In aller Freundschaft

  • Viola Kersting (Farina Flebbe, links) leidet an Morbus Paget, einer lebensgefährlichen Umbildung des Schädelknochens. Dr. Lea Peters hat eine Operationsmethode gefunden, die Viola helfen könnte, doch diese ist hochriskant. Als Dr. Gerhard Kersting (Uwe Bohm, rechts) davon erfährt, verbietet er den Eingriff. Das Risiko, seine Tochter zu verlieren, ist ihm zu hoch. Viola versucht, ihm klarzumachen, dass sie auch ohne diesen Eingriff früher oder später sterben wird, das ist wenigstens eine Chance. Oberschwester Arzu (Arzu Ritter) versucht zu vermitteln, aber Gerhard Kersting kann dem nicht zustimmen. Vergrößern
    Viola Kersting (Farina Flebbe, links) leidet an Morbus Paget, einer lebensgefährlichen Umbildung des Schädelknochens. Dr. Lea Peters hat eine Operationsmethode gefunden, die Viola helfen könnte, doch diese ist hochriskant. Als Dr. Gerhard Kersting (Uwe Bohm, rechts) davon erfährt, verbietet er den Eingriff. Das Risiko, seine Tochter zu verlieren, ist ihm zu hoch. Viola versucht, ihm klarzumachen, dass sie auch ohne diesen Eingriff früher oder später sterben wird, das ist wenigstens eine Chance. Oberschwester Arzu (Arzu Ritter) versucht zu vermitteln, aber Gerhard Kersting kann dem nicht zustimmen.
    Fotoquelle: © MDR/Saxonia/Wernicke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Saxonia/Wernicke" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 646
  • Dr. Gerhard Kerstings (Uwe Bohm) Tochter wurde in die Sachsenklinik eingeliefert, doch sie will ihren energischen und dominanten Vater auf keinen Fall sehen. Oberschwester Arzu (Arzu Bazman) bittet ihn zum Gespräch bei Dr. Roland Heilmann, der leider keine guten Nachrichten hat. Vergrößern
    Dr. Gerhard Kerstings (Uwe Bohm) Tochter wurde in die Sachsenklinik eingeliefert, doch sie will ihren energischen und dominanten Vater auf keinen Fall sehen. Oberschwester Arzu (Arzu Bazman) bittet ihn zum Gespräch bei Dr. Roland Heilmann, der leider keine guten Nachrichten hat.
    Fotoquelle: © MDR/Saxonia/Wernicke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Saxonia/Wernicke" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 646
  • Oberschwester Arzu Ritter (Arzu Bazman) hat es geschafft, dass Dr. Gerhard Kerstings (Uwe Bohm) Tochter mit ihm reden wird. Kersting ist Violas Stiefvater und hat sie über den Tod ihres leiblichen Vaters belogen. Das kann sie ihm nicht verzeihen. Doch jetzt hat sie eine lebensgefährliche Diagnose erhalten. Vergrößern
    Oberschwester Arzu Ritter (Arzu Bazman) hat es geschafft, dass Dr. Gerhard Kerstings (Uwe Bohm) Tochter mit ihm reden wird. Kersting ist Violas Stiefvater und hat sie über den Tod ihres leiblichen Vaters belogen. Das kann sie ihm nicht verzeihen. Doch jetzt hat sie eine lebensgefährliche Diagnose erhalten.
    Fotoquelle: © MDR/Saxonia/Wernicke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Saxonia/Wernicke" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 646
  • Viola Kersting (Farina Flebbe, links) leidet an Morbus Paget, einem unkontrollierten Knochenumbau am Schädel. Ihre Schädeldecke wird immer dicker und dies kann zu Ausfällen, Lähmungen und sogar zum Tod führen. Die 17-Jährige hat sich vor Jahren mit ihrem Stiefvater überworfen, weil er ihr durch eine Lüge die Möglichkeit genommen hat, ihren leiblichen Vater kennenzulernen. Oberschwester Arzu (Arzu Bazman) versucht Viola davon zu überzeugen, ihm eine zweite Chance zu geben. In dieser schweren Situation ist es gut, jemanden an seiner Seite zu haben. Vergrößern
    Viola Kersting (Farina Flebbe, links) leidet an Morbus Paget, einem unkontrollierten Knochenumbau am Schädel. Ihre Schädeldecke wird immer dicker und dies kann zu Ausfällen, Lähmungen und sogar zum Tod führen. Die 17-Jährige hat sich vor Jahren mit ihrem Stiefvater überworfen, weil er ihr durch eine Lüge die Möglichkeit genommen hat, ihren leiblichen Vater kennenzulernen. Oberschwester Arzu (Arzu Bazman) versucht Viola davon zu überzeugen, ihm eine zweite Chance zu geben. In dieser schweren Situation ist es gut, jemanden an seiner Seite zu haben.
    Fotoquelle: © MDR/Saxonia/Wernicke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Saxonia/Wernicke" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 646
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
SWR
Fr., 06.12.
09:40 - 10:25
Folge 704, Dämonen


Viola Kersting wird mit einem Schlüsselbeinbruch in die Sachsenklinik eingeliefert. Roland Heilmann kann die Verletzung schnell versorgen, doch die junge Patientin klagt zudem über Sehstörungen und migräneartige Kopfschmerzen. Genauere Untersuchungen führen zu einer niederschmetternden Diagnose: Viola leidet an Morbus Paget. Dabei verdickt sich der Schädelknochen so gefährlich, dass es zu Ausfällen diverser Funktionen bis hin zum Tod führen kann. Violas dominanter Vater Dr. Gerhard Kersting arbeitet an der Halleschen Fidelis-Klinik und fordert umgehend eine Verlegung seiner Tochter. Lea Peters, die Roland Heilmann als Spezialistin zu Rate gezogen hat, lehnt dies ab, da es in Halle keine neurochirurgische Station gibt. Außerdem weigert sich die minderjährige Viola, ihren Vater überhaupt zu sehen. Oberschwester Arzu findet den Grund für die Spannungen zwischen Vater und Tochter heraus und kann sogar vermitteln. Als Peters eine OP-Methode vorschlägt, die Viola langfristig helfen kann, beharrt ihr Vater erneut auf seiner Haltung und verweigert die Zustimmung. Kathrin Globisch hatte sich auf einen romantischen Abend mit ihrem Freund Alexander Weber gefreut. Als dieser sie versetzt, bittet Kathrin Martin Stein darum, sie zu begleiten. Martin, der noch immer an der Trennung von seiner Freundin Antonia zu knabbern hat, möchte von Romantik jedoch gerade nichts wissen. Kathrin überredet ihn dennoch dazu und der Abend bringt für beide eine überraschende Wendung.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Erst nach der Ankunft im Ziel bemerkt Max (Carl Baur), dass Mara (Milia Rütter, l.) während des Seifenkistenrennens ohnmächtig geworden ist.

Dr. Klein - Lichtblicke

Serie | 23.11.2019 | 19:25 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
HR rbb Fernsehen IN ALLER FREUNDSCHAFT - WAS WIRKLICH ZÄHLT, am Sonntag (29.12.13) um 15:40 Uhr.
Bennet Meyer (Tim Weller), Elisabeth Lanz (Dr. Mertens).

In aller Freundschaft - Was wirklich zählt

Serie | 11.12.2019 | 14:30 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Thomas (Manou Lubowski, l.) und Julia (Julia Richter, r.) begrüßen ihre Hochzeitsgäste und ahnen nicht, dass die gute Stimmung schon bald zu Ende sein wird.

Der Bergdoktor - Virus

Serie | 18.12.2019 | 23:30 - 01:00 Uhr
2/501
Lesermeinung
News
Die erste Staffel von "Bachelor in Paradise" verhalf vor allem Dschungelkönigin Evelyn Burdecki zu Berühmtheit. Diese Kandidaten wollen 2019 den Partner fürs Leben finden – oder etwas Ruhm abgreifen.

Vergeblich warteten die Fans der RTL-Datingshow "Bachelor in Paradise" eine Woche lang auf eine neue…  Mehr

Moderator Günther Jauch (M.) mit seinen prominenten Gästen (v.l.) Thomas Hermanns, Sebastian Fitzek, Jeanette Biedermann und Hubertus Heil.

Es ist die Chance, viel Geld für den guten Zweck zu erspielen – aber auch das Risiko, sich vor einem…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Drehstart für den ersten gemeinsamen "Tatort"-Einsatz der Dortmunder und Münchner Teams, von links: Leitmayr (Udo Wachtveitl), Dalay (Aylin Tezel), Batic (Miroslav Nemec), Bönisch (Anna Schudt), Pawlak (Rick Okon) und Faber (Jörg Hartmann).

Der "Tatort" wird 50 – und zu diesem Jubiläum haben sich die Macher etwas ganz besonderes einfallen …  Mehr

Fluch oder Segen: die elektronische Gesundheitskarte. Experten warnen in der TV-Doku "ZDFzoom - Der gläserne Patient - Daten in Gefahr?" vor schweren Sicherheitslücken.

Die Politik treibt die digitale Vernetzung von Krankenhäusern und Arztpraxen voran. Experten aber wa…  Mehr