In aller Freundschaft
Serie, Arztserie • 14.01.2021 • 11:45 - 12:30
Lesermeinung
Hans-Peter Brenner (Michael Trischan) hat den Verdacht, dass Christel Wusthoff versucht hat ihren Mann Fritz zu vergiften, dann hat sie ein schlechtes Gewissen bekommen und den Notarzt alarmiert. Für Dr. Lea Peters (Anja Nejarri) klingt das absurd. Doch Fritz' Zustand verschlechtert sich und Christel ist nach ihrer OP noch nicht wieder aus der Narkose aufgewacht. Es muss schnell gehandelt werden. Dr. Peters lässt sich von Brenner überreden, in das Haus der Wusthoffs zu fahren und dort nachzusehen, ob es irgendwelche Hinweise gibt.
Vergrößern
Dr. Lea Peters (Anja Nejarri) weiß nun, dass sich Fritz Wusthoff (Herbert Köfer) und seine geliebte Frau Christel gemeinsam vergiften wollten. Sie sagt ihm, dass sie bei einem Suizidversuch einen Psychologen hinzuziehen muss. Doch Fritz hat Angst, dass er und seine Frau in die Psychiatrie geschickt werden und zwar getrennt voneinander. Er will keinen Psychologen, er will zu seiner Frau.
Vergrößern
Christel Wusthoff (Ingeborg Krabbe) leidet an Krebs im Endstadium. Nach 50 Ehejahren wollen sie und ihr geliebter Mann Fritz (Herbert Köfer) gemeinsam und selbstbestimmt gehen. Doch ihr Suizidversuch ist gescheitert. Fritz drängt Christel zu einem weiteren Versuch, doch Christel weiß inzwischen, dass es falsch ist: Fritz hat noch ein paar schöne und gesunde Jahre vor sich. Doch Fritz will ohne seine Christel nicht weiterleben.
Vergrößern
Arzu Ritter (Arzu Bazman) und ihr Mann Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch) mussten ihren Urlaub abbrechen. Nun sind sie gemeinsam mit ihren beiden Söhnen Oskar und Max in der Sachsenklinik. Max hat eine Infektion mit hohem Fieber und Oskar Verdacht auf Krätze. Da diese ansteckend ist, müssen auch Arzu und Philipp in der Klinik übernachten. Als Philipp nach den Kindern sehen will, ist Oskar plötzlich verschwunden.
Vergrößern
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
Serie, Arztserie

In aller Freundschaft

Christel und Fritz Wusthoff können sich nach fünfzig Ehejahren ein Leben ohne einander nicht vorstellen. Da Christels Krebserkrankung weit fortgeschritten ist, wollen sie selbstbestimmt und zusammen aus dem Leben gehen. Doch der Plan, sich mit einem Insektizid zu vergiften, scheitert. Christel kann den Wirkstoff nicht bei sich behalten und will daraufhin Fritz retten, dabei stürzt sie. Beide werden in die Sachsenklinik eingeliefert. Dr. Philipp Brentano vermutet bei Fritz einen Schlaganfall, weil beide nicht ansprechbar sind. Christel muss am Bein operiert werden. Als Fritz wieder zu sich kommt, geht es ihm miserabel. Aus Angst, sie könnten wegen des Selbstmordversuches getrennt voneinander in die Psychiatrie eingeliefert werden, verweigert Fritz die Zusammenarbeit mit den Ärzten. Familie Brentano befürchtet, sich im Urlaub die Krätze eingefangen zu haben und ist deshalb nach Urlaubsabbruch direkt in die Sachsenklinik gefahren. Dr. Philipp Brentano und seine Frau Arzu Ritter sind fix und fertig und bräuchten eigentlich Urlaub vom Urlaub. In der Sachsenklinik kann Dr. Kathrin Globisch wenigstens bei Arzu und Philipp Entwarnung geben, Max hat einen Infekt. Die Untersuchungsergebnisse von Oskar sind noch offen. Doch in der Nacht, die alle in der Klinik verbringen, ist Oskar plötzlich verschwunden. Christel Wusthoff: Ingeborg Krabbe Fritz Wusthoff: Herbert Köfer Claudia Wusthoff: Valerie Habicht-Geels Oskar Brentano: Leonard Scholz Max Brentano: Anton Jordanland Dr. Roland Heilmann: Thomas Rühmann Dr. Kathrin Globisch: Andrea Kathrin Loewig Dr. Martin Stein: Bernhard Bettermann Sarah Marquardt: Alexa Maria Surholt Dr. Philipp Brentano: Thomas Koch Arzu Ritter: Arzu Bazman Dr. Rolf Kaminski: Udo Schenk Dr. Lea Peters: Anja Nejarri Pia Heilmann: Hendrikje Fitz Charlotte Gauss: Ursula Karusseit Otto Stein: Rolf Becker Kris Haas: Jascha Rust Julia Weiß: Sarah Tkotsch Hans-Peter Brenner: Michael Trischan Dr. Niklas Ahrend: Roy Peter Link Prof. Dr. Gernot Simoni: Dieter Bellmann und andere
top stars
Unscheinbar, aber gut: Christian Redl, hier in seiner Paraderolle als Kommissar Krüger in "Spreewaldkrimi - Eine tödliche Legende"
Christian Redl
Lesermeinung
Ewig ein Darsteller mit Sex-Appeal: Alain Delon.
Alain Delon
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
Emily Deschanel in ihrer "Bones"-Paraderolle.
Emily Deschanel
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Miroslav Nemec als "Tatort"-Kommissar
Miroslav Nemec
Lesermeinung
Sein Gesicht kennt man: Ciarán Hinds.
Ciarán Hinds
Lesermeinung
Hat die Schauspielerei im Blut: Casey Affleck
Casey Affleck
Lesermeinung
Rob Lowe hatte nach Skandalen einen Karriereknick - sieht aber immer noch verdammt gut aus.
Rob Lowe
Lesermeinung
Vielseitiger Darsteller: James Purefoy
James Purefoy
Lesermeinung
Das beste aus dem magazin
Ein lückenloser Standard-Impfschutz ist eine besonders empfehlenswerte Gesundheitsvorsorge.
Gesundheit

Welche Impfungen es gibt und welche sinnvoll sind

Besonders in der aktuellen Corona-Pandemie ist es klug, lückenlos geimpft zu sein. Doch viele Menschen in Deutschland sind nicht vollständig geimpft oder versäumen das Auffrischen. Das führt dazu, dass sich vermeidbare Erkrankungen ausbreiten können. Lesen Sie, welche die wichtigsten Impfungen sind.
Diesen Strandkord können Sie gewinnen. Im Folgenden finden Sie die Cover, die zur Auswahl stehen, mit den Telefonnummern. Rufen Sie für Ihr Lieblingscover an!
Weitere Themen aus dem Magazin

Strandkorb zu gewinnen: Wählen Sie unsere Titelseite des Jahres!

Seit Dezember haben Sie online fleißig unter allen prisma-Titelseiten des Jahres 2020 für Ihren Favoriten gestimmt. Die Top 10 sind nun ermittelt. Jetzt können Sie aus diesen zehn Covern das prisma-Cover des Jahres 2020 wählen und mit etwas Glück einen tollen Strandkorb gewinnen.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Kann man Asthma wegfuttern?

"Kann ich mein Asthma einfach wegfuttern?", wurde Doc Esser von einer Patientin gefragt. Sie litt ganzjährig immer wieder an starken Asthma-Anfällen und war trotz regelmäßiger Medikamenten-Einnahme nie komplett symptomfrei.
Wie wird das Land wohl abschneiden?
News

Jubeln oder nachsitzen?

Barbara Schöneberger achtet darauf, dass Deutschland die Schulbank drückt. Ob es am Ende nachsitzen muss, entscheiden ihre prominenten Gäste und das TV-Publikum.
Sonnencreme ist auch im Winter wichtig.
Gesundheit

Auch im Winter an Sonnenschutz denken

Die Corona-Pandemie macht vielerorts Wintersportlern einen Strich durch die Rechnung. Wer es dennoch auf die Piste schafft oder gar Schnee vor der eigenen Haustür hat, sollte nicht das Risiko durch UV-Strahlen unterschätzen.
Lothar Kellermann erfährt von seinem Arzt, dass er todkrank ist.
News

Der Tod lässt sich nicht planen

Jens Harzer spielt im ARD-Mittwochsfilm am 27. Januar den kaltherzigen Lothar, der sich zum Menschenfreund wandelt.