber eine Garantie, das komplett infinizierte Bein tatsächlich retten zu können, kann er ihr nicht geben. Für Magritta ist es unvorstellbar, nie wieder als Sportlerin und Trainerin zu arbeiten, doch die Worte ihres Arztes geben ihr Kraft.
    Fotoquelle: © MDR/MDR/Rudolf Wernicke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/MDR/Rudolf Wernicke" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder
  • ARD/MDR IN ALLER FREUNDSCHAFT, FOLGE 661, "Nervenkrieg", am Dienstag (07.10.14) um 21:00 Uhr im ERSTEN.
Auf dem Heimweg entdeckt Jonas Heilmann (Anthony Petrifke), wie der Stalker seiner Mutter (Martin Armknecht) heimlich Fotos von ihm macht. Kurzerhand dreht er den Spieß um und kontert mit gezückten Fotohandy und ein paar Beweisbildern. Mit dieser kindlich-frechen Courage hat Wolfgang Gebert nicht gerechnet. Vergrößern
    ARD/MDR IN ALLER FREUNDSCHAFT, FOLGE 661, "Nervenkrieg", am Dienstag (07.10.14) um 21:00 Uhr im ERSTEN. Auf dem Heimweg entdeckt Jonas Heilmann (Anthony Petrifke), wie der Stalker seiner Mutter (Martin Armknecht) heimlich Fotos von ihm macht. Kurzerhand dreht er den Spieß um und kontert mit gezückten Fotohandy und ein paar Beweisbildern. Mit dieser kindlich-frechen Courage hat Wolfgang Gebert nicht gerechnet.
    Fotoquelle: © MDR/MDR/Rudolf Wernicke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/MDR/Rudolf Wernicke" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
RBB
Do., 24.10.
09:00 - 09:45
Folge 661, Nervenkrieg


Margitta Hartwig, Trainerin einer Frauenfußballmannschaft, wurde vor vier Jahren eine künstliche Hüfte eingesetzt. Nun ist das betroffene Bein infiziert, in einer halleschen Spezialklinik hat man ihr bereits zu einer Amputation geraten. Heilmann und Simoni ist es ein Rätsel, dass Margitta nicht eher gekommen ist. Margitta selbst hat die Symptome verdrängt, weil sie als Trainerin nicht ausfallen wollte. Nun scheint Roland die letzte Rettung zu sein. Er macht ihr aber auch wenig Hoffnung, das Bein erhalten zu können. Er nimmt sie stationär auf, gibt aber zu bedenken, dass auch er möglicherweise amputieren muss. Margitta aufzunehmen, ist aus Sarah Marquardts Sicht ein Fehler: Es drohen nicht nur eventuelle Schadenersatzansprüche, sondern auch eine lange, für die Klinik höchst unprofitable Liegezeit der Patientin. Roland macht Sarah klar, dass er alles in seiner Macht stehende für Margitta tun wird, ohne darüber nachzudenken, was das für die Finanzlage der Klinik bedeutet. Doch Margittas Zustand verschlechtert sich dramatisch.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Ava Bekker (Norma Kuhling)

Chicago Med - Verdachtsfälle

Serie | 23.10.2019 | 22:10 - 23:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ProSieben Atlanta Medical

Atlanta Medical - Der Tanz

Serie | 23.10.2019 | 22:15 - 23:15 Uhr
3/501
Lesermeinung
SWR Louisa (Llewellyn Reichman, l.) und Darius (Moritz Otto, M.) bereiten Miriam Bender (Madeleine Krakor, r.) für die Untersuchung vor.

In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern - Erste Hilfe

Serie | 26.10.2019 | 09:15 - 10:00 Uhr
4/502
Lesermeinung
News
Klaas Heufer-Umlauf wird zum Serienschöpfer: "Ich hätte selbst keine Lust, eine ausschließlich lustige Serie zu schauen. Da würde mir die Substanz fehlen."

Auch auf neuen Solopfaden wandelt Klaas Heufer-Umlauf sicher – etwa als Hauptdarsteller seiner eigen…  Mehr

Disney+ hat selbstverständlich die Filme der "Star Wars"-Reihe im Programm. "Rogue One: A Stars Wars Story" ist der aktuellste der Filme, die sich sofort zum Start im Angebot finden. Alle danach veröffentlichten Werke werden nach und nach zum Portfolio hinzugefügt.

Zwei neue Streaming-Anbieter wollen den Platzhirschen Konkurrenz machen. Für den Nutzer wird der Mar…  Mehr

Quentin Tarantinos aktueller Film "Once Upon a Time ... in Hollywood" darf wohl nicht in China gezeigt werden.

Eigentlich sollte Quentin Tarantinos Blockbuster "Once Upon a Time ... in Hollywood" schon bald die …  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Komikerin Carolin Kebekus will deutlich mehr für das Klima tun und spricht sich für mehr Verbote aus - und nimmt Greta Thunberg in Schutz.

Komikerin Carolin Kebekus spricht sich in einem neuen Interview deutlich für mehr Klimaschutz aus. D…  Mehr