In aller Freundschaft

  • ARD/MDR IN ALLER FREUNDSCHAFT FOLGE 685, "Ein harter Schnitt", am Dienstag (12.05.15) um 21:00 Uhr im ERSTEN.
Tom Wolter (Alexander Sternberg, vo.li.) wird nach einem Zusammenbruch in die Sachsenklinik eingeliefert. Bei der Untersuchung stellen Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch, hi.re.) und Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, hi.li.) ein großes Leberkarzinom fest. Sein Freund Marc Scholz (Michel Diercks, vo.re.) macht sich große Sorgen. Tom und Marc waren gerade gemeinsam im Urlaub. Im Gegensatz zu Tom, hat Marc noch Probleme mit seiner Homosexualität in der Öffentlichkeit umzugehen. Vergrößern
    ARD/MDR IN ALLER FREUNDSCHAFT FOLGE 685, "Ein harter Schnitt", am Dienstag (12.05.15) um 21:00 Uhr im ERSTEN. Tom Wolter (Alexander Sternberg, vo.li.) wird nach einem Zusammenbruch in die Sachsenklinik eingeliefert. Bei der Untersuchung stellen Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch, hi.re.) und Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, hi.li.) ein großes Leberkarzinom fest. Sein Freund Marc Scholz (Michel Diercks, vo.re.) macht sich große Sorgen. Tom und Marc waren gerade gemeinsam im Urlaub. Im Gegensatz zu Tom, hat Marc noch Probleme mit seiner Homosexualität in der Öffentlichkeit umzugehen.
    Fotoquelle: © MDR/Saxonia/Wernicke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Saxonia/Wernicke" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 646
  • ARD/MDR IN ALLER FREUNDSCHAFT - FOLGE 684, "Kurskorrekturen", am Dienstag (21.04.15) um 21:00 Uhr im ERSTEN.
Der leidenschaftliche Patisseur Franz Greuter (Alexander Hörbe, li.) ist vor der Sachsenklinik in seinem Auto mit Atemnot zusammengebrochen. Er macht es seinem behandelnden Arzt Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch, mi.) nicht gerade leicht. Es dauert eine ganze Weile, bis Franz zugibt, dass er des Öfteren unter Atemnot leidet und freiwillig sein kleines selbstorganisiertes Helferlein herausrückt. Ein ganz normales Asthmaspray hilft Franz über die Anfälle. Da Franz auch jetzt nur die Auslieferung seiner besonderen Carameltörtchen im Kopf hat, bietet Pfleger Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, re.) an, sich darum zu kümmern. Vergrößern
    ARD/MDR IN ALLER FREUNDSCHAFT - FOLGE 684, "Kurskorrekturen", am Dienstag (21.04.15) um 21:00 Uhr im ERSTEN. Der leidenschaftliche Patisseur Franz Greuter (Alexander Hörbe, li.) ist vor der Sachsenklinik in seinem Auto mit Atemnot zusammengebrochen. Er macht es seinem behandelnden Arzt Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch, mi.) nicht gerade leicht. Es dauert eine ganze Weile, bis Franz zugibt, dass er des Öfteren unter Atemnot leidet und freiwillig sein kleines selbstorganisiertes Helferlein herausrückt. Ein ganz normales Asthmaspray hilft Franz über die Anfälle. Da Franz auch jetzt nur die Auslieferung seiner besonderen Carameltörtchen im Kopf hat, bietet Pfleger Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, re.) an, sich darum zu kümmern.
    Fotoquelle: © MDR/Wernicke
  • ARD/MDR IN ALLER FREUNDSCHAFT FOLGE 684, "Kurskorrekturen", am Dienstag (12.05.15) um 21:00 Uhr im ERSTEN.
Pia Heilmann (Hendrikje Fitz, li.) ist lauthals über den "widerlichen, ekligen" Alexander Weber hergezogen. Sie ist wütend, dass er die Physiotherapie auslagern will und bemerkt nicht, dass Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig, re.) hinter ihr steht und alles mithört. Für Kathrin ist es eine Riesen-Ohrfeige zu hören, was ihre Freundin von ihrem Freund hält. Kathrin wusste, dass es nicht leicht sein wird, als Freundin des Geschäftsführers - doch mit derart harten Worten hat sie nicht gerechnet. Vergrößern
    ARD/MDR IN ALLER FREUNDSCHAFT FOLGE 684, "Kurskorrekturen", am Dienstag (12.05.15) um 21:00 Uhr im ERSTEN. Pia Heilmann (Hendrikje Fitz, li.) ist lauthals über den "widerlichen, ekligen" Alexander Weber hergezogen. Sie ist wütend, dass er die Physiotherapie auslagern will und bemerkt nicht, dass Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig, re.) hinter ihr steht und alles mithört. Für Kathrin ist es eine Riesen-Ohrfeige zu hören, was ihre Freundin von ihrem Freund hält. Kathrin wusste, dass es nicht leicht sein wird, als Freundin des Geschäftsführers - doch mit derart harten Worten hat sie nicht gerechnet.
    Fotoquelle: © MDR/Wernicke
  • Klinikleiterin Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, hinten links) und Alexander Weber (Heio von Stetten, hinten rechts) verkünden, dass die Physiotherapie ausgelagert werden soll. Es gäbe auch schon einen neuen Betreiber, der alle Mitarbeiter übernehmen werde. Doch die Mitarbeiter um Pia Heilmann (Hendrikje Fitz, 2. von rechts) kennen alle den neuen Betreiber und vor allem seinen schlechten Ruf. (
Rest: Komparsen)
. Vergrößern
    Klinikleiterin Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, hinten links) und Alexander Weber (Heio von Stetten, hinten rechts) verkünden, dass die Physiotherapie ausgelagert werden soll. Es gäbe auch schon einen neuen Betreiber, der alle Mitarbeiter übernehmen werde. Doch die Mitarbeiter um Pia Heilmann (Hendrikje Fitz, 2. von rechts) kennen alle den neuen Betreiber und vor allem seinen schlechten Ruf. ( Rest: Komparsen) .
    Fotoquelle: © BR/MDR/Rudolf Wernicke
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
BR
Di., 03.12.
11:55 - 12:40
Folge 684, Kurskorrekturen


Patissier Franz Greuter bricht vor der Sachsenklinik mit Atemnot zusammen. Dr. Brentano und Pfleger Hans-Peter Brenner vermuten zunächst eine Mehlallergie. Für Greuter wäre das eine Katastrophe, denn er hat über Umwege und Mühen endlich seinen Traumberuf gefunden und ist darin erfolgreich. Philipp lässt Brenner, der demnächst sein praktisches Jahr beginnen möchte, eng an dem Patientenfall mitarbeiten. Pia Heilmann ist fassungslos, als sie hört, dass die Physiotherapie ausgelagert werden soll. Roland unterstützt seine Frau gegen die Pläne von Abaris und erarbeitet ein Papier, das den Verbleib der Physiotherapie in Klinikbesitz unterstützen soll. Als er dies Sarah Marquardt und Abaris-Chef Alexander Weber vorlegt, sind diese jedoch gut darauf vorbereitet.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR "Familie Dr. Kleist", die beliebte Eisenacher Arztserie geht in die nächste Runde. Im Bild von links: Ben Kleist (Mathis Anton Tierling), Anke Stoll (Fabienne Haller), Piwi Kleist (Meo Wulf), Clara Hofer (Lisa Marie Koroll), Dr. Christian Kleist (Francis Fulton Smith), Paul Kleist (Julian König), Tanja Ewald (Christina Athenstädt), Dr. Michael Sandmann Luca Zamperoni) und Lotte Ewald (Anne Sophie Triesch). Neben privaten Turbulenzen, widmen sich Dr. Kleist und seine Kollegen in 16 neuen Folgen wieder zahlreichen medizinischen wie menschlichen Notfällen.

Familie Dr. Kleist - Aus heiterem Himmel

Serie | 14.12.2019 | 06:10 - 07:00 Uhr
4/506
Lesermeinung
ZDF Die Überraschung ist gelungen: Am Morgen stellt Pam ihrer Familie ihre große Liebe Kaan Gül vor. Von links:  Prof. Dr. Peter Wagner (Karl Kranzkowski), Pamela Klein (Sarah Giese), Kaan Gül (Karim Günes), Holger Klein (Arnd Klawitter) und Dr. Valerie Klein (ChrisTine Urspruch).

Dr. Klein - Schein und Sein

Serie | 14.12.2019 | 19:25 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Milan Pavlovics (Manuel Krstanovic, v.) Zustand wird immer schlechter. Dr. Marc Lindner (Christian Beermann, 2.v.l. mit Komparsen), Julia Berger (Mirka Pigulla, 2.v.r.) und Tom Zondek (Tilman Pörzgen, r.) müssen um das Leben ihres Patienten bangen.

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte - Einen Schritt vor, zwei zurück

Serie | 15.12.2019 | 17:10 - 18:00 Uhr
4/5014
Lesermeinung
News
In der Krimiserie "Pure" wird der friedliche Familienvater Noah Funk (Ryan Robbins) in die Machenschaften von Kriminellen verwickelt. Kann er von innen die Organisation zerstören?

"Breaking Bad" lässt grüßen: Mit "Pure" strahlt Sony AXN eine Serie aus, die sich neben dem gefährli…  Mehr

Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Die Darts-WM findet vom 13. Dezember bis 1. Januar statt.

Alle Jahre wieder lockt die Darts-WM in der Weihnachtszeit zahlreiche Sportfans vor den Fernseher. H…  Mehr

"4 Blocks' war für mich ein riesiges Sprungbrett und bisher die Rolle meines Lebens. Wir haben alles abgerissen fast jeden Preis den es zu gewinnen gibt geholt": Kida Khodr Ramadan alias Toni Hamady verabschiedet sich von seinen Fans.

Toni Hamady sagt zum Abschied leise "yallah bye!" – mit einem emotionalen Post verabschiedete sich d…  Mehr

24 Konzertmitschnitte zeigt 3sat am 31. Dezember.

Traditionell lässt 3sat das alte Jahr mit ganz viel Live-Musik ausklingen. Bei "Pop around the Clock…  Mehr