In aller Freundschaft

  • Robert (Martin Ontrop, rechts) und Sibylle (Katrin Pollitt) haben Roberts Vater Heinrich (Günter Grabbert), der seit kurzem verwitwet ist, zu einem Ausflug überredet. Seit Heinrich seine Frau verloren und seine Firma an seinen Sohn abgegeben hat, ist er einsam und weiß mit seiner Zeit nicht allzu viel anzufangen. Vergrößern
    Robert (Martin Ontrop, rechts) und Sibylle (Katrin Pollitt) haben Roberts Vater Heinrich (Günter Grabbert), der seit kurzem verwitwet ist, zu einem Ausflug überredet. Seit Heinrich seine Frau verloren und seine Firma an seinen Sohn abgegeben hat, ist er einsam und weiß mit seiner Zeit nicht allzu viel anzufangen.
    Fotoquelle: © MDR/MDR/Krajewsky, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/MDR/Krajewsky" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463.
  • Fürs "Charlotto" wird ein neuer Koch gesucht. Während Pia (Hendrikje Fitz, rechts) sich für den Sternekoch André Eisner (Peter Fitz, 2. von rechts) entschieden hat, fühlt sich Charlotte (Ursula Karusseit) übergangen. Um auch jemanden ins Rennen zu schicken, stellt sie Pia Freddy Kerr (Luca Zamperoni, 2. von links) vor. Die beiden sollen gemeinsam Probekochen. Vergrößern
    Fürs "Charlotto" wird ein neuer Koch gesucht. Während Pia (Hendrikje Fitz, rechts) sich für den Sternekoch André Eisner (Peter Fitz, 2. von rechts) entschieden hat, fühlt sich Charlotte (Ursula Karusseit) übergangen. Um auch jemanden ins Rennen zu schicken, stellt sie Pia Freddy Kerr (Luca Zamperoni, 2. von links) vor. Die beiden sollen gemeinsam Probekochen.
    Fotoquelle: © MDR/MDR/Krajewsky, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/MDR/Krajewsky" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463.
  • Freddy Kerr (Luca Zamperoni, rechts) wirft das Handtuch und will das "Charlotto" verlassen. Als Pia (Hendrikje Fitz) sich verwundert nach dem Grund erkundigt, sagt Freddy ihr, dass er sich in der Küche nicht sabotieren lasse. Pia müsse sich für einen Küchenchef entscheiden - entweder er, Freddy, oder André Eisner (Peter Fitz). Vergrößern
    Freddy Kerr (Luca Zamperoni, rechts) wirft das Handtuch und will das "Charlotto" verlassen. Als Pia (Hendrikje Fitz) sich verwundert nach dem Grund erkundigt, sagt Freddy ihr, dass er sich in der Küche nicht sabotieren lasse. Pia müsse sich für einen Küchenchef entscheiden - entweder er, Freddy, oder André Eisner (Peter Fitz).
    Fotoquelle: © MDR/MDR/Krajewsky, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/MDR/Krajewsky" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463.
  • Prof. Simoni (Dieter Bellmann, rechts) sagt Sibylle (Katrin Pollitt) und Robert Kratsch (Martin Ontrop), dass Heinrich die OP zwar überstanden hat, doch möglicherweise um den Preis der Pflegebedürftigkeit. Vergrößern
    Prof. Simoni (Dieter Bellmann, rechts) sagt Sibylle (Katrin Pollitt) und Robert Kratsch (Martin Ontrop), dass Heinrich die OP zwar überstanden hat, doch möglicherweise um den Preis der Pflegebedürftigkeit.
    Fotoquelle: © MDR/MDR/Krajewsky, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/MDR/Krajewsky" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463.
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2008
Altersfreigabe
12+
NDR
Di., 30.06.
12:35 - 13:20
Folge 390, Wink des Schicksals


Der Pensionär Heinrich Kratsch wird mit einem Herzinfarkt in die Sachsenklinik eingeliefert. Nach seiner Rettung hadert er mit dem Schicksal. Zwar spielt er seinem Sohn Robert und seiner Schwiegertochter Sibylle mit schwarzem Humor den gut gelaunten Senioren vor, doch eigentlich sieht er in seinem Leben kaum noch einen Sinn. Seine Frau ist vor Kurzem gestorben, Robert hat die Firma übernommen und Heinrich weiß nur noch wenig mit sich und seiner Zeit anzufangen. So wenig, dass er schließlich eine dringend notwendige Operation verweigert. Doch Robert will den Zustand seines Vaters nicht wahrhaben. Sibylle und Robert beginnen, sich darüber zu streiten, ob Heinrich wirklich seinen Lebenswillen verliert oder nur noch zynischer geworden ist. Sibylle macht sich große Sorgen um Heinrich. Sie plädiert dafür, ihn wieder in die Firma einzubinden. Robert ist vehement dagegen. Er denkt, dass sein Vater nach dem Tod seiner Frau vor allem Ruhe braucht. Da erleidet Heinrich einen zweiten Herzinfarkt. Weil er keine schriftliche Patientenverfügung hat, retten Professor Simoni und Dr. Brentano ihm mit einer Notoperation das Leben. Doch er bleibt bewusstlos, und die Ärzte müssen mithilfe von Robert und Sibylle entscheiden, ob sein Überleben trotz der möglicherweise drohenden Pflegebedürftigkeit im Vordergrund stehen soll. Für das "Charlotto" wird ein Koch gesucht. Die neue Geschäftsführerin Pia Heilmann entscheidet sich für André Eisner, einen Sternekoch. Charlotte Gauss, die ebenfalls ein Wörtchen mitreden möchte, bringt Freddy Kerr ins Spiel. Ein Kompetenzgerangel zwischen Charlotte und Pia beginnt. Ebenso zwischen den Köchen, die beide einen Tag zur Probe arbeiten.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft" finden Sie hier

Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DISNEY JUNIOR 
FIRST LADY MICHELLE OBAMA, DOC

Doc McStuffins - Spielzeugretter im Einsatz

Serie | 06.07.2020 | 09:00 - 10:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ProSieben Two and a Half Men

Two and a Half Men - Die Elefantenpille

Serie | 07.07.2020 | 07:25 - 07:50 Uhr
4.19/5031
Lesermeinung
News
In der Relegation wird es nochmal spannend.

Für Werder Bremen geht es um den Klassenerhalt, der 1. FC Heidenheim könnte erstmals in die Bundesli…  Mehr

Tom Hanks und Rita Wilson waren unter den ersten, die an COVID-19 erkrankten. Ein paar Monate später spricht der Schauspieler nun über seinen Verlauf und darüber, wie die USA aktuell mit dem Virus umgeht.

Tom Hanks und seine Ehefrau Rita gehörten selbst zu denjenigen, die sich mit dem Coronavirus infizie…  Mehr

Der Filmkomponist Ennio Morricone ist im Alter von 91 Jahren verstorben.

Seine Musik machte viele Italo-Western erst zu den Klassikern, die sie heute sind. Im Alter von 91 J…  Mehr

Im Afghanistan der 1960er-Jahre wurden Frauen und Männer sogar gemeinsam unterrichtet.

Vor mehr als 40 Jahren wurde noch eine "Miss Afghanistan" gewählt, doch seitdem hat sich das Land, d…  Mehr

Kapitän Jens Thorn fährt seit 56 Jahren zur See. Im Zuge der Corona-Pandemie darf er nun nicht mehr auslaufen.

Während andere Reisen schon wieder möglich sind, steht die Kreuzfahrtschifffahrt still. Dabei galt d…  Mehr