In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

  • Auch Tom (Tilman Pörzgen, l.) wird gleich am Anfang gefordert. Während seines Dienstes in der Notaufnahme mir Dr. Leyla Sherbaz (Sanam Aftrahteh, l.), nimmt er den Patienten Rutger Wolf (Peter Zimmermann, r.) auf. Er hat sich bei einem Sturz von der Leiter verletzt. Vergrößern
    Auch Tom (Tilman Pörzgen, l.) wird gleich am Anfang gefordert. Während seines Dienstes in der Notaufnahme mir Dr. Leyla Sherbaz (Sanam Aftrahteh, l.), nimmt er den Patienten Rutger Wolf (Peter Zimmermann, r.) auf. Er hat sich bei einem Sturz von der Leiter verletzt.
    Fotoquelle: ARD/Jens-Ulrich Koch
  • Um eine OP kommen sie wohl nicht herum. Niklas versucht den werdenden Vater zu beruhigen. V.l.n.r. Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Nina Gehrau (Leni Wesselman), Thorsten Gehrau (Hugo Grimm) Vergrößern
    Um eine OP kommen sie wohl nicht herum. Niklas versucht den werdenden Vater zu beruhigen. V.l.n.r. Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Nina Gehrau (Leni Wesselman), Thorsten Gehrau (Hugo Grimm)
    Fotoquelle: ARD/Jens-Ulrich Koch
  • Sicherheitshalber untersuchen die beiden Ärzte auch das ungebohrene Kind von Familie Gehrau und werden auch fündig. V.l.n.r. Nina Gehrau (Leni Wesselman), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Mikko Rantala (Luan Gummich) Vergrößern
    Sicherheitshalber untersuchen die beiden Ärzte auch das ungebohrene Kind von Familie Gehrau und werden auch fündig. V.l.n.r. Nina Gehrau (Leni Wesselman), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Mikko Rantala (Luan Gummich)
    Fotoquelle: ARD/Jens-Ulrich Koch
  • Während Nina und Thomas Gehrau auf der Suche nach der Kreissaalführung sind, bricht er plötzlich zusammen. Mikko beginnt sofort mit der Wiederbelebung. V.l.n.r. Nina Gehrau (Leni Wesselman), Thorsten Gehrau (Hugo Grimm), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Mikko Rantala (Luan Gummich) Vergrößern
    Während Nina und Thomas Gehrau auf der Suche nach der Kreissaalführung sind, bricht er plötzlich zusammen. Mikko beginnt sofort mit der Wiederbelebung. V.l.n.r. Nina Gehrau (Leni Wesselman), Thorsten Gehrau (Hugo Grimm), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Mikko Rantala (Luan Gummich)
    Fotoquelle: ARD/Jens-Ulrich Koch
  • Auch Tom (Tilman Pörzgen, l.) wird gleich am Anfang gefordert. Während seines Dienstes in der Notaufnahme, nimmt er den Patienten Rutger Wolf (Peter Zimmermann, r.) auf. Vergrößern
    Auch Tom (Tilman Pörzgen, l.) wird gleich am Anfang gefordert. Während seines Dienstes in der Notaufnahme, nimmt er den Patienten Rutger Wolf (Peter Zimmermann, r.) auf.
    Fotoquelle: ARD/Jens-Ulrich Koch
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: ARD
  • Im Bild v.l.n.r.: Dr. Harald Loosen (Rober Giggenbach), Julia Berger (Mirka Pigulla), Klinikleiter Wolfgang Berger (Horst Günter Marx), Prof. Dr. Karin Patzelt (Marijam Agischewa), Elias Bähr (Stefan Ruppe), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Dr. Matteo Moreau (Mike Adler), Dr. Leila Sherbaz (Sanam Afrashteh), Ben Ahlbeck (Philipp Danne), Elly Winters (Juliane Fisch), Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa) Vergrößern
    Im Bild v.l.n.r.: Dr. Harald Loosen (Rober Giggenbach), Julia Berger (Mirka Pigulla), Klinikleiter Wolfgang Berger (Horst Günter Marx), Prof. Dr. Karin Patzelt (Marijam Agischewa), Elias Bähr (Stefan Ruppe), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Dr. Matteo Moreau (Mike Adler), Dr. Leila Sherbaz (Sanam Afrashteh), Ben Ahlbeck (Philipp Danne), Elly Winters (Juliane Fisch), Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa)
    Fotoquelle: ARD/André Kowalsk
Serie, Krankenhausserie
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD
Do., 13.09.
18:50 - 19:45
Folge 155, Lernen und lernen lassen


Der neue Assistenzarzt Mikko Rantala trifft auf die werdenden Eltern Thorsten und Nina Gehrau, die zu einer Kreißsaal-Führung ans JTK gekommen sind. Doch so weit kommen sie leider nicht, denn Thorsten bricht zusammen: Herzstillstand! Auf der Intensivstation stellt sich heraus, dass Thorsten unter einem seltenen Syndrom leidet. Der Patient steht unter Schock, als er erfährt, dass sein Leiden vererbbar ist. Thorsten steigert sich in die Sorge um seine ungeborene Tochter hinein. Davon lässt sich auch Nina anstecken. Zusammen bangen die jungen Eltern, als Dr. Niklas Ahrend und Mikko ihnen erklären, dass der Fötus zwar nicht Thorstens Erbkrankheit hat, dafür aber ein wesentlich ernsteres Problem. Das Leben ihres ungeborenen Kindes schwebt in höchster Gefahr! Der neue Kollege Tom Zondek hat derweil keine Lust ständig nur Hilfsarbeiten zu machen und angelt sich einen Patientenfall: Dr. Rutger Wolf, Notarzt im Ruhestand, der bereits seine eigene Anamnese durchgeführt hat. Die nutzt der gewiefte Tom um vor Dr. Leyla Sherbaz zu glänzen. Als Tom daraufhin eine Unterbauchspannung bei Dr. Wolf bemerkt, erntet er dagegen nur Spott, denn der ehemalige Notarzt habe keinen Blinddarm mehr, der entzündet sein könnte. Tom, der seinem Tastsinn vertraut, möchte den Patienten überzeugen und muss dafür tief in die Trickkiste greifen. Bei Ben Ahlbeck dreht sich alles um seinen möglichen Auslandsaufenthalt. Und auch Leyla ergreift die Initiative und lässt ihre Beziehungen spielen - allerdinge mehr zu Bens Unmut denn zu dessen Freude ...

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Während einer Pause unterhalten sich Cornelia (Juliet Rylance) und Dr. Algernon Edwards (André Holland) über gemeinsame, glückliche Kindertage.

The Knick - Forschungsarbeit

Serie | 26.09.2018 | 04:25 - 05:15 Uhr
5/503
Lesermeinung
ProSieben Grey's Anatomy

Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte - Schadensbegrenzung

Serie | 26.09.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.38/50222
Lesermeinung
ZDF Betty Weiss (Annina Hellenthal) sieht nicht gern, dass Yannick Weiss (Alvar Goetze, M.) sich so gut mit Dr. Frank Stern (Max Alberti, r.) versteht.

Bettys Diagnose - Loslassen

Serie | 28.09.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.13/50113
Lesermeinung
News
Zielstrebiger Ermittler: Gereon Rath (Volker  Bruch), Kommissar aus Köln, wird 1929 nach Berlin versetzt. Er soll einen von der Berliner Mafia geführten Pornoring aufdecken und gerät in einen Strudel aus Korruption, Drogen- und Waffenhandel.

Es gilt als das TV-Ereignis des Jahres: "Babylon Berlin" feiert am Sonntag um 20.15 Uhr Premiere in …  Mehr

TV-Kunstgriff: "24  Hours" erzählt ein Verbrechen aus zwei Perspektiven.

Alles eine Frage der Perspektive? Ein Banküberfall in einer Kleinstadt bei Brüssel läuft völlig aus …  Mehr

Beim Ironman Hawaii müssen die Triathleten auch einen Marathon zurücklegen (Symbolfoto).

Der Ironman Hawaii ist seit Jahren fest in deutscher Hand. Ob beim wichtigsten Triathlon-Wettkampf d…  Mehr

Michael Bully Herbig steht wie kein Zweiter nahezu synonym für das Comedy-Genre. Nun probiert er sich in einem gänzlich anderen Genre aus - und überzeugt auf ganzer Linie!

Mit dem Thriller "Ballon" legt Michael Bully Herbig sein Meisterstück vor und zeigt endgültig, dass …  Mehr

Bayern-Präsident Uli Hoeneß zeigt Herz für den Fußball-Fan ohne Pay-TV-Abo. Er weiß aber auch: "Bis auf Weiteres ist es nicht zu verhindern."

Seit dieser Saison läuft die Champions League nur noch im Pay-TV. Den Vereinen bringt das zwar zusät…  Mehr