In der Welt zuhause

Report, Doku-Reihe
In der Welt zuhause

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 04/02 bis 11/02
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2017
arte
Mo., 04.02.
17:10 - 17:40
Chile - Die mobilen Holzhäuser von Chiloé


Der Chiloé-Archipel im Süden Chiles umfasst 44 Inseln. Er ist das Zuhause von 150.000 Menschen, die sich die weitläufigen Urwälder ihrer Heimat zunutze gemacht und ein unglaubliches Wissen im handwerklichen Umgang mit Holz entwickelt haben. Heute ist Philippe bei Armando zu Gast, der ihm seine Kultur näherbringt. Die Bewohner der Inseln leben in solidarischen Gemeinschaften, den sogenannten Mingas. Denn nur in der Gemeinschaft war es früher möglich, Holzhäuser zu bauen und je nach Wunsch und Bedürfnis auch einmal an einen anderen Ort zu versetzen. Philippe nimmt an einem Minga-Ritual teil und begreift, dass die Wohnräume auf dem Insel-Archipel ein Symbol für Großmut und Verbundenheit sind. Sie schweißen die Gemeinschaft zusammen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Touristen auf der "Großen Mauer" in Peking-Badaling. Ursprünglich war die Mauer als Verteidigungsanlage erbaut und sollte China vor Angriffen mongolischer Nomadenvölker schützen.

Im Bann der Chinesischen Mauer - Am Anfang war das Reich der Mitte

Report | 30.01.2019 | 17:40 - 18:35 Uhr
3.1/500
Lesermeinung
arte Philippe Simay (li.) mit Jorge Padron (re.) bei der Gemüseernte

In der Welt zuhause - Kuba - Urbaner Gartenbau in Havanna

Report | 05.02.2019 | 17:10 - 17:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Doku-Drama-Serie "Valley of the Boom" blendet ins Kalifornien der 90er-Jahre: Steve Zahn in der Rolle des charismatischen Internet-Unternehmers Michael Fenne (Pixelon).

Wie entstand das World Wide Web? Ein herausragendes Doku-Drama erzählt jetzt die Geschichte dreier I…  Mehr

Ellen (Isabell Polak) führt den Jungunternehmer Anders (Roman Roth) am Bootshafen herum. Der charmante Unternehmer möchte, dass sie ein Boot für ihn baut.

Ellen kehrt nach drei Jahren an die Küste zu ihrem kranken Vater zurück. Der will nichts von ihr wis…  Mehr

Elliot (Demetri Martin, rechts) schlägt dem Woodstock-Veranstalter Michael Lang (Jonathan Groff) und dessen Freundin Tisha (Mamie Gummer) vor, das geplante Konzert in seinem Dorf zu veranstalten.

Die Komödie "Taking Woodstock – Der Beginn einer Legende" erzählt, wie ein US-Kaff zum Mittelpunkt d…  Mehr

Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr

Als Pathologin Dr. Julia Löwe unterstützt Alina Levshin (links, hier mit Katy Karrenbauer) "Die Spezialisten" im ZDF.

Fünf Jahre nach ihrem Ausstieg aus dem "Tatort" spielt Alina Levshin wieder in einer Krimi-Reihe mit…  Mehr