In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

  • Plötzlich bekommt Simon (Aaron Hilmer, 2.v.r.) große Schmerzen. Vivienne Kling (Jane Chirwa, 2.v.l.) und Dr. Leyla Sherbaz (Sanam Afrashteh, r.) erklären Sandra Funke (Henrike von Kuick, l.), dass ihr Sohn in den OP muss. Vergrößern
    Plötzlich bekommt Simon (Aaron Hilmer, 2.v.r.) große Schmerzen. Vivienne Kling (Jane Chirwa, 2.v.l.) und Dr. Leyla Sherbaz (Sanam Afrashteh, r.) erklären Sandra Funke (Henrike von Kuick, l.), dass ihr Sohn in den OP muss.
    Fotoquelle: ARD/Jens Ulrich Koch
  • Leyla (Sanam Afrashteh, M.) und Vivi (Jane Chirwa, r.) erklären Frau Funke (Henrike von Kuick, l.) was geschehen ist. Vergrößern
    Leyla (Sanam Afrashteh, M.) und Vivi (Jane Chirwa, r.) erklären Frau Funke (Henrike von Kuick, l.) was geschehen ist.
    Fotoquelle: ARD/Jens Ulrich Koch
  • Ben Ahlbeck (Philipp Danne, M.) kann kaum mit ansehen, wie Elias (Stefan Ruppe, l.) seinem alten Schulfreund Bolle (Simon Werdelis, r.), nicht nur Geld borgt, sondern ihm auch gleich seine EC-Karte gibt. Vergrößern
    Ben Ahlbeck (Philipp Danne, M.) kann kaum mit ansehen, wie Elias (Stefan Ruppe, l.) seinem alten Schulfreund Bolle (Simon Werdelis, r.), nicht nur Geld borgt, sondern ihm auch gleich seine EC-Karte gibt.
    Fotoquelle: ARD/Jens Ulrich Koch
  • Sandra Funke (Henrike von Kuick, l.) erkundigt sich besorgt, bei Dr. Leyla Sherbaz (Sanam Afrashteh, r.), über ihren Sohn Simon. Vergrößern
    Sandra Funke (Henrike von Kuick, l.) erkundigt sich besorgt, bei Dr. Leyla Sherbaz (Sanam Afrashteh, r.), über ihren Sohn Simon.
    Fotoquelle: ARD/Jens Ulrich Koch
  • Elias (Stefan Ruppe, l.) und Ben (Philipp Danne, l.) kommen in Erklärungsnot, als Frau Dr. Ruhland (Gunda Ebert, 2.v.r.), bei der Visite zufällig auf Bolle (Simon Werdelis, r.) stößt, der sich sehr merkwürdig verhält. Vergrößern
    Elias (Stefan Ruppe, l.) und Ben (Philipp Danne, l.) kommen in Erklärungsnot, als Frau Dr. Ruhland (Gunda Ebert, 2.v.r.), bei der Visite zufällig auf Bolle (Simon Werdelis, r.) stößt, der sich sehr merkwürdig verhält.
    Fotoquelle: ARD/Jens Ulrich Koch
  • Im Bild v.l.n.r.: Dr. Harald Loosen (Rober Giggenbach), Julia Berger (Mirka Pigulla), Klinikleiter Wolfgang Berger (Horst Günter Marx), Prof. Dr. Karin Patzelt (Marijam Agischewa), Elias Bähr (Stefan Ruppe), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Dr. Matteo Moreau (Mike Adler), Dr. Leila Sherbaz (Sanam Afrashteh), Ben Ahlbeck (Philipp Danne), Elly Winters (Juliane Fisch), Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa) Vergrößern
    Im Bild v.l.n.r.: Dr. Harald Loosen (Rober Giggenbach), Julia Berger (Mirka Pigulla), Klinikleiter Wolfgang Berger (Horst Günter Marx), Prof. Dr. Karin Patzelt (Marijam Agischewa), Elias Bähr (Stefan Ruppe), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Dr. Matteo Moreau (Mike Adler), Dr. Leila Sherbaz (Sanam Afrashteh), Ben Ahlbeck (Philipp Danne), Elly Winters (Juliane Fisch), Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa)
    Fotoquelle: ARD/André Kowalsk
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: ARD
Serie, Krankenhausserie
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD
Do., 12.07.
18:50 - 19:45
Folge 146, Alte Wunden


Der Teenager Simon Funke kommt mit starken Unterleibsschmerzen in die Notaufnahme. Oberärztin Dr. Leyla Sherbaz und Assistenzärztin Vivienne Kling stellen fest, dass ein großer Tumor im Bauch dafür verantwortlich ist. Wie konnte der Junge die Schmerzen so lang aushalten? Die Zeit drängt und Leyla und Vivi operieren den jungen Mann. Kurz darauf kommt seine Mutter Sandra ins Klinikum. Sie ahnt noch nicht, was ihrem Sohn fehlt, und fällt aus allen Wolken, als die Ärztinnen ihr von der Operation berichten. Simon und seine Mutter scheint wenig miteinander zu verbinden. Dass Simon jetzt in höchster Gefahr ist, macht es für die beiden keinesfalls einfacher. Können die Ärzte der kleinen Familie eine Chance auf Versöhnung geben? Ronny Bollmann taucht überraschend im JTK auf und haut seinen alten Kumpel Elias um Geld an. Ben Ahlbeck kann kaum mit ansehen, wie Elias ihm nicht nur Geld borgt, sondern auch gleich seine EC-Karte gibt. Ben ist sich sicher, dass Elias weder das eine noch das andere je wieder sehen wird. Doch obwohl Bolle noch in derselben Nacht wieder im Klinikum auftaucht, hat Elias zwei Probleme: Erstens ist sein Geld weg und zweitens ist Bolle betrunken. Ben und Elias quartieren den Querulanten kurzerhand für eine Nacht in einem freien Patientenzimmer ein. Am nächsten Morgen beginnt der Ärger richtig, als ausgerechnet Dr. Franziska Ruhland auf den vermeintlichen Patienten aufmerksam wird ... Derweil wird die erneute Annäherung zwischen Theresa Koshka und dem Onkologen Marc Lindner jäh unterbrochen, als es zwischen den beiden zu einer Auseinandersetzung kommt. Theresa muss sich fragen, wie lang sie und Marc so weitermachen können.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Grey's Anatomy

Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte - Der Tod und seine Freunde (1)

Serie | 27.06.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.38/50215
Lesermeinung
ZDF .

Bettys Diagnose - Erkenntnisse

Serie | 29.06.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.11/50109
Lesermeinung
WDR Knietzsche - Der kleinste Philosoph der Welt

Knietzsche, der kleinste Philosoph der Welt - Knietzsche und die Erinnerung

Serie | 12.07.2018 | 08:00 - 08:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Roseanne Barr hat in einem Interview über ihren vermeintlich rassistischen Tweet gesprochen und um Vergebung gebeten.

Schauspielerin Roseanne Barr hat sich in einem Interview zu den Vorwürfen geäußert sie sei eine Rass…  Mehr

Im August wird geflirtet! Dann kommt Matthias Brüggenolte (mit Melanie Wiegmann) als Tennislehrer Joe Möller an den Fürstenhof.

Flirtoffensive bei "Sturm der Liebe": Im August stellen zwei Gäste den Fürstenhof auf den Kopf und h…  Mehr

Der Film "Glauben, Leben, Sterben" lässt fünf Menschen erzählen, wie sie den Dreißigjährigen Krieg erlebten und erlitten. Alle haben wirklich gelebt, haben Spuren und Zeugnisse hinterlassen und waren zugleich Opfer und Täter. Einer von ihnen war der Söldner Peter Hagendorf (im Bild).

Was war der Dreißigjährige Krieg? Ein Glaubenskrieg, oder ein Kampf europäischer Dynastien, der imme…  Mehr

Der junge schottische Besatzungssoldat Alex Hodge war 1955 in Berlin stationiert und musste auch über die Weihnachtsfeiertage die Stellung halten.

Der Dokumentarfilm "Alles wegen Omi" handelt von einer wunderbaren Freundschaft zweier Familien, die…  Mehr

Anke Engelke und Nina Kunzendorf überzeugen als fiebrig-emotionale Journalistinnen im Polit-Thriller "Tödliche Geheimnisse". Das Drehbuch hilft ihnen nicht immer dabei.

Vor der Ausstrahlung des zweiten Teils, "Jagd in Kapstadt", wiederholt Das Erste den Event-Thriller …  Mehr