In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: ARD
  • Im Bild v.l.n.r.: Elias Bähr (Stefan Ruppe), Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa), Vivienne Kling (Jane Chirwa), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Julia Berger (Mirka Pigulla), Ben Ahlbeck (Philipp Danne). Vergrößern
    Im Bild v.l.n.r.: Elias Bähr (Stefan Ruppe), Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa), Vivienne Kling (Jane Chirwa), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Julia Berger (Mirka Pigulla), Ben Ahlbeck (Philipp Danne).
    Fotoquelle: ARD/Tom Schulze
Serie, Krankenhausserie
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
HR
Mo., 20.05.
03:30 - 04:20
Folge 104, Glaube versetzt Berge


Assistenzärztin Vivienne Kling wird dank eines Schlüsselanhängers, den sie vom Boden aufhebt, davon verschont, von einer umstürzenden Leiter erschlagen zu werden. Für Vivi gibt es fortan keinen Zweifel: Der Schlüsselanhänger ist ein Glücksbringer. Sofort entbrennt unter den jungen Ärzten eine Diskussion über Aberglauben. Bis auf Ben, für den das alles Blödsinn ist, scheint jeder seinen eigenen kleinen Aberglauben zu pflegen. Der Anhänger geht reihum und tut seine "Wunder", bis auch Ben ihn entnervt ausprobieren will. Nichts passiert. Ben will schon triumphieren, doch dann erlebt auch er buchstäblich ein "Wunder" und durchschaut doch schnell, welche Mächte wirklich dahinter stecken. Die junge Patientin Sonja Bäumer wehrt sich trotz starker Bauchschmerzen verzweifelt, als sie von ihrer Zwillingsschwester Judith ins Krankenhaus gebracht wird. Einen Moment später verliert sie das Bewusstsein. Niklas' Verdacht auf innere Blutung bestätigt sich in der Not-OP, in der die Ärzte eine unglaubliche Entdeckung machen: In Sonjas Bauchraum ist ein riesiges verzweigtes Knochengebilde gewachsen. Dafür kann es nur eine Erklärung geben - das Medikament wirkt bei Sonja nicht. Die Überraschung bei Niklas ist groß, als Sonja wenig später enthüllt, die Tabletten selbst abgesetzt zu haben, da die Nebenwirkungen unerträglich waren. Niklas macht der jungen Frau klar, dass sie das Medikament unbedingt wieder nehmen muss, denn sonst steht ihr Leben auf dem Spiel. Doch Sonja weigert sich, hat innerlich längst aufgegeben und den Glauben an die Medizin und damit an Heilung verloren. Da niemand zu Sonja durchdringt, bittet man Marc Lindner um Hilfe. Der Onkologe und Komplementärmediziner soll das Vertrauen der Patientin gewinnen und sie dazu bewegen, das Medikament wieder zu nehmen, denn das ist Sonjas einzige Chance auf Heilung. Als Theresa den Pfarrer Christopher Sturm mit Schüttelfrost und gelber Gesichtshaut aufnimmt, vermutet Matteo, dass der Geistliche sich im Rahmen seines Amtes ein Alkoholproblem zugelegt hat. Doch Christopher streitet das vehement ab. Die von beiden Seiten schlagfertige Verteidigung ihrer Weltanschauung endet schließlich in einer Wette, und für den bekennenden Atheisten Matteo steht viel auf dem Spiel, denn sollte er verlieren, muss er sonntags zum Gottesdienst. Wenig später stellt sich heraus, dass der Pfarrer kein Alkoholproblem hat, aber einen Leberabszess, und Matteo hat die Wette verloren. Da kommt es ihm gerade recht, dass ausgerechnet der Pfarrer mitten in einer ausgewachsene Glaubenskrise steckt: Er ist wütend auf Gott, seit er einen Verlust erlitten hat und Gott aufgehört hat, zu ihm zu sprechen. Theresa, die ebenfalls gläubig ist, will Christopher helfen. Auch dadurch findet Christopher keine Verbindung zu Gott. Doch dann fällt das Laborergebnis seines Leberabszesses mehr als rätselhaft aus. Eine Fischgräte hat sich in seine Leber verirrt. Als Christopher davon erfährt, bricht er in befreiendes Lachen aus: Gott spricht doch zu ihm, nicht in Worten, aber mit Zeichen. Zu Matteos Empörung wertet er seine Heilung als göttliche Hilfe.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Betty (Annina Hellenthal, r.) ist glücklich mit ihrer besten Freundin Hanna (Marie Zielcke, l.) auf Station zusammenzuarbeiten.

Bettys Diagnose - Konsequenzen

Serie | 21.06.2019 | 19:25 - 20:15 Uhr
3.93/50203
Lesermeinung
RTL Ella (Ines Quermann, M.) ist wütend, als Matthias (Martin Gruber) sich wieder nicht an Absprachen hält und mit einem riesigen Geschenk für Lara (Emilia Eidt, r.) auftaucht.

Nachtschwestern - Familienbande

Serie | 25.06.2019 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.67/5012
Lesermeinung
NDR In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern

In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern - Ins kalte Wasser

Serie | 15.07.2019 | 13:10 - 14:00 Uhr
4.6/505
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Jahrelang war das Tischtuch zwischen Taylor Swift (Bild) und Katy Perry zerschnitten. Jetzt haben sich die Sängerinnen versöhnt und zeigen sich gemeinsam im Musikvideo zu Swifts neuem Song "You Need To Calm Down" - verkleidet als Pommestüte und Hamburger.

Jahrelang lagen die Musik-Superstars Katy Perry und Taylor Swift im Clinch. Jetzt haben die beiden S…  Mehr

Joko (links) und Klaas landeten mit ihrer "taff"-Moderation einen Quotenhit.

Volltreffer für ProSieben: Nachdem Joko und Klaas zuletzt in ihrer Show gegen den Sender verloren ha…  Mehr

Da strahlte sie noch mit dem Pokal um die Wette: Ekaterina Leonova krönte sich und ihren Tanzpartner Pascal Hens am Freitagabend zum Sieger bei "Let's Dance". Doch wie nun bekannt wurde, bangt die gebürtige Russin um ihren Aufenthalt in Deutschland.

Zum dritten Mal in Folge hat Ekaterina Leonova bei "Let's Dance" einen Promi zum Sieg geführt. Ob si…  Mehr

Wer wird "Das Promipaar 2019"  und gewinnt im "Sommerhaus der Stars" 50.000 Euro? Diese Paare und Kandidaten sind dabei.

Wenn im TV-Sommerloch gar nichts mehr geht, schlägt die Zeit der "medienaffinen" Promipaare. Wer zie…  Mehr