In aller Freundschaft

  • Trotz der Bitte von Dr. Lea Peters (Anja Nejarri, vorn 2. von rechts) es langsam angehen zu lassen, hat Bärbel Heitz (Rita Feldmeier, hinten rechts) ziemlich schnell mit der physiotherapeutischen Mobilisierung ihres Mannes Rainer (liegend) begonnen. Sein Jammern hat Bärbel ignoriert, bis Rainer mit schweren Durchblutungsstörungen zusammengebrochen ist. Nun muss Schwester Svenja (Laura Louisa Garde, hinten links) beruhigen und Lea sucht gemeinsam mit Dr. Kathrin Globisch nach der Ursache für Rainers Zusammenbruch. Vergrößern
    Trotz der Bitte von Dr. Lea Peters (Anja Nejarri, vorn 2. von rechts) es langsam angehen zu lassen, hat Bärbel Heitz (Rita Feldmeier, hinten rechts) ziemlich schnell mit der physiotherapeutischen Mobilisierung ihres Mannes Rainer (liegend) begonnen. Sein Jammern hat Bärbel ignoriert, bis Rainer mit schweren Durchblutungsstörungen zusammengebrochen ist. Nun muss Schwester Svenja (Laura Louisa Garde, hinten links) beruhigen und Lea sucht gemeinsam mit Dr. Kathrin Globisch nach der Ursache für Rainers Zusammenbruch.
    Fotoquelle: © MDR/Saxonia/Wernicke, honorarfrei – Verwendung auch bei Social Media gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Saxonia/Wernicke" (S2+). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (03
  • Philipp Brentano (Thomas Koch, 2. von rechts) hatte ein überraschendes Wiedersehen mit einem alten Studienfreund Leon, der mittlerweile Chefarzt in Oslo ist. Leon hat von den Lebens- und Arbeitsbedingungen in Skandinavien geschwärmt und Philipp angeboten, sich für ihn mal umzuhören. Am nächsten Morgen ist aus diesem Gedankenspiel plötzlich eine ernsthafte Option geworden und Philipp muss mit seiner überrumpelten Frau Arzu (Arzu Bazman) darüber reden, ob sie es sich vorstellen könnte auszuwandern. Vergrößern
    Philipp Brentano (Thomas Koch, 2. von rechts) hatte ein überraschendes Wiedersehen mit einem alten Studienfreund Leon, der mittlerweile Chefarzt in Oslo ist. Leon hat von den Lebens- und Arbeitsbedingungen in Skandinavien geschwärmt und Philipp angeboten, sich für ihn mal umzuhören. Am nächsten Morgen ist aus diesem Gedankenspiel plötzlich eine ernsthafte Option geworden und Philipp muss mit seiner überrumpelten Frau Arzu (Arzu Bazman) darüber reden, ob sie es sich vorstellen könnte auszuwandern.
    Fotoquelle: © MDR/Saxonia/Wernicke, honorarfrei – Verwendung auch bei Social Media gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Saxonia/Wernicke" (S2+). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (03
  • Rainer Heitz (Wolfgang Häntsch) hat ein neues Hüftgelenk bekommen. Die OP ist gut verlaufen und nun geht es um die Mobilisierung. Rainers Frau Bärbel (Rita Feldmeier) ist Physiotherapeutin und will selbstverständlich die Behandlung übernehmen. Rainer ist etwas skeptisch, weiß er doch, wie resolut seine Frau sein kann. Da kommt ihm die Bitte von Dr. Lea Peters recht: Diese möchte erst die Ursache für Rainers Schwindel finden, der zu seinem schweren Sturz geführt hat. Vergrößern
    Rainer Heitz (Wolfgang Häntsch) hat ein neues Hüftgelenk bekommen. Die OP ist gut verlaufen und nun geht es um die Mobilisierung. Rainers Frau Bärbel (Rita Feldmeier) ist Physiotherapeutin und will selbstverständlich die Behandlung übernehmen. Rainer ist etwas skeptisch, weiß er doch, wie resolut seine Frau sein kann. Da kommt ihm die Bitte von Dr. Lea Peters recht: Diese möchte erst die Ursache für Rainers Schwindel finden, der zu seinem schweren Sturz geführt hat.
    Fotoquelle: © MDR/Saxonia/Wernicke, honorarfrei – Verwendung auch bei Social Media gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Saxonia/Wernicke" (S2+). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (03
  • Philipp Brentanos (Thomas Koch, li.) alter Studienfreund Leon Dürrbach (Patrick Wolff, re.) ist mittlerweile Chefarzt an einer Klinik in Oslo und verdient ziemlich gut. Philipps Karriere ist bedeutend langsamer vorangegangen, doch dafür hat er eine Familie, die er über alles liebt - Philipp glaubt, Leon kann sich voll und ganz um sich und sein Vorankommen kümmern. Doch Leon belehrt ihn eines Besseren: Mittlerweile ist auch er verheiratet und hat vier Kinder. In Leons Schilderungen hören sich die skandinavischen Lebens- und Arbeitsbedingungen paradiesisch an. Vergrößern
    Philipp Brentanos (Thomas Koch, li.) alter Studienfreund Leon Dürrbach (Patrick Wolff, re.) ist mittlerweile Chefarzt an einer Klinik in Oslo und verdient ziemlich gut. Philipps Karriere ist bedeutend langsamer vorangegangen, doch dafür hat er eine Familie, die er über alles liebt - Philipp glaubt, Leon kann sich voll und ganz um sich und sein Vorankommen kümmern. Doch Leon belehrt ihn eines Besseren: Mittlerweile ist auch er verheiratet und hat vier Kinder. In Leons Schilderungen hören sich die skandinavischen Lebens- und Arbeitsbedingungen paradiesisch an.
    Fotoquelle: © MDR/Saxonia/Wernicke, honorarfrei – Verwendung auch bei Social Media gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Saxonia/Wernicke" (S2+). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (03
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
SWR
Mo., 27.01.
09:40 - 10:25
Folge 731, Im Zweifel


Rainer Heitz wird wegen eines Oberschenkelhalsbruchs von Dr. Lea Peters rasch erfolgreich operiert. Obwohl Lea wegen Rainers wiederkehrender Schwindelanfälle zur Geduld mahnt, beginnt Rainers Frau Bärbel, selbst Physiotherapeutin, mit seiner Mobilisierung. Zu schnell, denn Rainer bricht mit einer schweren Durchblutungsstörung zusammen. Während es Rainer immer schlechter geht, sucht Lea fieberhaft nach der Ursache. Dr. Philipp Brentano bekommt Besuch von seinem alten Studienfreund Leon Dürrbach. Leon lebt mittlerweile in Oslo und ist Chefarzt. Noch dazu ist er verheiratet und hat vier Kinder. Die Lebensumstände in Skandinavien hören sich für Philipp paradiesisch an. Zunächst im Scherz, fragt Philipp Arzu, ob sie sich vorstellen könnte, auszuwandern. Als Leon nun seine Kontakte spielen lässt, wird aus dem Gedankenspiel plötzlich eine ernsthafte Option. Doch das ist nicht die einzige Überraschung im Hause Brentano.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Passion Isabell Hertel spielt Ute Fink

Unter uns Classics

Serie | 27.01.2020 | 12:35 - 13:05 Uhr
3.58/5059
Lesermeinung
Kabel Eins The Mentalist

The Mentalist - Kirschrot

Serie | 27.01.2020 | 13:55 - 14:55 Uhr
5/501
Lesermeinung
Zee.One Kundali Bhagya

Kundali Bhagya

Serie | 28.01.2020 | 07:35 - 08:00 Uhr
5/503
Lesermeinung
News
Auf Justin Biebers Single "Yummy" folgt bald ein neues Album. Bei einer Präsentation der Songs zeigte sich der 25-Jährige nun ungewohnt verletzlich.

Eigentlich war die Präsentation seines neuen Albums für Justin Bieber ein feierlicher Anlass. Auf de…  Mehr

Er "erwartet" gemeinsam mit seinem Mann das erste Kind: "Modern Family"-Star Jesse Tyler Ferguson.

Schauspieler Jesse Tyler Ferguson und sein Mann erwarten zum ersten Mal Nachwuchs. Ferguson wurde vo…  Mehr

Beim Thema PKW-Maut ging es bei "Markus Lanz" hoch her. Besonders zwischen Moderator Markus Lanz (links) und Verkehrsminister Andreas Scheuer krachte es.

Beim "Markus Lanz" ging es am Donnerstagabend heiß her. Die Hauptprotagonisten: Markus Lanz und Andr…  Mehr

Gegensätze ziehen sich an: Lisi (Karoline Herfurth) ist ein antiautoritärer Gutmensch, Zeki (Elyas M'Barek) eher von der gröberen Sorte.

"Fack Ju Göhte" ist peinlich überzeichnet – und gerade deswegen gut. SAT.1 zeigt die lustige Schulko…  Mehr

Wird es doch noch etwas mit der Seebestattung? Tom (Uwe Ochsenknecht, links) und Heinrich (Heiner Lauterbach) sind mit ungewöhnlichem Gefährt unterwegs.

Tom (Uwe Ochsenknecht) und Heinrich (Heiner Lauterbach) stellen nach dem Tod ihrer Frau fest, dass d…  Mehr