In aller Freundschaft

  • Jenne Derbeck (Patrick Kalupa) versteht nicht, warum Lea Peters (Anja Nejarri) nicht wenigstens mit ihrer Mutter reden will. Doch Lea kann ihr einfach nicht verzeihen, dass sie sie vor 30 Jahren einfach verlassen hat. Nun hat ihre Mutter kein Recht, sich einfach wieder in ihr Leben zu drängen. Jenne macht Lea klar, dass ein Gespräch vielleicht auch die Gründe für ihr plötzliches Verschwinden aufdecken könnte und Lea möglicherweise noch etwas über sich erfahren könne. Doch Lea bleibt stur. Vergrößern
    Jenne Derbeck (Patrick Kalupa) versteht nicht, warum Lea Peters (Anja Nejarri) nicht wenigstens mit ihrer Mutter reden will. Doch Lea kann ihr einfach nicht verzeihen, dass sie sie vor 30 Jahren einfach verlassen hat. Nun hat ihre Mutter kein Recht, sich einfach wieder in ihr Leben zu drängen. Jenne macht Lea klar, dass ein Gespräch vielleicht auch die Gründe für ihr plötzliches Verschwinden aufdecken könnte und Lea möglicherweise noch etwas über sich erfahren könne. Doch Lea bleibt stur.
    Fotoquelle: © MDR/Saxonia Media Filmproduktion/Kiss
  • Dr. Brentano (Thomas Koch, hinten rechts) behandelt Max (Alessandro Schuster, vorn Mitte), der weder seinen vollen Namen angeben will noch eine Krankenkassen-Karte hat. Max wollte die Behandlung seiner gebrochenen Hand bar bezahlen. Klinikchef Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) erklärt Max, dass sie bei der Behandlung Minderjähriger die Eltern informieren müssen. Und wenn Max das nicht will, dann eben das Jugendamt. Diese Informationen reichen Max und er flüchtet aus der Klinik. Vergrößern
    Dr. Brentano (Thomas Koch, hinten rechts) behandelt Max (Alessandro Schuster, vorn Mitte), der weder seinen vollen Namen angeben will noch eine Krankenkassen-Karte hat. Max wollte die Behandlung seiner gebrochenen Hand bar bezahlen. Klinikchef Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) erklärt Max, dass sie bei der Behandlung Minderjähriger die Eltern informieren müssen. Und wenn Max das nicht will, dann eben das Jugendamt. Diese Informationen reichen Max und er flüchtet aus der Klinik.
    Fotoquelle: © MDR/Saxonia Media Filmproduktion/Kiss
  • Dr. Lea Peters (Anja Nejarri, re.) wird in der Sachsenklinik von einer fremden Frau (Judy Winter, li.) bei ihrem Vornamen angesprochen. Lea hat keine Ahnung, wer das ist. Der Frau wird klar, dass Lea sich nicht mehr an sie erinnern kann. Doch nach und nach fällt bei Lea der Groschen und geschockt stellt sie fest, dass ihre Mutter vor ihr steht. Vergrößern
    Dr. Lea Peters (Anja Nejarri, re.) wird in der Sachsenklinik von einer fremden Frau (Judy Winter, li.) bei ihrem Vornamen angesprochen. Lea hat keine Ahnung, wer das ist. Der Frau wird klar, dass Lea sich nicht mehr an sie erinnern kann. Doch nach und nach fällt bei Lea der Groschen und geschockt stellt sie fest, dass ihre Mutter vor ihr steht.
    Fotoquelle: © MDR/Saxonia Media Filmproduktion/Kiss
  • Schwester Miriam (Christina Petersen, li.) bittet Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, re.) und Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch, 2.v.re.) nicht gleich das Jugendamt zu informieren. Der 15-jährige Max (Alessandro Schuster, liegend) will seine Identität nicht angeben und seine Behandlung bar bezahlen. Miriam würde gern versuchen Max' Vertrauen zu gewinnen und so die wahren Gründe für sein Verhalten herauszufinden. Dr. Heilmann gibt ihr eine Stunde, danach muss er das Jugendamt informieren. Vergrößern
    Schwester Miriam (Christina Petersen, li.) bittet Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, re.) und Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch, 2.v.re.) nicht gleich das Jugendamt zu informieren. Der 15-jährige Max (Alessandro Schuster, liegend) will seine Identität nicht angeben und seine Behandlung bar bezahlen. Miriam würde gern versuchen Max' Vertrauen zu gewinnen und so die wahren Gründe für sein Verhalten herauszufinden. Dr. Heilmann gibt ihr eine Stunde, danach muss er das Jugendamt informieren.
    Fotoquelle: © MDR/Saxonia Media Filmproduktion/Kiss
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
RBB
Fr., 06.03.
09:00 - 09:45
Folge 794, Zu viel verlangt


Ein unbekannter Junge möchte in der Klinik behandelt werden und mit Bargeld bezahlen. Als die Ärzte deshalb das Jugendamt einschalten wollen, flieht er. Schwester Miriam findet ihn später zufällig in der Stadt. Er hat starke Schmerzen. Sie kann den Jungen überzeugen, sich von den Ärzten der Sachsenklink behandeln zu lassen. Außerdem gewinnt sie sein Vertrauen und erfährt so seine traurige Geschichte. Dr. Lea Peters wird in der Klinik von einer älteren Dame angesprochen. Diese Begegnung stürzt die junge Ärztin in ein Gefühlschaos, denn es ist ihre Mutter Christiane, die nach dreißig Jahren plötzlich vor ihr steht. Lea verspürt zunächst eine starke Abneigung. Andererseits sieht sie auch die Chance zu erfahren, warum ihre Mutter sie und ihren Vater damals verlassen hat.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

nickjr. Bubble Guppies

Bubble Guppies - Erlebe deine Sinne!

Serie | 06.03.2020 | 10:56 - 11:17 Uhr
/500
Lesermeinung
Nick Nicky, Ricky, Dicky & Dawn

Nicky, Ricky, Dicky & Dawn - Wir brauchen Drama!

Serie | 06.03.2020 | 19:40 - 20:05 Uhr
/500
Lesermeinung
nickjr. Bubble Guppies

Bubble Guppies - Pfützenball

Serie | 06.03.2020 | 22:56 - 23:17 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Anastasia zittert um ihre langen Haare. "Ich vertraue Heidi und ich vertraue dem Team, aber es ist trotzdem ein komisches Gefühl", sagt sie.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

Nicht von langer (RTL-)Hand geplant: Die Show "Pocher vs. Wendler" (1. März, 20.15 Uhr, RTL) entstand tatsächlich mehr oder weniger spontan, ließ der Kölner Sender jetzt wissen.

Oliver Pocher und Michael Wendler tragen ihren medienwirksamen Streit nun in einer RTL-Show aus. War…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

In der Show "The Masked Singer" (ab Dienstag, 10. März, 20.15 Uhr auf ProSieben) versuchen Rea Garvey (links) und Ruth Moschner, Promis nur an ihrer Gesangsstimme zu erkennen.

In der neuen Staffel von "The Masked Singer" gibt es in der Jury Veränderungen. Von den festen Juror…  Mehr

Sebastian und Wioleta haben sich beim Dinner nicht viel zu sagen. "Es gibt keine weiterführenden Gespräche zwischen uns", bemängelt der "Bachelor".

Ein Mann, 22 Frauen: "Bachelor" Sebastian Preuß will mit Hilfe von RTL seine Traumfrau finden. Wer e…  Mehr