In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

  • Über das Thema Trennung und Scheidung kommen Wolfgang (Horst Günter Marx) und Corinna (Esther Esche) doch noch ins Gespräch; Corinna erkennt, dass Wolfgang noch an seiner Hannah hängt. Vergrößern
    Über das Thema Trennung und Scheidung kommen Wolfgang (Horst Günter Marx) und Corinna (Esther Esche) doch noch ins Gespräch; Corinna erkennt, dass Wolfgang noch an seiner Hannah hängt.
    Fotoquelle: ARD/BR/Jens Ulrich Koch
  • Natascha (Bettina Engelhardt, r.) und Theresa (Katharina Nesytowa, l.) haben sich scheinbar versöhnt; doch Alexa geht es schlecht - sie muss erneut in den OP. Vergrößern
    Natascha (Bettina Engelhardt, r.) und Theresa (Katharina Nesytowa, l.) haben sich scheinbar versöhnt; doch Alexa geht es schlecht - sie muss erneut in den OP.
    Fotoquelle: © MDR/Jens Ulrich Koch, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Jens Ulrich Koch" (S2+). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 64
  • Wolfgang (Horst Günter Marx, r.) nutzt aus, dass Corinna (Esther Esche, r.) sich nicht mehr an den Morgen und seine Flucht erinnern kann. Vergrößern
    Wolfgang (Horst Günter Marx, r.) nutzt aus, dass Corinna (Esther Esche, r.) sich nicht mehr an den Morgen und seine Flucht erinnern kann.
    Fotoquelle: © ARD/Jens Ulrich Koch, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter ARD-Sendung bei Nennung "Bild: ARD/Jens Ulrich Koch" (S2+). ARD-Programmdirektion/Bildredaktion, Tel: 089/5900-24302, Fax: 089/
  • Niklas und Theresa schauen nach der OP nach Theresas Halbschwester Alexa; ihr geht es so weit gut. Theresas Mutter sitzt am Krankenbett. V.l.n.r. Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Alexa Roth (Jamie Bick), Natascha Roth (Bettina Engelhardt). Vergrößern
    Niklas und Theresa schauen nach der OP nach Theresas Halbschwester Alexa; ihr geht es so weit gut. Theresas Mutter sitzt am Krankenbett. V.l.n.r. Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Alexa Roth (Jamie Bick), Natascha Roth (Bettina Engelhardt).
    Fotoquelle: © MDR/Jens Ulrich Koch, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Jens Ulrich Koch" (S2+). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 64
Serie, Arztserie
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
MDR
Di., 30.06.
08:55 - 09:45
Folge 107, Herzensdinge


Erinnerungen brechen auf, als ausgerechnet Dr. Koshkas Halbschwester Alexa nach einem Reitunfall ins Klinikum eingeliefert wird. Theresa, die gerade in der Notaufnahme Dienst hat, nimmt sich unwissend der jungen Patientin an. Gerade als Dr. Elias Bähr sie warnen will, betritt auch schon Theresas Mutter, Natascha Roth, das Krankenhaus. Notgedrungen müssen die beiden miteinander reden, denn Alexa entwickelt eine schwere Thrombose und ist nicht mehr transportfähig. Es scheint, als näherten sich Theresa und ihre Mutter nach einer langen Zeit der Funkstille wieder einander an - doch dann erfolgt der erneute Bruch. Nach einem Sturz auf den Kopf kann sich Corinna Markoviak an nichts mehr erinnern. Das kommt dem Klinikleiter Wolfgang Berger gerade zupass, hat er die attraktive Frau doch erst in der Nacht zuvor einfach sitzen lassen. Die beiden kommen sich im Rahmen ihrer Behandlung immer näher, doch nach und nach kehrt Corinnas Erinnerung zurück. Wird sich Wolfgang Berger aus dieser Situation winden können? Dr. Niklas Ahrend kann einfach nicht anders, immer wieder muss er an Eva denken und an den Mann, mit dem er sie gesehen hat. Kann er Eva vertrauen? Nicht einmal Dr. Leyla Sherbaz gelingt es, seine Zweifel zu zerstreuen!

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte" finden Sie hier

Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD "Arthur und die Freunde der Tafelrunde", "Der Riesenbändiger." Sagramor fühlt sich vernachlässigt, weil er für seine guten Taten kein angemessenes Lob erhält. Sein Zorn darüber lockt Kobold Katoc an. Er überredet Sagramor, ein erfundenes Abenteuer ins Buch der Heldentaten zu schreiben. Sagramor ahnt nicht, was er damit anrichtet.  SENDUNG: ORF eins - SA - 13.06.2020 - 10:35 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung.

Arthur und die Freunde der Tafelrunde - Der Riesenbändiger

Serie | 11.07.2020 | 06:55 - 07:10 Uhr
/500
Lesermeinung
Cartoon Network Teen Titans Go !

Teen Titans Go! - Ausflug nach Tamaran

Serie | 11.07.2020 | 07:00 - 07:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
NITRO George Peppard als John "Hannibal" Smith.

Das A-Team - Unter Kannibalen

Serie | 11.07.2020 | 19:20 - 20:15 Uhr
3.4/505
Lesermeinung
News
Als U-Boot-Kapitän Ernest Krause soll Tom Hanks in "Greyhound" während des Zweiten Weltkriegs in den rauen Gewässern des Atlantiks Handelsschiffe vor den Angriffen deutscher U-Boote schützen.

Tom Hanks soll im Zweiten Weltkrieg für sicheres Geleit über den Atlantik sorgen. Doch nicht nur deu…  Mehr

"Trump macht das, was er gesagt hat", schwärmt Dale. Die letzten vier Jahre hätten den Mann aus Illinois überzeugt. Der Reporterin aus Deutschland gibt der der homosexuelle Bauer den Rat mit: "Zwingt nicht alle dazu, an die gleiche Sache zu glauben."

Schwul sein und Trump-Fan – wie geht das zusammen? Eine Reporterin hat sich in den USA für das Repor…  Mehr

In der Relegation wird es nochmal spannend.

Werder Bremen hat sich über die Relegation ein weiteres Jahr im Fußball-Oberhaus erkämpft, für den 1…  Mehr

Am 2. August wollten sich Michael Wendler und Laura Norberg kirchlich trauen. Doch Corona machte einen Strich durch die Rechnung.

Rückschlag für den Wendler und seine Laura: Ihre geplante kirchliche Hochzeit im Fernsehen kann nich…  Mehr

Häftling Markus Graf (Florian Bartholomäi, l) hat um ein persönliches Gespräch mit Kommissar Peter Faber (Jörg Hartmann, Hintergrund) gebeten. "Tollwut" ist der vierte "Wunsch-'Tatort'".

Sommerpause beim "Tatort". Doch in diesem Jahr können die Zuschauer über die Wiederholungen selbst a…  Mehr