In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

  • Dr. Matteo Moreau (Mike Adler, r.) ist verärgert, dass Prof. Dr. Karin Patzelt (Mirijam Agischewa, l.) ihm nicht die Assistenzärzte anvertraut. Vergrößern
    Dr. Matteo Moreau (Mike Adler, r.) ist verärgert, dass Prof. Dr. Karin Patzelt (Mirijam Agischewa, l.) ihm nicht die Assistenzärzte anvertraut.
    Fotoquelle: NDR/ARD/Tom Schulze
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: ARD
  • v.l.n.r.: Dr. Harald Loosen (Rober Giggenbach), Julia Berger (Mirka Pigulla), Klinikleiter Wolfgang Berger (Horst Günter Marx), Prof. Dr. Karin Patzelt (Marijam Agischewa), Elias Bähr (Stefan Ruppe), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Dr. Matteo Moreau (Mike Adler), Dr. Leila Sherbaz (Sanam Afrashteh), Ben Ahlbeck (Philipp Danne), Elly Winters (Juliane Fisch), Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa) Vergrößern
    v.l.n.r.: Dr. Harald Loosen (Rober Giggenbach), Julia Berger (Mirka Pigulla), Klinikleiter Wolfgang Berger (Horst Günter Marx), Prof. Dr. Karin Patzelt (Marijam Agischewa), Elias Bähr (Stefan Ruppe), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Dr. Matteo Moreau (Mike Adler), Dr. Leila Sherbaz (Sanam Afrashteh), Ben Ahlbeck (Philipp Danne), Elly Winters (Juliane Fisch), Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa)
    Fotoquelle: ARD/André Kowalski
Serie, Krankenhausserie
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Infos
Audiodeskription, Bildbeschreibung ausschließlich über DVB-S und DVB-C
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
NDR
Di., 23.10.
13:10 - 14:00
Folge 2, Freunde und Familie


Dr. Niklas Ahrend hat sich entschlossen, am Johannes-Thal-Klinikum zu bleiben. Seine Führungsqualität bezüglich der Einbindung der Assistenzärzte wird auch gleich auf die Probe gestellt: Auf einer nahe gelegenen Bahnstrecke rammt ein Regionalexpress einen Traktor. Das Klinikum steht vor einer großen Herausforderung: Werden die Ärzte und das Personal die vielen Verletzten und Schwerverletzten optimal versorgen können? Obwohl sein neuer Kollege Dr. Matteo Moreau weniger Patienten aufnehmen will, setzt sich Niklas mit seiner Entscheidung durch. Der frischgebackene Oberarzt schwört seine Assistenzärzte ein, und gemeinsam erreichen sie das schier Unmögliche. Mit großem Teamgeist gelingt es Niklas und seinen jungen Ärzten, sämtliche Patienten zu retten. Und das, obwohl Niklas persönlich von dem Unglück betroffen ist, denn auch sein Sohn Max sitzt mit dessen Mutter Arzu in dem verunglückten Zug. Die Assistenzärzte haben alle Hände voll zu tun, den zahlreichen Patienten gerecht zu werden. Annika muss sich mit einem heiklen Problem beschäftigen: Bei Jakob Kruse steckt ein Zauberstab im Bauch. Doch das ist nicht seine größte Sorge. Herr Kruse vermisst seine kleine Tochter Emily, die in den Wirren der Rettungsmaßnahmen verloren gegangen scheint. Annika macht sich auf die Suche nach dem vermissten Kind. Und Julia hat es mit einer älteren Dame zu tun, die trotz Verletzungen partout das Klinikum verlassen will, da ihre Enkeltochter heiratet. Die Renitenz der Patientin bleibt nicht ohne Folgen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Bijan Obasanjo (Jerry Kwarteng) und Ava Edemir (Rona Özkan).

Bettys Diagnose - Alles Fake!

Serie | 19.10.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.14/50118
Lesermeinung
VOX Ethan Choi (Brian Tee)

Chicago Med - Auf den zweiten Blick

Serie | 19.10.2018 | 22:10 - 23:05 Uhr
3.73/5011
Lesermeinung
ARD Nach dem Brand geht es nicht nur den Kindern (Komparsen) schlecht. Offensichtlich hat auch die Lehrerin Frau Sommer (Berrit Arnold, l.) etwas abbekommen. Fiete (Adrian Gössel, r.) muss sie stützen.

TV-Tipps In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern - Ins kalte Wasser

Serie | 01.11.2018 | 18:50 - 19:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr