In aller Freundschaft

  • ARD/MDR IN ALLER FREUNDSCHAFT
Logo zur Sendung
© MDR - honorarfrei, Verwendung nur im Zusammenhang mit o.g. MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR". (S1)
MDR-HA KoMa (0341) 300 6477 oder -6463 Fax -6456 email: pressefoto@mdr.de      . 1_Logo_In_aller_Freundscha Vergrößern
    ARD/MDR IN ALLER FREUNDSCHAFT Logo zur Sendung © MDR - honorarfrei, Verwendung nur im Zusammenhang mit o.g. MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR". (S1) MDR-HA KoMa (0341) 300 6477 oder -6463 Fax -6456 email: pressefoto@mdr.de . 1_Logo_In_aller_Freundscha
  • In aller Freundschaft - Logo Vergrößern
    In aller Freundschaft - Logo
    Fotoquelle: © NDR
  • Christine Heft (Jany Tempel) trifft in der Sachsenklinik auf Dr. Globisch (Andrea Kathrin Loewig), der behandelnden Ärztin Sandras. Vergrößern
    Christine Heft (Jany Tempel) trifft in der Sachsenklinik auf Dr. Globisch (Andrea Kathrin Loewig), der behandelnden Ärztin Sandras.
    Fotoquelle: © MDR/Krajewski
  • André Kaiser (Tobias Langhoff) vertraut sich der behandelnden Ärztin, seiner Frau an. Das Leben mit der alltäglichen Hoffnung, dass seine Frau eines Tages aufwachen könnte, zerrt an seinen Kräften. Dr. Globisch (Andrea Kathrin Loewig) ermutigt André Kaiser, die Hoffnung nicht aufzugeben. Vergrößern
    André Kaiser (Tobias Langhoff) vertraut sich der behandelnden Ärztin, seiner Frau an. Das Leben mit der alltäglichen Hoffnung, dass seine Frau eines Tages aufwachen könnte, zerrt an seinen Kräften. Dr. Globisch (Andrea Kathrin Loewig) ermutigt André Kaiser, die Hoffnung nicht aufzugeben.
    Fotoquelle: © MDR/Krajewski
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2005
NDR
Di., 14.01.
12:25 - 13:15
Folge 275, Bilanz


Der bekannte Bildhauer Martin Appelhagen verletzt mit einer Ätzlösung seine Atemwege, ihm droht ein Lungenödem. Zugleich deuten verschiedene Symptome und eine Medikamentenschachtel, die Schwester Yvonne bei ihm findet, auf eine Parkinsonerkrankung hin. Martin erklärt, dass er bereits seit Jahren unter der Krankheit leidet, inzwischen wirken die Medikamente nicht mehr. Er hat die Erkrankung bisher vor seiner Lebensgefährtin, der Goldschmiedin Eva Henrich, verborgen. Als Martin ihr endlich von Morbus Parkinson berichtet, reagiert sie zunächst sehr verständnisvoll. Das ändert sich jedoch, als sie erfährt, wie lange er die Erkrankung vor ihr geheim gehalten hat und dass er sich außerdem sterilisieren lassen hat, um die Krankheit auf keinen Fall zu vererben. Für sie bricht mit diesem ungeheuren Vertrauensbruch eine Welt zusammen, auch weil sie sich ein Kind gewünscht hatte. Martin resigniert, lehnt jede Weiterbehandlung ab, erleidet schließlich einen lebensbedrohlichen Kollaps. Eva tobt ihre Verzweiflung und Wut an Martins Skulpturen und persönlichen Dingen aus. Dabei fällt ihr ein Stapel nie abgeschickter Briefe in die Hände, in denen Martin seine quälenden Gedanken niedergeschrieben hat. Schließlich stellt sich Eva auf sehr faire Weise der Situation. Schwester Yvonne freut sich auf das vierwöchige Jubiläum ihrer erneuten Beziehung mit Dr. Kreutzer. Der überrascht sie mit einem Schmuckgeschenk aus Evas Werkstatt.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NITRO L-R: Ms. Walsh (Betty Buckley), Col. Richard Finley  (James Brolin)

Law & Order: Special Victims Unit - Mondsüchtig

Serie | 23.01.2020 | 22:40 - 23:25 Uhr
4.44/509
Lesermeinung
RTL Passion Sanitäter Ralf Staller (Wolfgang Krewe), Pilotin Biggi Schwerin (Sabine Petzl) und Notärztin Dr. Gabriele Kollmann (Anja Freese, re.) werden zu einem Unfallort gerufen, wo ein Brandopfer auf ihre dringende Hilfe wartet.

Medicopter 117 - Jedes Leben zählt - Über dem Abgrund

Serie | 24.01.2020 | 01:15 - 02:00 Uhr
2.6/505
Lesermeinung
FOX "MacGyver", "Atomarer Ausflug." Mac, Jack und Riley sollen in der Ukraine den Mafia-Informanten Sergei Nelischuk schnappen, der einen Mafiapaten an die Behörden ausliefern wollte. Nun flüchtet Nelischuk ausgerechnet in die radioaktiv verseuchte Sperrzone um Tschernobyl. Dort trifft das Team auf eine kriminelle Gruppe, die eine illegale Atombombe herstellen will.Im Bild (v.li.): George Eads (Jack Dalton), Tristin Mays (Riley Davis), Lucas Till (Angus MacGyver).  SENDUNG: ORF eins - SA - 19.10.2019 - 16:40 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung.

MacGyver - Solomission für Artemis

Serie | 24.01.2020 | 04:55 - 05:35 Uhr
3.6/5010
Lesermeinung
News
Hugh Grant und Matthew McConaughey wollen das Single-Dasein ihrer Eltern beenden.

Die Mutter von Matthew McConaughey ist seit vielen Jahren Witwe. Auch der Vater von Hugh Grant lebt …  Mehr

Angela Finger-Erben moderiert die zweite Staffel von "Temptation Island".

Vier Paare lassen sich im Paradies auf die Probe stellen und testen ihre Treue. Ab Februar geht "Tem…  Mehr

Der zweite Teil von "Captain Marvel" mit Brie Larson in der Hauptrolle wird bereits produziert.

"Captain Marvel" war einer der erfolgreichsten Filme im Jahr 2019. Nun starteten die Arbeiten am zwe…  Mehr

Til Schweiger sprach in der ZDF-Talkshow "Markus Lanz" viel über Politik.

Eigentlich wollte Til Schweiger bei Markus Lanz über seinen neuen Film sprechen. Doch dann mischte e…  Mehr

Prof. Dr. Dietrich Schwarzkopf war von 1978 bis 1992 Programmdirektor des Ersten Deutschen Fernsehens.

Er wurde vielfach geschätzt für seine Kenntnisse in der Medienbranche. Nun ist der ehemalige ARD-Pro…  Mehr