In aller Freundschaft - Nachts in der Sachsenklinik

Tom Fichte (Bastian Reiber) hat ein Paket für Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt). Als sie es öffnet passiert Grauenhaftes mit Sarah. Vergrößern
Tom Fichte (Bastian Reiber) hat ein Paket für Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt). Als sie es öffnet passiert Grauenhaftes mit Sarah.
Fotoquelle: MDR/Saxonia/Wernicke
Serie, Serienspecial
In aller Freundschaft - Nachts in der Sachsenklinik

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ARD
Sa., 27.10.
03:00 - 03:20
Frau Marquardt schreit / Brenner nascht / Kris flüchtet / Dr. Globisch sieht rot / Dr. Weber träumt


Frau Marquardt schreit: Ein dunkler Geist aus der Vergangenheit sucht Frau Marquardt heim. Tom ist gefordert, ein finsteres Geheimnis ans Tageslicht zu bringen ... und das noch in seiner Probezeit. Brenner nascht: Brenner steckt sprichwörtlich in der Klemme. Und zwar so richtig. Zu übermächtig wurden spezielle Gelüste. Und nun kann nur noch Tom helfen. Kris flüchtet: Kris steckt in der Klemme und zieht den ahnungslosen Tom auch noch mit hinein. Eine dunkle Bedrohung zieht herauf, deren Entstehen Tom allein durch seine Augen heraufbeschworen haben - und deshalb schuld sein soll. Dr. Globisch sieht rot: Tom bekommt es mit einer wütenden, blutverschmierten Dr. Globisch zu tun, die zu allem bereit scheint. Als auch noch die Polizei durchs Krankenhaus eilt, schwant ihm nichts Gutes ... Dr. Weber träumt: Kann das Herz durch die Liebe tatsächlich aussetzen, medizinisch gesehen? Ja, sie kann, wie Tom durch die Behandlung von Dr. Weber lernen muss.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Maja Fellner (Romy Butz, r.) will Nonne werden und hilft Schwester Hanna (Janina Hartwig, l.) und Schwester Agnes (Emanuela von Frankenberg, M.) bei den alltäglichen Arbeiten im Kloster.

Um Himmels Willen - Maja will ins Kloster

Serie | 27.10.2018 | 10:55 - 11:45 Uhr
3.38/50148
Lesermeinung
ZDF Carolin (Sabine Lorenz, r.) und Thomas (Thomas Unger, l.) freuen sich auf ihren gemeinsamen Urlaub.

Weißblaue Wintergeschichten - Zwei Männer sind einer zu viel

Serie | 27.10.2018 | 12:15 - 12:45 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Adsche (Peter Heinrich Brix, r.) scheitert mal wieder an dem Versuch, Bürgermeister Günther Griem (Jürgen Uter, l.) von einer vielversprechenden Geschäftsidee zu überzeugen.

Büttenwarder op Platt - Unter Dampf

Serie | 28.10.2018 | 11:30 - 11:55 Uhr
3.31/5042
Lesermeinung
News
Vor 120 Jahren war das idyllische Örtchen Dawson im kanadischen Yukon erster Anlaufpunkt für den Gold Rush. Auch heute wird noch nach dem wertvollen Rohstoff geschürft.

Zwölf-Kandidaten gehen am Yukon in eine Art Goldgräber-Casting. Als Gewinn winkt ihnen ein Claim, de…  Mehr

Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr

Udo Lindenberg ist eine lebende Legende. Nun wird der Werdegang des Musikers verfilmt.

Udo Lindenbergs kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken und ist einer der bekanntesten Musiker Deu…  Mehr

Der  Cast  von "Orange is the New Black".

Die Gefängnisserie "Orange is the New Black" war eine der ersten eigenen Netflix-Produktionen. Doch …  Mehr