In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Serie, Krankenhausserie
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
MDR
Do., 26.07.
08:30 - 09:20
Folge 76, Luft zum Atmen


Dr. Martin Stein, Arzt an der Sachsenklinik und ehemaliger Kollege von Dr. Niklas Ahrend, begleitet seinen Studienfreund Dr. Jakob Wöhler in die Notaufnahme des Johannes-Thal-Klinikums. Jakob, der inzwischen Landarzt im Umland von Erfurt ist, hat eine schwierige Fraktur, die von Dr. Moreau versorgt wird. Trotz seiner Verletzung und der Schmerzen zeigt sich der Landarzt wenig kooperativ. Verbirgt er womöglich etwas? Da Dr. Wöhler seine Patienten auf dem Land nach seiner Verletzung nicht versorgen kann, beauftragt Dr. Niklas Ahrend seine Schützlinge Elias Bähr und Ben Ahlbeck, diesen Dienst für einige Zeit zu übernehmen. Die beiden jungen Ärzte freuen sich auf eine entspannte Landpartie, doch es soll ganz anders kommen. Auch der Onkologe Dr. Marc Lindner sieht sich mit einem schwierigen Fall konfrontiert. Seit einigen Monaten behandelt er den Krebs seiner Patientin Luise Graf. Doch nun scheint die Krankheit weiter voranzuschreiten. Marc entschließt sich deswegen, die Dame zur palliativen Therapie ins Klinikum zu holen. Er betraut Dr. Theresa Koshka mit deren Behandlung. Doch die Assistenzärztin tut sich schwer, denn sie selbst steckt mitten in einer privaten Krise. Währenddessen geht Vivienne Kling ihren eigenen Plänen nach. Sie spielt mit dem Gedanken, ihren Urlaub in Afrika zu verbringen und dort gemeinnützig für eine Ärzteorganisation zu arbeiten. Wird es ihr gelingen, dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Grey's Anatomy

Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte - Seelenqualen

Serie | 18.07.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.39/50217
Lesermeinung
ZDF .

Bettys Diagnose - Wunderland

Serie | 20.07.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.12/50110
Lesermeinung
ARD Hedda Ehrlich (Stella Hilb, l.) und Paul Ehrlich (Christoph Bach, r.) überlegen, wie sie mit seiner TBC Erkrankung umgehen sollen.

TV-Tipps Charité - Barmherzigkeit

Serie | 24.07.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.5/5016
Lesermeinung
News
Aufhören? Wieso? Mit seiner Ankündigung, sich auch mit 80 nicht zur Ruhe setzen zu wollen, sorgt Medienmogul Logan Roy (Brian Cox) in "Succession" für Ärger.

Die neue HBO-Serie "Succession" ist ab dem 23. Juli 2018 bei Sky Atlantic HD zu sehen und zeigt eine…  Mehr

Szene aus dem Pflegeheim Wollomoos in Altomünster: In der Einrichtung leben chronisch Kranke und alte Menschen in größtmöglicher Freizügigkeit.

Unter dem Titel "Der Pflegeaufstand" hinterfragt die "Story im Ersten" das deutsche Pflegesystem. Im…  Mehr

Irmgard an ihrer früheren Wirkungsstätte im Wald bei bei Wackersdorf. In den 80er-Jahren war es für sie nicht einfach, Familie und Protest zu vereinbaren.

Die BR-Reihe "Lebenslinien" zeigt ein Porträt der heute 88-jährigen Irmgard Gietl, die einst nur für…  Mehr

Jesse (Kate Hudson, rechts) und Sandy (Jennifer Aniston) treffen sich auf dem Spielplatz und tauschen sich über ihre Erfahrungen als Mutter aus.

Das Erste zeigt "Mother's Day – Liebe ist kein Kinderspiel" als TV-Premiere und liefert damit zwei S…  Mehr

Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr