In den Schuhen meiner Schwester

Spielfilm, Tragikomödie
In den Schuhen meiner Schwester

Infos
Originaltitel
In Her Shoes
Produktionsland
Großbritannien / USA
Produktionsdatum
2004
Kinostart
Do., 10. November 2005
DVD-Start
Do., 11. Mai 2006
Sky Emotion
So., 25.11.
22:40 - 00:55


Stark gespielt, anrührend und komisch zugleich. - Die ungleichen Schwestern Maggie und Rose verbindet nur eines: ihr ausgeprägter Schuhtick! Während die biedere Rose ihre Luxustreter ungetragen hortet, borgt sich Partygirl Maggie nur zu gern die High Heels ihrer Schwester. Als es zwischen den beiden wieder mal so richtig kracht, zieht Maggie zu ihrer verschollen geglaubten Oma . Die resolute Seniorin krempelt fortan das Leben ihrer Enkelinnen um.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "In den Schuhen meiner Schwester" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Margot (Michelle Williams) und Lou (Seth Rogen).

Take This Waltz

Spielfilm | 29.11.2018 | 01:00 - 02:50 Uhr
Prisma-Redaktion
4.29/507
Lesermeinung
SWR Den Engländer Mr. Morgan (Michael Caine) und die Französin Pauline (Clémence Poésy) verbindet eine wunderbare Freundschaft.

Mr. Morgans letzte Liebe

Spielfilm | 02.12.2018 | 23:35 - 01:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3.76/5021
Lesermeinung
BR Alice (Sophie Nélisse, vorne links) und ihre Mitschüler auf dem Schulhof.

Monsieur Lazhar

Spielfilm | 06.12.2018 | 00:30 - 02:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3/500
Lesermeinung
News
Ohne Tulpen und Windmühlen: Hannes Jaenickes "Amsterdam-Krimi" unterscheidet sich - positiv - von sonstigen Postkarten-Donnerstags-Krimis der ARD.

Hannes Jaenicke spielt im "Amsterdam-Krimi" einen verdeckten Ermittler. Im Interview erzählt er, was…  Mehr

Das fünffach oscarprämierte Kriegsdrama "Der Soldat James Ryan" zeigt schonungslos die Gräuel des Krieges. kabel eins zeigt das Epos mit Tom Hanks (links) und Matt Damon (Mitte) nun als Wiederholung.

"Der Soldat James Ryan" offenbart die Brutalität des Krieges in unter die Haut gehenden Momentaufnah…  Mehr

Gleiche Arbeit, gleicher Lohn? Drei Arbeiterinnen (von links: Katharina Marie Schubert, Alwara Höfels und Imogen Kogge) kämpfen im ARD-Drama "Keiner schiebt uns weg" im Ruhrgebiet der späten 70-er um Gerechtigkeit.

Drei Arbeiterinnen entdecken, dass sie deutlich weniger Lohn für gleiche Arbeit erhalten als Männer.…  Mehr

Herausragender Krimi-Sechteiler "Parfum" nach Motiven des Weltbestsellers Patrick Süskinds: Ermittlerin Nadja Simon (Friederike Becht) untersucht den Tatort eines grauenvollen Mordes.

Die Serie "Parfum" ist eine hochkarätig besetzte Neu-Adaption des Patrick-Süskind-Stoffes. Klugerwei…  Mehr

Deutsche Soldaten im Ersten Weltkrieg vor 100 Jahren. Inzwischen hat sich das Image der Soldaten gewandelt.

Christian Frey beleuchtet in der 3sat-Dokumentation den Wandel des Soldatenbildes in der deutschen B…  Mehr