In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: ARD
Serie, Krankenhausserie
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
WDR
Do., 07.02.
14:05 - 14:55
Folge 21, Schritt für Schritt


Das Team der jungen Assistenzärzte bekommt ein neues Mitglied: Elly Winter! Die quirlige junge Frau hat früher im Johannes-Thal-Klinikum als OP-Schwester gearbeitet und nun ihr Medizinstudium beendet. Werden die einstigen Kollegen sie in ihrer neuen Rolle akzeptieren? Elly bekommt gleich die Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen, als der ehemalige Landarzt Dr. Volker Staffler ins Klinikum kommt. Nachdem Dr. Staffler beim Holzhacken mit dem Beil abgerutscht ist und sich dabei an der Hand verletzt hat, wird er von Dr. Matteo Moreau und Elly behandelt. Doch als er einige Zeit später wieder entlassen werden soll, treten bei dem pensionierten Mediziner plötzlich rätselhafte Symptome auf. Matteo und Elly versuchen, dem auf den Grund zu gehen. Schließlich beweist Matteo den richtigen Riecher und kommt hinter die Ursache der Symptome. Als Patientin Susanne Albrecht für eine Nachuntersuchung ins Johannes-Thal-Klinikum kommt, wird Dr. Niklas Ahrend auf ihren Lebensgefährten Jochen Hoffmann aufmerksam. Jochen klagt seit längerem über häufige Kopfschmerzen und zeigt weitere Symptome für eine mögliche Erkrankung. Zur Abklärung ordnet Niklas deswegen eine MRT-Untersuchung an. Die Auswertung der Untersuchung bringen schockierende Ergebnisse für das Paar und auch für die Ärzte. Die Diagnose will Jochen jedoch nicht so einfach akzeptieren ...

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Prof. Dr. Alexander von Arnstett (Florian Fitz) und Betty Weiss (Annina Hellenthal).

Bettys Diagnose - Ungewollte Gefühle

Serie | 18.01.2019 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.12/50149
Lesermeinung
ZDF Nach dem Tod seines Vaters ist Henry (Charles Aitken) alleiniger Herr über die Firma.

The Knick - Alles, was wir sind

Serie | 23.01.2019 | 04:05 - 05:00 Uhr
4.6/505
Lesermeinung
MDR Rudolf Virchow (Ernst Stötzner, l.) und Klinikdirektor Spinola (Thomas Loibl, r.) sprechen über die angebliche Erkrankung des Kronprinzen Friedrich an Kehlkopfkrebs. Prof. Virchow soll ihn untersuchen.

Charité - Barmherzigkeit / Kaiserwetter

Serie | 04.02.2019 | 23:05 - 00:40 Uhr
3.64/5028
Lesermeinung
News
Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr

Bill Murray und Sofia Coppola arbeiteten bereits 2003 für "Lost in Translation" zusammen. Nun machen sie erneut gemeinsame Sache.

Für den neuen Streamingdienst von Apple schließen sich Regisseurin Sofia Coppola und Schauspieler Bi…  Mehr

Kevin Hart wird mit seiner Firma HartBeatProduction einen Film über das beliebte Spiel "Monopoly" produzieren. Auch in der Hauptrolle wird er aller Voraussicht nach zu sehen sein.

Das berühme Brettspiel "Monopoly" soll als Film in die Kinos kommen. Wann und wie ist aber noch völl…  Mehr

Geniales Duo: Bibiana Beglau als Verfassungsschützerin und Jörg Hartmann.

Der Dortmunder Tatort ermittelt zwischen Zechenromantik und Reichsbürger-Szene. Teils trostlose, tei…  Mehr

Sandra Bullock im Netflix-Film "Bird Box": Allein im ersten Monat wurde der Thriller 80 Millionen-mal abgerufen.

Streaming-Anbieter Netflix verzeichnet eine Mitglieder- und Umsatzsteigerung. Mitverantwortlich für …  Mehr