In aller Freundschaft

  • Alexander Weber (Heio von Stetten) spricht am Abend mit seiner Freundin Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) über die Auseinandersetzung in der Klinik. Er glaubt, dass die Klinik immer wieder zwischen ihnen stehen wird und bittet sie an eine andere Klinik in seiner Heimat Frankfurt zu wechseln. Dort wäre er nicht ihr Chef und es gäbe keine beruflichen Interessenskonflikte mehr. Kathrin ist klar, dass er im Kern recht damit hat, aber sie kann sich nicht vorstellen die Sachsenklinik zu verlassen. Vergrößern
    Alexander Weber (Heio von Stetten) spricht am Abend mit seiner Freundin Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) über die Auseinandersetzung in der Klinik. Er glaubt, dass die Klinik immer wieder zwischen ihnen stehen wird und bittet sie an eine andere Klinik in seiner Heimat Frankfurt zu wechseln. Dort wäre er nicht ihr Chef und es gäbe keine beruflichen Interessenskonflikte mehr. Kathrin ist klar, dass er im Kern recht damit hat, aber sie kann sich nicht vorstellen die Sachsenklinik zu verlassen.
    Fotoquelle: © MDR/Saxonia/Wernicke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Saxonia/Wernicke" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 646
  • Alexander Weber (Heio von Stetten) spricht am Abend mit seiner Freundin Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) über die Auseinandersetzung in der Klinik. Er glaubt, dass die Klinik immer wieder zwischen ihnen stehen wird und bittet sie an eine andere Klinik in seiner Heimat Frankfurt zu wechseln. Dort wäre er nicht ihr Chef und es gäbe keine beruflichen Interessenskonflikte mehr. Kathrin ist klar, dass er im Kern recht damit hat, aber sie kann sich nicht vorstellen, die Sachsenklinik zu verlassen. Vergrößern
    Alexander Weber (Heio von Stetten) spricht am Abend mit seiner Freundin Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) über die Auseinandersetzung in der Klinik. Er glaubt, dass die Klinik immer wieder zwischen ihnen stehen wird und bittet sie an eine andere Klinik in seiner Heimat Frankfurt zu wechseln. Dort wäre er nicht ihr Chef und es gäbe keine beruflichen Interessenskonflikte mehr. Kathrin ist klar, dass er im Kern recht damit hat, aber sie kann sich nicht vorstellen, die Sachsenklinik zu verlassen.
    Fotoquelle: © MDR/Saxonia/Wernicke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Saxonia/Wernicke" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 646
  • Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig, links) wurde in das Büro der Klinikleiterin Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) zitiert. Dort erwartet Kathrin nicht nur auch Abaris-Vorstand und ihr Freund Alexander Weber (Heio von Stetten), sondern ihre Kündigung. Kathrin ist fassungslos und wohlwissend, dass sie sich nichts hat zu Schulden kommen lassen, fragt sie nach dem Grund. Als Sarah dann eine hanebüchene Lüge aus dem Hut zaubert, geht es um mehr: Auch Kathrins Freund Alexander macht dieses Spielchen mit. Vergrößern
    Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig, links) wurde in das Büro der Klinikleiterin Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) zitiert. Dort erwartet Kathrin nicht nur auch Abaris-Vorstand und ihr Freund Alexander Weber (Heio von Stetten), sondern ihre Kündigung. Kathrin ist fassungslos und wohlwissend, dass sie sich nichts hat zu Schulden kommen lassen, fragt sie nach dem Grund. Als Sarah dann eine hanebüchene Lüge aus dem Hut zaubert, geht es um mehr: Auch Kathrins Freund Alexander macht dieses Spielchen mit.
    Fotoquelle: © BR/MDR/Saxonia/Rudolf Wernicke
  • Alexander Weber (Heio von Stetten) spricht am Abend mit seiner Freundin Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) über die Auseinandersetzung in der Klinik. Er glaubt, dass die Klinik immer wieder zwischen ihnen stehen wird und bittet sie an eine andere Klinik in seiner Heimat Frankfurt zu wechseln. Dort wäre er nicht ihr Chef und es gäbe keine beruflichen Interessenskonflikte mehr. Kathrin ist klar, dass er im Kern recht damit hat, aber sie kann sich nicht vorstellen, die Sachsenklinik zu verlassen. Vergrößern
    Alexander Weber (Heio von Stetten) spricht am Abend mit seiner Freundin Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) über die Auseinandersetzung in der Klinik. Er glaubt, dass die Klinik immer wieder zwischen ihnen stehen wird und bittet sie an eine andere Klinik in seiner Heimat Frankfurt zu wechseln. Dort wäre er nicht ihr Chef und es gäbe keine beruflichen Interessenskonflikte mehr. Kathrin ist klar, dass er im Kern recht damit hat, aber sie kann sich nicht vorstellen, die Sachsenklinik zu verlassen.
    Fotoquelle: © BR/MDR/Saxonia/Rudolf Wernicke
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
BR
Mi., 15.01.
11:55 - 12:40
Folge 708, Flächenbrand


Der zwölfjährigen Melina Reichert wurde beim Inlineskaten so schwindelig, dass sie gestürzt ist. Sie bittet ihre behandelnde Ärztin Lea Peters, ihrem alleinerziehenden Vater zu verschweigen, wo der Unfall geschah. Melina hatte im Park ein Geburtstagsvideo für ihre Mutter aufgenommen. Wolf Reichert ist nicht gut auf seine Exfrau zu sprechen, nachdem diese ihn und Melina verlassen hat. Melina geht es zunehmend schlechter, eine lebensbedrohliche Infektion breitet sich aus. Während Lea um Melinas Leben kämpft, fragt sich Wolf, ob seine Tochter nicht doch besser bei ihrer Mutter aufgehoben wäre. In der morgendlichen Besprechung verkündet Kathrin Globisch, dass sie ab sofort aufgrund Personalmangels Patienten von der Intensivstation in andere Kliniken verlegen werde. Klinikleiterin Sarah Marquardt und Konzernchef Alexander Weber, Kathrins Freund, finden diese Vorgehensweise völlig übertrieben.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

nickjr. Shimmer und Shine

Shimmer und Shine - Der Darpoppy

Serie | 24.01.2020 | 00:46 - 00:57 Uhr
/500
Lesermeinung
ProSieben Fun Stone Quackers

Stone Quackers - Power Windows

Serie | 24.01.2020 | 02:25 - 02:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Happy Birthday, MacGyver! Am 23. Januar feiert Richard Dean Anderson seinen 70. Geburtstag.

Als "MacGyver" erlangte Richard Dean Anderson Kultstatus. Am 23. Januar feiert der Schauspieler sei…  Mehr

Der kleine Kobold Pumuckl und Meister Eder (Gustl Bayrhammer) kehren wieder ins Fernsehen zurück: Der BR strahlt digital neu aufbereitete Folgen aus.

"Meister Eder und sein Pumuckl" sind wieder da – digital neu aufbereitet sind die beiden ab März im …  Mehr

Dass aus dem tollpatschigen Roboter Baymax einmal ein richtiger Superheld wird, hätte man wohl nicht gedacht. Doch um seinen "Patienten" Hiro über den Verlust seines Bruders hinwegzuhelfen, tut der Roboter alles.

Der technisch brillante Animationsfilm "Baymax – Riesiges Robowabohu" überzeugt durch faszinierend z…  Mehr

22 Kandidatinnen sind ab Januar in der RTL-Sendung "Der Bachelor" dabei. Wir stellen sie vor.

Ein Mann, 22 Frauen: "Bachelor" Sebastian Preuß will mit Hilfe von RTL seine Traumfrau finden. Wer e…  Mehr