In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte - Große und kleine Helden
Serie, Arztserie • 13.01.2021 • 15:10 - 16:00
Lesermeinung
Dr. Elias Bähr (Stefan Ruppe, l.) bringt Eric Moltke (Orlando Lenzen, r.) in die Notaufnahme. Dort wird dieser schon von Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link, 2.v.l.) und seiner Mutter Carola Moltke (Tessa Mittelstaedt, 2.v.r. mit Komparsen) erwartet.
Vergrößern
L-R: Dr. Leyla Sherbaz (Sanam Afrashteh), Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa), Julia Berger (Mirka Pigulla), Vivienne Kling (Jane Chirwa).
Vergrößern
ARD PROGRAMMDIREKTION, IN ALLER FREUNDSCHAFT - DIE JUNGEN ÄRZTE  neue Vorabend-Weekly mit 42 Folgen ab 22. Januar 2015, immer donnerstags um 18.50 Uhr im Ersten.„In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" ist eine neue Vorabend-Weekly, die eng mit der Erfolgsserie „In aller Freundschaft" verknüpft ist. Im Mittelpunkt der Geschichten steht ein junges Ärzteteam um den Oberarzt Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link) am Johannes-Thal-Klinikum in Erfurt. Mit großem Engagement und noch mehr Herzblut versuchen die jungen Ärzte, im OP und auf der Station immer alles zu geben. Dabei wünschen sie sich nichts sehnlicher, als dass alle ihre stillen Hoffnungen und Träume in Erfüllung gehen - im Beruf genauso wie im Privatleben.Im Bild vorne: Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link). Hintere Reihe v.l.n.r.: Dr. Matteo Moreau (Mike Adler), Prof. Dr. Karin Patzelt (Marijam Agischewa), Julia Berger (Mirka Pigulla), Annika Rösler (Paula Schramm), Elias Bähr (Stefan Ruppe), Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa), Ben Ahlbeck (Philipp Danne).© ARD/Heiko Richard, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter ARD-Sendung und bei Nennung "Bild: ARD/Heiko Richard" (S2). ARD-Programmdirektion/Bildredaktion, Tel: 089/5900-24302, Fax: 089/550-1259, bildredaktion@DasErste.de
Vergrößern
Originaltitel
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
Serie, Arztserie

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte - Große und kleine Helden

Niklas und Elias haben es nicht leicht mit Eric und Carola Moltke. Eric kommt zum Ärger seiner Mutter auf den letzten Drücker zu einer Routinebehandlung ins JTK. Doch zu dieser kommt es nicht, denn Eric bricht noch vor dem Klinikum zusammen. Seine Mutter ist außer sich vor Sorge, denn sie hat bereits einen Sohn verloren. Auf Eric will Carola daher ganz besonders aufpassen. Doch darüber hat sie wichtige Impfauffrischungen vergessen und erleidet einen Wundstarrkrampf. Die Ärzte setzen eine Notoperation an, doch die Nacht wird für Carola kritisch. Können die Ärzte klären, was hinter Erics Zusammenbruch steckt? Wird Eric endlich ehrlich zu seiner Mutter sein können? Theresa ist überaus gut gelaunt, denn ihre 1.000 Operation steht an! Doch dann erfährt sie, dass der besondere Eingriff verschoben wurde und sie eine Routineüberwachung für den Herzpatienten David Krause übernehmen soll. Die erste Enttäuschung wird nur noch von eben jenem Patienten übertroffen. Sie muss an seiner statt auf der Kinderstation vorlesen! Darauf hat Theresa überhaupt keine Lust. Als bei David plötzlich unerklärliche Herzbeschwerden auftauchen, nimmt die Sache eine unerwartete Wendung, die Theresa überrascht. Unter den Oberärztinnen Dr. Sherbaz und Dr. Ruhland ist die Stimmung nach dem falschen Verdacht noch immer eisig. Ben macht die Situation noch schlimmer, als er zwischen den beiden Frauen vermitteln will.
top stars
Unscheinbar, aber gut: Christian Redl, hier in seiner Paraderolle als Kommissar Krüger in "Spreewaldkrimi - Eine tödliche Legende"
Christian Redl
Lesermeinung
Ewig ein Darsteller mit Sex-Appeal: Alain Delon.
Alain Delon
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
Emily Deschanel in ihrer "Bones"-Paraderolle.
Emily Deschanel
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Miroslav Nemec als "Tatort"-Kommissar
Miroslav Nemec
Lesermeinung
Sein Gesicht kennt man: Ciarán Hinds.
Ciarán Hinds
Lesermeinung
Hat die Schauspielerei im Blut: Casey Affleck
Casey Affleck
Lesermeinung
Rob Lowe hatte nach Skandalen einen Karriereknick - sieht aber immer noch verdammt gut aus.
Rob Lowe
Lesermeinung
Vielseitiger Darsteller: James Purefoy
James Purefoy
Lesermeinung
Das beste aus dem magazin
Ein lückenloser Standard-Impfschutz ist eine besonders empfehlenswerte Gesundheitsvorsorge.
Gesundheit

Welche Impfungen es gibt und welche sinnvoll sind

Besonders in der aktuellen Corona-Pandemie ist es klug, lückenlos geimpft zu sein. Doch viele Menschen in Deutschland sind nicht vollständig geimpft oder versäumen das Auffrischen. Das führt dazu, dass sich vermeidbare Erkrankungen ausbreiten können. Lesen Sie, welche die wichtigsten Impfungen sind.
Diesen Strandkord können Sie gewinnen. Im Folgenden finden Sie die Cover, die zur Auswahl stehen, mit den Telefonnummern. Rufen Sie für Ihr Lieblingscover an!
Weitere Themen aus dem Magazin

Strandkorb zu gewinnen: Wählen Sie unsere Titelseite des Jahres!

Seit Dezember haben Sie online fleißig unter allen prisma-Titelseiten des Jahres 2020 für Ihren Favoriten gestimmt. Die Top 10 sind nun ermittelt. Jetzt können Sie aus diesen zehn Covern das prisma-Cover des Jahres 2020 wählen und mit etwas Glück einen tollen Strandkorb gewinnen.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Kann man Asthma wegfuttern?

"Kann ich mein Asthma einfach wegfuttern?", wurde Doc Esser von einer Patientin gefragt. Sie litt ganzjährig immer wieder an starken Asthma-Anfällen und war trotz regelmäßiger Medikamenten-Einnahme nie komplett symptomfrei.
Wie wird das Land wohl abschneiden?
News

Jubeln oder nachsitzen?

Barbara Schöneberger achtet darauf, dass Deutschland die Schulbank drückt. Ob es am Ende nachsitzen muss, entscheiden ihre prominenten Gäste und das TV-Publikum.
Sonnencreme ist auch im Winter wichtig.
Gesundheit

Auch im Winter an Sonnenschutz denken

Die Corona-Pandemie macht vielerorts Wintersportlern einen Strich durch die Rechnung. Wer es dennoch auf die Piste schafft oder gar Schnee vor der eigenen Haustür hat, sollte nicht das Risiko durch UV-Strahlen unterschätzen.
Lothar Kellermann erfährt von seinem Arzt, dass er todkrank ist.
News

Der Tod lässt sich nicht planen

Jens Harzer spielt im ARD-Mittwochsfilm am 27. Januar den kaltherzigen Lothar, der sich zum Menschenfreund wandelt.