In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: ARD
Serie, Krankenhausserie
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
RBB
Do., 24.05.
09:45 - 10:35
Folge 7, Lebensglück


Morbus-Crohn Patient Daniel Ruland wird mit einem gebrochenen Oberschenkel ins Johannes-Thal-Klinikum eingeliefert. Elias Bähr versteht sich sofort blendend mit dem jungen, lebensfrohen Mann. Er will ihm unbedingt helfen, die Krankheit, die Daniels Leben so sehr bestimmt, zu bekämpfen. Dr. Niklas Ahrend ist sehr beeindruckt von dem Engagement seines Assistenzarztes und recherchiert nach einer neuartigen OP-Methode, um seinem Patienten zu helfen. Er wird tatsächlich fündig: Eine Reihe verschiedener OPs verspricht eine Linderung der Symptome. Doch Daniels Vater, Thomas Ruland, befürchtet Komplikationen während der Eingriffe und verwehrt sich gegen die Therapie. Niklas und Elias setzen sich mit voller Kraft für ihren Patienten ein. Aber letztendlich ist es Daniel, der sich entscheiden muss: Wird er die Operation trotz der Ängste seines Vaters wagen? Als die Reinigungskraft Petra Weigert während der Arbeit einen Kreislaufzusammenbruch erleidet, ist Assistenzärztin Annika Rösler gleich zur Stelle. Die junge Ärztin merkt schnell, dass mit Petra etwas nicht stimmt und alarmiert Dr. Matteo Moreau. Der Oberarzt ordnet sofort eine Untersuchung an, die eine erschreckende Diagnose zu Tage fördert. Niklas findet heraus, dass Eric Thalbachs Krankenakte manipuliert wurde. Zu seiner großen Enttäuschung fällt der Verdacht schnell auf die sonst sehr ehrliche Julia Berger.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Grey's Anatomy

Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte - Ein Tag am Meer

Serie | 23.05.2018 | 20:15 - 21:10 Uhr
3.38/50208
Lesermeinung
RTL Jeden Tag wird in Deutschland betrogen. Während die einen mit falschen Versprechungen um ihr Geld gebracht werden, versuchen andere, den Staat oder ihre Versicherung zu betrügen. Auch innerhalb von Familie und Partnerschaften kommt es immer wieder zum Betrug. Die scripted Doku Soap 'Betrugsfälle' zeigt, welche Folgen ein Betrug haben kann und wie Menschen um die Wahrheit kämpfen.

Betrugsfälle

Serie | 24.05.2018 | 09:30 - 10:00 Uhr
2.98/5090
Lesermeinung
ZDF Wird die neue Betty (Annina Hellenthal, l.) die Erwartungen der Kollegen - insbesondere die der Stationsleiterin Frau Puhl (Sybille J. Schedwill, r.) erfüllen können?

Bettys Diagnose - Verlustängste

Serie | 25.05.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.07/50109
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr